Putin: „Die NATO ist am Chaos in Libyen Schuld“

Die NATO sei am derzeitigen Chaos in Libyen Schuld, so Russlands Präsident Wladimir Putin. Europäische Flugzeuge hätten das Land bombardiert. Von Redaktion Laut dem russischen Präsidenten Wladimir Putin ist das von den USA geführte NATO-Militärbündnis für die Zerstörung Libyens verantwortlich. Er warnt davor, dass sich die Lage dort verschlechtert, da […]

^
^

Norkorea-Gipfeltreffen: Trump forderte Kim auf, alle Atombomben zu übergeben

Bei der Neudefinition der Entnuklearisierung haben die Forderungen Trumps, Befürchtungen vor Boltons „Modell Libyen“ geweckt. Von Jason Ditz / Antikrieg In einer Enthüllung, die das Scheitern des Gipfels von Hanoi in ein völlig neues Licht rückt, sagen Beamte, dass Präsident Trump Kim Jong Un am Tag des Scheiterns der Gespräche […]

^

Libyen: Erdöl als Grund für EU-Stabilisierungsversuche

Libyen hat Afrikas größte Ölreserven. Der Versuch der EU, das Land wieder zu stabilisieren liegt auch darin begründet, den Ölpreis niedrig zu halten. Von Marco Maier Vor allem Italien und Frankreich versuchen die libyschen Ölfelder unter Kontrolle ihrer Ölkonzerne zu bekommen. Immerhin besitzt das nordafrikanische Land die größten Ölreserven Afrikas […]

^

Trump lässt einen Schwall gemischter Signale gegen Nordkorea los

Trump verwirft das "Modell Libyen" und droht Kim mit Gaddafis Schicksal. Von Jason Ditz / Antikrieg Die Trump-Administration scheint entschlossen zu sein, auf die jüngsten Bedenken Nordkoreas bezüglich der Kriegsspiele nahe seiner Grenze vor dem Gipfel am 12. Juni zu reagieren. Es scheint den Regierungsvertretern nicht ganz klar zu sein, […]

^

Sarkozys Hand in der französischen Keksdose?

Es war erfrischend zu sehen, wie der ehemalige französische Präsident Nicholas Sarkozy in einem französischen Gefängnis verhört wurde. Zumal er bald der Verschwörung zur Ermordung meines alten Freundes, Oberst Muammar Ghadaffi von Libyen, beschuldigt werden könnte. Von Eric Margolis / Antikrieg Gegen Sarkozy und seinen ehemaligen Stabschef Claude Guéant wird […]

^

Gaddafi-Mörder Sarkozy wegen „Libyen-Verbindungen“ vor Gericht

Libyen lässt Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy nicht los: Erst soll er Wahlkampf-Gelder von Gaddafi angenommen und später dessen Ermordung angeordnet haben. Von Marco Maier Laut französischen Medienberichten wurde der frühere französische Präsident Nicolas Sarkozy wegen der Bezichtigung der Annahme illegaler Spenden von Libyens damaligem Staatschef Muammar al-Gaddafi während seines Wahlkampfs im […]

^

Der NATO-Krieg gegen Libyen basierte auf Lügen

Der Krieg gegen Libyen der zum Sturz Muammar al-Gaddafis führte, basierte auf Lügen. Wieder einmal ein Lügen-basierender Krieg der "westlichen Wertegemeinschaft". Vor sechs Jahren, am 20. Oktober 2011, wurde er vom Mob bestialisch ermordet. Von Ben Norton / Antikrieg Ein neuer Bericht (Anm.: dies ist eine Übersetzung eines Artikels von […]

^

Danke NATO: 1,3 Millionen Libyer von humanitärer Hilfe abhängig

Der NATO-Putsch gegen Gaddafi hat nicht nur das Land ins Chaos gestürzt, auch immer mehr Menschen sind von humanitärer Hilfe abhängig. Von Marco Maier Bis zum Jahr 2011, als – unter Anweisung der damaligen US-Außenministerin, Hillary Clinton – die NATO diverse "Rebellen" dabei unterstützten, Staatschef Muammar al-Gaddafi zu stürzen, zu […]

^

Gaddafi: Schillernde Persönlichkeit – brillanter Staatsführer – Bedrohung für die USA und Frankreich

Der Sozial- und Wohlfahrtsstaat Libyen war einzigartig und beispielgebend. Es gab keine Stromrechnungen, da Elektrizität kostenlos für alle war. Lebensmittel waren stark bezuschusst; ein Laib Brot kostete weniger als 1 Cent und Benzin etwa 10 Cent pro Liter. Von Eva Maria Griese Bei der erfolgreichen Machtergreifung, als Muammar al-Gaddafi 1969 […]

^
^

Der Manchester-Bomber ist ein Produkt der Interventionen des Westens in Libyen und Syrien

Der Anschlag in Manchester resultiert unter anderem auch auf den westlichen Interventionen in Libyen und Syrien. Von Daniel McAdams / Antikrieg Da gibt es etwas in Hinblick auf den Selbstmordanschlag in Manchester, UK, von dem die Medien und Politiker nicht wollen, dass Sie es wissen: Salman Abedi, der 22-Jährige, der […]