UNO: Simbabwe steht vor hausgemachter Hungersnot

Die Enteignung und Vertreibung der weißen Farmer in Simbabwe rächt sich extrem. Das Land steht vor einer hausgemachten Hungersnot. Von Redaktion Ein UN-Beamter warnt, dass Simbabwe am Rande des vom Menschen verursachten Hungers stehe. Mehr als 60 Prozent der 14 Millionen Einwohner des Landes gelten einer Untersuchung zufolge als lebensmittelunsicher. […]

^

Wohnungsnot: Grüne befürworten Enteignungen

Die Grünen nennt man nicht umsonst auch „Melonenpartei“ – außen grün und innen rot. Sie wollen auch Immobilienbesitzer enteignen. Von Michael Steiner Im Antrag des Bundesvorstands für den Bielefelder Parteitag der Grünen wird die Enteignung von Immobilienbesitzern gefordert, um so die Wohnungsnot zu bekämpfen. Damit wird das kommunistische Erbe der […]

^
^

Das droht Deutschland bei einer grünen Regierungsbeteiligung

Die Union bereitet sich schon auf eine Koalition im Bund mit den Grünen vor. Doch damit droht den Deutschen eine strengere Verbotsrepublik. Von Michael Steiner Eben erst verkündete Grünen-Chef Robert Habeck, dass er sich Enteignungen von Grundstücksbesitzern zum Bau von kommunalen Sozialwohnungen vorstellen kann (wir berichteten), nun fordert Grünen-Fraktionschef Anton […]

^

Enteignungen: Grüne auf Kommunistenpfaden

Grünen-Chef Robert Habeck fordert Enteignungen von Grundstücksbesitzern um so Wohnungen im Staatsbesitz zu bauen. Eigentumsrechte werden so mit Füßen getreten. Von Michael Steiner Geht es nach Grünen-Chef Robert Habeck, soll der Staat aktiv in den Immobilienmarkt eingreifen und auch Grundstücksbesitzer enteignen dürfen, um dort kommunale Sozialwohnungen zu errichten. Damit wird […]

^
^

Videos (englisch): Südafrika und die entschädigungslose Landreform

Südafrika will eine Landreform machen, wobei die aktuellen weißen Landbesitzer vom Staat enteignet werden sollen, und das Land an Schwarze übergeben werden soll. Ein entsprechendes Gesetz zur Verfassungsreform ist verabschiedet worden. Von Viribus Unitis Aktuell halten die weißen Farmer rund 72 Prozent der gesamten landwirtschaftlich nutzbaren Fläche von Südafrika als […]

^

Südafrika: Neuer Präsident will Weiße enteignen

Nicht nur sein korrupter Vorgänger Jacob Zuma, auch Neo-Präsient Cyril Ramaphosa hegt Ambitionen, die Weißen in Südafrika entschädigungslos zu enteignen. Das Land soll wohl wie Zimbabwe vor die Hunde gehen. Von Marco Maier Nach Jahren voller Skandale, Missbrauch, Korruption und Inkompetenz ist Südafrikas Präsident, Jacob Zuma, zurückgetreten. Er hatte (siehe […]

^

Diesel-Fahrverbote: Kommunen sehen Pendler-Enteignung

Man dürfe Dieselmotoren nicht pauschal verteufeln, so der Städte- und Gemeindebund. Fahrverbote seien faktisch eine Enteignung der Pendler. Von Redaktion Der deutsche Städte- und Gemeindebund hat vor dem Auto-Gipfel am heutigen Montag von Kanzlerin und Kommunen die "pauschale Verteufelung von Dieselmotoren" scharf kritisiert. Fahrverbote kämen einer "Enteignung für die Pendler […]

^

Südafrika: Enteignung der Weißen soll vorangetrieben werden

Südafrikas Präsident rief erneut zur entschädigungslosen Enteignung der Weißen in Südafrika auf. Von Marco Maier Südafrika scheint wirklich jenen desaströsen Weg gehen zu wollen, den schon die Bananenrepublik Simbabwe ging. So sagte Präsident Jacob Zuma während der fünften jährlichen nationalen Politikkonferenz des regierenden African National Congress (ANC), dass die Enteignung […]

^

Wie uns der Internationale Währungsfonds enteignen will

Das unglaubliche scheint wahr zu werden, denn der Internationale Währungsfonds (IWF) hat in aller Öffentlichkeit gefordert, dass eine höhere Inflationsrate über einen „anhaltenden Zeitraum akzeptiert“ werden müsse – und zwar gemeinsam mit „Nullzinsen“. Via Watergate.tv Sollte dies tatsächlich in die Tat umgesetzt werden, dann würde passieren was wir schon lange […]

^