Biowaffen-Verdacht: Coronavirus enthält „HIV-Insertionen“

Wie kommen Gensequenzen von HIV in das neue Coronavirus? Eine Frage, die geklärt werden muss. Handelt es sich um eine Biowaffe? Von Redaktion Es gibt eine Theorie zum neuen Coronavirus, welche von der Mainstreampresse größtenteils entweder als Unsinn oder als Verschwörungstheorie abgetan wurde, sofern man sie überhaupt aufgriff. Eine Theorie, […]

^

Hat China das Coronavirus aus Kanada gestohlen und bewaffnet?

Wo liegen die Ursprünge des Wuhan-Coronavirus? Indizien deuten auf ein kanadisches Forschungslabor hin, in dem chinesische Wissenschaftler arbeiteten. Von Redaktion Letztes Jahr wurde eine mysteriöse Sendung entdeckt, wo ein Coronavirus aus Kanada geschmuggelt werden sollte. Es wurde auf chinesische Agenten zurückgeführt, die in einem kanadischen Labor arbeiteten. Nachfolgende Untersuchungen von […]

^

Wissenschaftler fordern Verbot der Bearbeitung menschlicher Gene

Die Editierung menschlicher Gene gilt als gefährlich, zumal die Auswirkungen nicht abschätzbar sind. Die Opposition in der Wissenschaft wächst. Von F. William Engdahl / New Eastern Outlook Japan hat gentechnisch veränderte menschliche Embryonen verboten, und internationale Wissenschaftler fordern zunehmend, die höchst ungewisse und riskante Praxis der gentechnischen Bearbeitung menschlicher DNA […]

^

Militarisierte Mikroben: DARPA arbeitet an Gentech-Bakterien

In den USA wird fleißig an Biowaffen geforscht. Etwas, wofür Washington in andere Länder einmarschieren würde… Von Redaktion Die DARPA (Defense Advanced Research Projects Agency) des Pentagon möchte gentechnisch veränderte Bakterien als „Sprengstoffsensoren“ verbreiten können. Die US-Regierung könnte sehr wohl nach Wegen suchen, um Mikroben zu militarisieren. Immerhin will Washington […]

^

Tiefgreifende Genmanipulation – Gentherapie statt Impfserum

Die Wissenschaft arbeitet an neuen Impfstoffen auf DNA-Basis. Im Grunde genommen handelt es sich hierbei um eine Gentherapie. Von Redaktion Das US-amerikanische Nationale Institut für Allergien und Infektionskrankheiten (NIAID) hat Anstrengungen unternommen, um einen Impfstoff zu entwickeln, der Menschen mit einem einzigen Schuss gleichzeitig vor den meisten Grippestämmen schützt. Dieses […]

Wissenschaftskatastrophe in Südamerika könnte Millionen töten

Gentech-Eingriffe durch die Menschen sorgen für superresistente „Schädlinge“. In Südamerika werden so gefährliche Supermoskitos geschaffen… Die Freisetzung genetisch veränderter Organismen (GVO) in die natürliche Umwelt hat katastrophale und irreversible Auswirkungen auf unseren Planeten. Ein Unternehmen namens Oxitec mit Sitz in Großbritannien, das Pläne zur Freilassung gentechnisch veränderter oder transgener Moskitos […]

^

Brasilien: Schuf ein Experiment versehentlich „Super-Moskitos“?

Mittels Gentechnik wollte man Moskitos so verändern, dass Infektionskrankheiten wie Zika, Dengue oder Gelbfieber nicht mehr verbreitet werden. Doch schuf man nun „Super-Moskitos“? Von Redaktion Ein Experiment zur absichtlichen Freisetzung gentechnisch veränderter Moskitos in Brasilien ist anscheinend kläglich gescheitert – und könnte laut einer früher in diesem Monat im Wissenschaftsmagazin […]

^

GMO-Moskitos: DARPA kann die ganze Menschheit ausrotten

Die Wissenschaftler der US-Regierungsbehörde DARPA designen Killer-Gene für Moskitos. Damit könnten sie die ganze Menschheit ausrotten. Von Marco Maier Es ist längst bekannt, dass man mittels der Gentechnik inzwischen Killer-Gene basteln kann, die ganze Spezies auslöschen. Die US-Regierungsbehörde DARPA (Defense Advanced Research Projects Agency) arbeitet (trotz internationaler Ächtung solcher Biowaffen) […]

^

Die nächste Generation der Kriegsführung: Gentechnisch veränderte Viren

Die DARPA setzt bereits genetisch veränderte Viren ein. Faktisch arbeiten die Amerikaner an einer neuen biologischen Waffe, die sie ganz sicher auch einsetzen werden. Von Mac Slavo / SHTFplan Gentechnisch hergestellte Viren könnten die nächste Generation der Kriegsführung werden. Tödliche Viren, die in Laboren modifiziert wurden, könnten freigesetzt werden, wodurch […]

^

Bio-Kriegsführung: Wie kommt die Afrikanische Schweinegrippe nach Europa und China?

Jeder weiß, dass die Amerikaner in Georgien mit Biowaffen experimentieren. Hat das etwas mit der Ausbreitung der Afrikanischen Schweinegrippe in Europa und China zu tun? Von Marco Maier Henry Kamens fragt sich beim „New Eastern Outlook„, ob Schweine fliegen können. Der Grund dafür liegt in jenem Umstand, dass sich die […]

^

GMO-Pocken: Wissenschaftler warnen vor tödlicher Pandemie

Die Pocken gelten eigentlich als ausgerottet. Der tödliche Virus, der mindestens 300 Millionen Menschenleben forderte, wird derzeit genetisch manipuliert. Das nährt Sorgen vor einer globalen Pandemie. Von Marco Maier Erst vor wenigen Monaten wurde ein Papier veröffentlicht, wonach Forscher DNA-Abschnitte mittels Gentechnik zusammensetzten, um so die Pferdepocken neu zu erschaffen, […]

^

GMO-Lobby will EU-Gerichtsurteil zur Genmanipulation korrumpieren

Warum treiben Lobbygruppen und die US-Regierung die Gen-Editierung voran? Nun wird auch das EuGH-Urteil massivst bekämpft, welches die Menschen vor der experimentellen GMO-Technologie schützen soll. Von William F. Engdahl / New Eastern Outlook Die GMO-Lobby unter Führung von Bayer/Monsanto, Syngenta und anderen hat begonnen, einen Gegenangriff zu entwickeln, um das […]