6 C
Berlin
25.09.18

SCHLAGWORTE: Europa

Europa hat eine höchst bewegte Geschichte. Staaten und Reiche kamen und gingen - und prägten dennoch die Zusammensetzung der Bevölkerung und die heutigen Grenzen. Ein sehr interessanter Überblick. Von Marco Maier Europas Geschichte ist geprägt vom Aufstieg und Niedergang großer Reiche und Imperien. Kleinen Ländern die ihre Unabhängigkeit zu behaupten versuchten...
Es mag sich wie eine Verschwörungstheorie anhören, doch eine durch den Kollaps der Türkei hervorgerufene "Migrationskrise 2.0" würde die EU noch weiter spalten, wovon Trumps USA profitieren würde. Von Marco Maier Bei vielen Begebenheiten ist die Frage nach dem "cui bono?" (lat.: "Wem nutzt es?") durchaus extrem wichtig, will man mögliche...
Kein anderer führender Politiker in der EU wagt es, sich mit solch einer Leidenschaft für den Fortbestand Europas einzusetzen, wie Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban. Dafür wollen ihn die Eurokraten abstrafen. Von Michael Steiner Während die etablierte Politik - von Linken über Grünen, Sozialdemokraten, Liberalen und Konservativen - im westlichen Europa offenbar...
Während das Establishment behauptet, die starke Zuwanderung sei gut für die Wirtschaftsleistung, zeigt sich anhand der nackten Zahlen das Gegenteil. Von Michael Steiner Wie "GEFIRA" anhand einer Untersuchung, die von Wissenschaftlern der Universität von Basel verifiziert wurde, vermeldet, scheint sich die massenhafte Asyl- und Armutszuwanderung nach Europa nicht gerade positiv auf...
Die Migrationskrise in Europa ist noch lange nicht ausgestanden und sie droht die Europäische Union zu zerreißen. Von Phil Butler / New Eastern Outlook Europa hat genug. Die Kritische Masse über die Flüchtlingskrise wurde erreicht. Jeder vernünftige Mensch hätte vorhersagen können, was der Zustrom von Millionen von Asylsuchenden und Wirtschaftsmigranten zu...

Das Lüftchen vor dem Sturm

Chemnitz ist nur das Lüftchen vor dem Sturm. Die verantwortungslose Migrationspolitik der Berliner und Brüsseler Eliten lässt den Unmut nur wachsen. Von Dr. Hans-Jürgen Klose Das Thema Migration muss von unterschiedlichen Seiten beleuchtet werden. Chemnitz hat uns die emotionale Seite eines inzwischen fast rein deutschen Phänomens gezeigt. Chemnitz war ein Schlaglicht...
Andrej Babis, der Premierminister Tschechiens, forderte die Europäer auf, für ihre Kultur und Werte zu kämpfen. Er warnte auch vor Zuständen wie in Afrika und Nahost. Von Michael Steiner Der tschechische Ministerpräsident Andrej Babis hat erklärt, dass Europa in der Migrationskrise für seine Kultur und seine Werte kämpfen müsse und betont,...
Der Angriff der Finanzmärkte auf die Türkische Lira sorgt für eine Destabilisierung des Landes. Doch wenn die Türkei fällt, dann fällt auch Europa. Von Michael Steiner Auch wenn die Türkische Lira schon seit längerer Zeit schwächelt und die Inflationsrate im Land hoch ist, so sorgen die jüngsten massiven Abwertungen dafür, dass...
Mit Tropenkrankheiten infizierte Zecken breiten sich in Deutschland aus. Das könnte zu Ausbrüchen von Fleckfieber, Krim-Kongo-Hämorrhagisches Fieber und Arabisch-Hämorrhagisches Fieber führen. Von Marco Maier Während mit dem Zustrom von Menschen aus Afrika und dem Nahen Osten eigentlich in Europa längst ausgerottete Krankheiten wie die Tuberkulose oder die Krätze erneut Einzug halten,...
Ein dem "Islamischen Staat" nahestehendes Medium droht: "Wir werden euch die Luft zum atmen fürchten lassen" und versieht das Ganze noch mit dem Label "Bio Terror". Kommen Biowaffenanschläge in Europa? Von Michael Steiner Ein Angriff mit biologischen Waffen umfasst die Freisetzung von Pathogenen (also Krankheiten verursachenden Mitteln) oder Biotoxinen (also giftigen...
Wer aufgrund des Klimawandels aus seiner Heimat flüchten muss, soll in Europa aufgenommen werden, so die Grüne Jugend. Da ist offenbar noch Platz für zig Millionen Afrikaner und Araber. Von Michael Steiner Die Grüne Jugend provoziert wieder einmal mit einer völlig durchgeknallten Forderung. So fordert die Jugendorganisation der Grünen ein Recht...
Während Spanien zum neuen Hotspot der illegalen Migration aus Afrika nach Europa wird, sieht Spaniens Außenminister Josep Borrell darin kein Problem. Europa brauche ohnehin "frisches Blut". Von Michael Steiner Die Ankunft von rund 21.000 illegalen Migranten in Spanien seit Beginn des Jahres ist für den Sozialisten Josep Borrell kein Grund zur...

Neueste Artikel

GroKo: Die Angst vor Stimmenverlusten schweißt sie zusammen

Eigentlich ist die GroKo völlig am Ende. Der einzige Grund, warum sie nicht implodiert sind die extrem schlechten Umfragewerte und der Angst vor Machtverlust. Von...

Von der Leyen & Bundesverteidigungsministerium – eine kriminelle Organisation?

Gerade die Beratungsfirma McKinsey erhielt enorme Summen aus von der Leyens Bundesverteidigungsministerium. Für das US-Unternehmen arbeitet auch ihr Sohn David. Organisierte Korruption? Und dann...

Die Federal Reserve – eine NGO

Die US-Notenbank, die Fed, ist eine Nichtregierungsorganisation (NGO), welche einer kleinen Gruppe von Bankern enorme politische Macht verleiht. Von Dr. Hans-Jürgen Klose Wer NGOs unterstützt, unterläuft...

Droht Pompeo Venezuela mit Krieg?

US-Außenminister Mike Pompeo versprach "Serien von Aktionen" in den "kommenden Tagen", die gegen die Regierung Maduros in Venezuela gerichtet sein werden. Ist das faktisch...

Was ist aus den Panama Papers geworden?

Um die Panama Papers wurde es still. Die Finanzeliten in Deutschland haben wohl keine Nachteile zu befürchten, da sie faktisch unantastbar zu sein scheinen. Von...