2.6 C
Berlin
25.03.19

SCHLAGWORTE: Frieden

Sinkende Militärausgaben sind eigentlich ein gutes Zeichen. Doch nicht für die westliche Presse, wenn es um die eigenen Kriegsbudgets handelt. Von William J. Astore / Antikrieg Beim Durchsehen meiner E-Mail-Updates sah ich zwei Artikel, die sich mit angeblich abnehmenden Militärs befassten. Der Weekly Standard beschwerte sich, dass das britische Militär "verdammt,...
Ein Wunsch von Mario Hilgenfeld spricht mir aus dem Herzen und ich habe diesen Wunsch niedergeschrieben. Mütter, holt eure Kinder nach Hause! Ein Gastartikel von Anne E. Rahn An die Mütter dieser Welt... WO sind sie? Mütter der Soldaten - WO seid ihr? Mütter sind Helden - sie geben ihren Körper und...
Die Welt ist in einem erbärmlichen Zustand. Kriege und internationale Spannungen nehmen zu. Die Angst vor einem dritten Weltkrieg wächst. Warum gelingt es der Friedensbewegung nicht,  nennenswerten Widerstand zu entwickeln? Von Rüdiger Rauls In der Nacht zum 14. April bombardierten die USA, GB und Frankreich Ziele in Syrien. Dem Protest vor...
Der Mittlere Osten, ölreich, aber wasserarm, verfügt mit etwa sechs Prozent der Weltbevölkerung über nur ein Prozent der erneuerbaren Wasserressourcen der Erde. Vierzehn Länder des Mittleren Ostens und Nordafrikas (MENA) gehören zu den 33 wasserärmsten der Welt. Von M. Reza Behnam / Antikrieg Klimawandel, Dürre und Bevölkerungswachstum haben den Wasserbedarf in...
"Wie bei allen anderen Angriffen auf souveräne Länder handelt es sich auch hier eindeutig um das schwerste Verbrechen nach dem Internationalen Recht, nämlich um das Verbrechen gegen den Frieden." Von Klaus Madersbacher / Antikrieg Der Angriff der neuesten "internationalen Gemeinschaft" - diesmal eine Dreierbande: Vereinigte Staaten von Amerika, Vereinigtes Königreich und...

Nie wieder Krieg!

Im Glauben daran ein guter Patriot zu sein oder einfach um Abenteuer zu erleben gehen viele junge Männer in den Militärdienst. Doch ist dem wirklich so? Nein! Von Marco Maier Krieg ist schrecklich. Wer ins Gefecht zieht und das "Glück" hat, lebend wieder zurück nach Hause zu kommen, muss hinterher oftmals...
Nationalismus bedeutet Frieden auf der koreanischen Halbinsel. Von Justin Raimondo / Antikrieg Praktisch jeder sagt uns, dass der Nationalismus ein archaisches, aggressives und geradezu unheilvolles Gefühl ist, das Kriege, Rassismus, Fanatismus und wahrscheinlich auch die Erkältung verursacht. Und das bekommen wir sowohl von rechts als auch von links zu hören. Nationalismus...

Die Mutter aller Kriege

Hoffnung zu haben, das ist der Motor der die Menschheit antreibt. Millionen Menschen hatten die Hoffnung, dass der neue amerikanische Präsident ein anderer ist, als die Präsidenten zuvor. Wir, die an einen echten Weltfrieden glauben und für den wir in verschiedensten Formen eintreten, wurden bitter enttäuscht. Wir werden aber niemals...
Einen Kontinent politisch zu vereinen mag zwar Kriege im Inneren verhindern, doch dann richtet sich die Aggressivität eben nach außen. Die EU sollte die Vereinigten Staaten hierfür als mahnendes Beispiel betrachten. Von Marco Maier Der sogenannte "europäische Einigungsprozess" der zum "Friedensprojekt EU" führen soll, scheint einen großen Haken zu haben. Denn...
Überall sterben Menschen in sinnlosen Kriegen, weil Kriegstreiber die Menschen dazu aufhetzen. Opfer von Gesellschaften, in denen man das Leid in Kauf nimmt. Ein Gastartikel von Jairo Gómez García Das Lesen von Nachrichten ist in den letzten Jahren zu einer Routine geworden, die es nicht geben dürfte. Es vergeht kein Tag,...
Es gibt einen besonders gewichtigen Grund, warum sich die Europäer von den USA lösen sollten. Und das schnell. Von Marco Maier Eine Frage vorweg: Lieben Sie Krieg? Wahrscheinlich eher nicht. Verständlich - bis auf ein paar wenige Menschen, die von einem solchen Massen-Morden profitieren, will eigentlich kein normal denkender Mensch Krieg...
Die russische Rückendeckung für die Syrisch Arabische Armee zahlt sich aus. IS und al-Kaida geht es erfolgreich an den Kragen. Von Marco Maier In den letzten Tagen wurden in einer Offensive der Syrisch Arabischen Armee (SAA) rund 25 Dörfer vom "Islamischen Staat" zurückerobert, auch wurde die Tabka-Talsperre (Assadsee) beim Euphrat erreicht,...

Neueste Artikel

Frankreich: Proteste eskalieren nach Soldaten-Einsatz

Die Entscheidung der französischen Führung, Spezialeinheiten zur Niederschlagung der Proteste im Land einzusetzen, heizt die Stimmung auf. Frankreich droht im Bürgerkrieg zu versinken. Von Marco...

Ende der Luftnummer Russland-Ermittlungen gegen Trump – was bleibt?

Mehr als zwei Jahre lang wurde die Welt von den Medien mit heißer Luft in Atem gehalten. Jetzt ist die Luft raus. Von Eva Maria...

Politico: Trump könnte 2020 Erdrutschsieg einfahren

Das US-Politikmagazin Politico hält einen Erdrutschsieg für Donald Trump bei den Präsidentenwahlen 2020 für möglich. Grund dafür sei vor allem die Wirtschaftspolitik seiner Administration. Von...

Geheimkrieg: Britische Spezialeinheiten im Jemen verwundet

Offiziell beteiligt sich Großbritannien nicht aktiv am Jemen-Krieg. Doch nun wurde bekannt, dass britische Spezialeinheiten in dem arabischen Land verwundet wurden. Von Marco Maier Einige britische...

Irak – wie wir in den Krieg gelogen wurden

Vor sechzehn Jahren begingen die USA und Großbritannien ein Verbrechen von historischem Ausmaß: die Invasion und Zerstörung des Irak. Das war eine ebenso ungeheure...