Großbritannien soll trotz Brexit wirtschaftlich an die EU gebunden bleiben

Trotz Brexit soll Brüssel versuchen, Großbritannien wirtschaftlich eng an die EU zu binden, so Arbeitgeberpräsident Kramer. Auch die deutschen Banken hoffen auf einen geregelten EU-Austritt der Briten. Von Redaktion Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer hat die Bundesregierung und die EU aufgefordert, Großbritannien als Handelspartner nach dem nun für Anfang 2020 geplanten Brexit […]

Die westliche Rüstungsgemeinschaft

Die größten Waffenschmieden in den USA und Westeuropa, darunter deutsche Konzerne, haben ihren ohnehin dominanten Anteil an der globalen Rüstungsproduktion noch weiter gesteigert. Dies geht aus einer kürzlich veröffentlichten Untersuchung des Stockholmer Forschungsinstituts SIPRI hervor. Von German Foreign Policy / Pressenza SIPRI hat den Absatz der 100 größten Rüstungsfirmen weltweit […]

Nord Stream 2 - Trittin sieht US-Wirtschaftskrieg

Grünen-Politiker Jürgen Trittin fordert die EU dazu auf, sich gegen US-Sanktionen wegen Nord Stream 2 zu wehren. Dies sei ein Wirtschaftskrieg gegen Europa. Von Redaktion Grünen-Außenpolitiker Jürgen Trittin hat mögliche US-Sanktionen gegen die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 als „beispiellose Einmischung“ in die europäische Energieversorgung kritisiert. „Die USA zielen auf Russland, […]

Steuerzahlerbund: EU-Beiträge Deutschlands werden zu hoch

Der Bund der Steuerzahler warnt vor einer „Überforderung“ Deutschlands infolge der stark steigenden Beiträge für den EU-Haushalt. Von Michael Steiner Weil die Bundesregierung im Koalitionsvertrag Brüssel quasi einen Blankoscheck ausgestellt hatten, warnt der Bund der Steuerzahler nun vor einer finanziellen „Überforderung“ Deutschlands. Dieser Blankoscheck würde Union und SPD nun schmerzhaft […]

Die EU soll einen „Pakt für Migration und Asyl“ erhalten

Als ob der UN-Migrationspakt noch nicht genug wäre, soll nun auch ein „Pakt für Migration und Asyl“ in der EU zustande kommen. Von Michael Steiner Mit einer „Pendeldiplomatie“ will die EU-Kommission eine Reform des europäischen Asylsystems herbeiführen. Wobei davon ausgegangen werden kann, dass dies schlussendlich zu einer verstärkten legalisierten Migration […]

Asylanträge: Frankreich überholt Deutschland

Bei den Erstanträgen auf Asyl hat Frankreich infolge eines Ansturms bereits Deutschland überholt. Neue Zahlen zeigen einen deutlichen Anstieg an Asylzuwanderern. Von Michael Steiner Wie die EU-Asylagentur EASO mitteilt, hat Frankreich inzwischen Deutschland bei den Erstanträgen auf Asyl überholt. Während mit Stichtag 24. November in der Bundesrepublik 122.389 Asylanträge gestellt […]

EU-Wirtschaft fordert Abschaffung der Russland-Sanktionen

Die Sanktionen gegen Russland hätten keinen Nutzen. Stattdessen müsse man auf Dialog und Zusammenarbeit setzen. In der europäischen Wirtschaft wächst die Kritik. Von Marco Maier Christoph Leitl, der frühere Präsident der Österreichischen Wirtschaftskammer und nunmehrige Präsident des europäischen Wirtschaftsverband Eurochambres, hat die Sanktionen gegen Russland schon früher immer wieder scharf […]

EU: Weniger Pestizide und Dünger auf den Äckern

In der EU soll weniger Chemie auf die Äcker und Felder ausgebracht werden, so die neue EU-Agrarstrategie. Von Michael Steiner Die EU-Kommission sieht den Einsatz von Chemie in der europäischen Landwirtschaft offenbar kritisch. Im Zuge einer neuen EU-Agrarstrategie als Teil des „Europäischen Green Deal“ mit einem stärkeren Fokus auf die […]

Osteuropa verwandelt sich in ein Energie-Schlachtfeld

Die USA, die EU und Russland kämpfen um Einfluss in Osteuropa. In Bulgarien haben die Amerikaner nun einen Fuß in der Türe. Von Redaktion Bulgarien hat zugestimmt, der NATO zu gestatten, ihren Schwarzmeerhafen für Koordinierungsbemühungen auf See zu nutzen, da die Spannungen zwischen dem westlichen Militärbündnis und Russland zunehmen. Die […]

Europa zieht bei den Sanktionen den Kürzeren

Die Russland-Sanktionen schaden den Europäern mehr als Russland selbst. Kommt langsam ein Umdenken? Wenn Sie ernsthaft darüber nachdenken, sind Handelskriege nichts Neues, da sie immer wieder gegen jene Regierungen eingesetzt werden, die andere Mächte untergraben wollen. Ähnlich wie bei regulären Kriegen können solche Strategien jedoch zu völlig unerwarteten Ergebnissen führen. […]