6.5 C
Berlin
25.09.18

SCHLAGWORTE: Griechenland

Der frühere Chef der Eurogruppe, Jeroen Dijsselbloem, forderte die Griechen dazu auf, für die europäische "Hilfe" dankbar zu sein und "die Klappe zu halten." Von Marco Maier Griechenland hätte für die Hilfe aus Europa dankbar sein und die Klappe halten sollen. Das ist die Botschaft des ehemaligen Eurogruppen-Chefs Jeroen Dijsselbloem in...
EU, IWF & Co vollziehen einen Genozid an der griechischen Nation. Privatisiert und geplündert sieht sie ihrem Untergang entgegen. Von Paul Craig Roberts / Antikrieg Die politische und mediale Vertuschung des Völkermords an der griechischen Nation begann gestern (20. August) mit der Ankündigung der Europäischen Union und anderen politischen Erklärungen, dass...
Der frühere griechische Finanzminister sieht die Lage Griechenlands düster und feuert scharf gegen Merkel. Auch Experten warnen vor einem Kollaps des Landes. Die europäischen Politiker haben mit ihren "Rettungsplänen" völlig versagt. Von Marco Maier Jedem Menschen mit etwas gesundem Menschenverstand war von Anfang an klar, dass die sogenannte "Griechenland-Rettung" eigentlich nur...
Der Ökonom Rudolf Hickel hält die wirtschaftliche Lage Griechenlands weiterhin für prekär. Wer hätte das gedacht, dass Schäubles Austeritätspolitik der Grund der Misere ist. Von Redaktion "Griechenland kehrt in die viel zu wenig ökonomisch vorbereite Abhängigkeit der Finanzmärkte zurück", sagte Hickel anlässlich des Endes des dritten Kreditprogramm für Athen der in...
Bei den Ankünften von illegalen Migranten in Europa hat Spanien mittlerweile Italien überholt. Aber auch in Griechenland kommen wieder mehr Menschen an. Von Michael Steiner Wie sagt man so schön: Bilder sagen mehr als Worte. Nachfolgend ein Video von gestern, als ein Boot mit mehr als 30 illegalen Migranten an Bord,...
Der Internationale Währungsfonds (IWF) warnt vor einem Schuldenkollaps Griechenlands, während sich die europäische Politik in Ignoranz übt. Die Wähler werden doch nur verarscht und betrogen. Von Marco Maier Während die Griechen versuchen, sich von den verheerenden und tödlichen Waldbränden zu erholen, hat der IWF beschlossen, den Schmerz mit einem neuen Bericht...
Waldbrände in Griechenland – geschmolzene Alufelgen zwischen intakten Bäumen deuten auf energetische Waffen als Auslöser. Von Eva Maria Griese Die Fernsehbeiträge lieferten nur einen unvollständiges Bild der Szenerie. Detailfotos der Brandstätte aber lassen den Betrachter verwundert fragen: wie kann es sein, dass bei den völlig ausgebrannten Autos die Felgen fehlen, dafür...
Nur ein Bruchteil der laut Dublin-Verordnung beantragten und akzeptierten Fälle von Rückführungen können durchgeführt werden, weil die abzuschiebenden Migranten einfach in Deutschland untertauchen. Merkels Abkommen wird so zur Farce. Von Redaktion Um in anderen EU-Staaten registrierte Asylbewerber auch künftig nicht an den deutschen Grenzen zurückweisen zu müssen, setzt die Bundesregierung auf...

Für Geld tun sie alles

Spanien und Griechenland wollen Asylbewerber aus Deutschland zurücknehmen - für Geld natürlich. Merkels Scheckbuchdiplomatie scheint Erfolg zu haben. Kurzfristig. Denn im Grunde genommen ändert sich ja nichts. Von Michael Steiner Seit Jahren hätte man die Möglichkeit gehabt, die EU-Außengrenzen (bzw. jene des Schengen-Raumes) ausreichend zu stärken und zu schützen, sowie in...
Angela Merkel konterkariert ihr Faible für "europäische Lösungen" mit bilateralen Abkommen zur Zwischenlagerung von Migranten in Spanien und Griechenland. Aber: Horst Seehofer ist erst einmal beschäftigt und in der Zwischenzeit geht es weiter wie bisher. Von Marco Maier Mit einer "europäischen Lösung", wie sie von Bundeskanzlerin Merkel in den letzten Wochen...
Aktuelle Zahlen zeigen, dass sich die Migrationsrouten im Vergleich zum Vorjahr deutlich verschieben. Der Balkan und Spanien sind wieder interessant - Italien nicht mehr so wirklich. Von Michael Steiner Wie aktuelle Zahlen verdeutlichen, gibt es eine starke Verschiebung bei den Migrationsrouten aus Vorderasien und Nordafrika nach Europa. Das Lagebild des Auswärtigen...
Alleine Nordrhein-Westfalen nahm mehr irreguläre Migranten als ganz Italien auf. Deutschland steht in der ganzen EU unangefochten auf dem ersten Platz. In den UNHCR-Zahlen sind die abgelehnten aber immer noch im Land befindlichen Asylbewerber allerdings nicht aufgeführt. Von Michael Steiner In den letzten Jahren nahm die irreguläre Zuwanderung nach Europa dramatisch...

Neueste Artikel

GroKo: Die Angst vor Stimmenverlusten schweißt sie zusammen

Eigentlich ist die GroKo völlig am Ende. Der einzige Grund, warum sie nicht implodiert sind die extrem schlechten Umfragewerte und der Angst vor Machtverlust. Von...

Von der Leyen & Bundesverteidigungsministerium – eine kriminelle Organisation?

Gerade die Beratungsfirma McKinsey erhielt enorme Summen aus von der Leyens Bundesverteidigungsministerium. Für das US-Unternehmen arbeitet auch ihr Sohn David. Organisierte Korruption? Und dann...

Die Federal Reserve – eine NGO

Die US-Notenbank, die Fed, ist eine Nichtregierungsorganisation (NGO), welche einer kleinen Gruppe von Bankern enorme politische Macht verleiht. Von Dr. Hans-Jürgen Klose Wer NGOs unterstützt, unterläuft...

Droht Pompeo Venezuela mit Krieg?

US-Außenminister Mike Pompeo versprach "Serien von Aktionen" in den "kommenden Tagen", die gegen die Regierung Maduros in Venezuela gerichtet sein werden. Ist das faktisch...

Was ist aus den Panama Papers geworden?

Um die Panama Papers wurde es still. Die Finanzeliten in Deutschland haben wohl keine Nachteile zu befürchten, da sie faktisch unantastbar zu sein scheinen. Von...