Deutschlands Überdosis an erneuerbarer Energie

Die Energiewende in Deutschland, inklusive der Abschaltung der Atomkraftwerke, zerstört nicht nur die Umwelt. Ein Einwurf. Von Jonathan Tennenbaum / Asia Times Deutschland erzeugt inzwischen über 35 Prozent seines jährlichen Stromverbrauchs aus Wind- und Solarquellen. Es wurden über 30.000 Windkraftanlagen mit einer installierten Gesamtleistung von fast 60 GW gebaut. In […]

^
^

„Massenarbeitslosigkeit“ – AfD kritisiert Energiewende

Die Energiewende und der Ausstieg aus der Kohle würden den Wirtschaftsstandort Deutschland schaden und zu Massenarbeitslosigkeit führen. Von Redaktion Scharfe Kritik an der Energiewende und dem Kohleausstieg kommt aus den Reihen der AfD. Der Energieriese RWE muss innerhalb der nächsten zwei Jahre acht Kohlekraftwerke stilllegen. Laut einer Pressemittelung des Konzerns […]

^

Klimaschutz: Auch die Stahlindustrie will Steuergeld

Für die Energiewirtschaft gibt es schon Milliarden aus den Steuergeldtöpfen. Auch die Stahlindustrie hält die Hände auf. Von Michael Steiner Dank des allgemeinen Klimawahns kann mit dem Geld der Steuerzahler bedenkenloser als sonst umgegangen werden. Nicht nur, dass die Energiewirtschaft mehrere Milliarden Euro an Steuergeldern erhalten soll (wir berichteten), auch […]

^

Teurer Braunkohleausstieg

Die Energiewende der Bundesregierung kommt die Steuerzahler teuer zu stehen. Es geht um mehrere Milliarden Euro. Von Michael Steiner Die sich im Klimawahn befindliche Bundesregierung verschafft den Bürgern enorme Zusatzkosten. Nicht nur, dass Deutschland Dank der EEG-Umlage und horrender Steuern bei den Strompreisen im Spitzenfeld liegt, auch der forcierte Braunkohleausstieg […]

^

Unternehmensabwanderung: „Fachkräftemangel“ ist wohl kaum das Problem

Angela Merkel behauptet, der sogenannte Fachkräftemangel sei für die Abwanderung von Unternehmen verantwortlich. Doch das dürfte das geringste Problem sein… Von Marco Maier Kürzlich erst behauptete Bundeskanzlerin Angela Merkel, Unternehmen würden wegen des Mangels an Fachkräften abwandern, weshalb die Bundesregierung nun mit dem Fachkräftezuwanderungsgesetz Abhilfe schaffen wolle. In Zeiten, in […]

^

„Geld spielt bei Einwanderung und Energiewende keine Rolle“

Friedrich Merz übt scharfe Kritik an der bisherigen Einwanderungs- und Energiepolitik der Bundesregierung. Geld spiele offenbar „keine Rolle“. Von Michael Steiner Er ist ein gewiefter politischer Taktiker, der Friedrich Merz. Der frühere Unionsfraktionschef übt nun, da das Rennen um den Bundeskanzlerkandidaten der CDU wieder offen ist, scharfe Kritik am bisherigen […]

^

Wirtschaft schwächer – Strom teurer

Deutschlands Konjunktur schwächelt, dennoch soll die EEG-Umlage weiter steigen. Energiewende bis zum wirtschaftlichen Untergang? Von Marco Maier Nachdem die Bundesregierung ihre Erwartungen für das Wirtschaftswachstum in Deutschland im kommenden Jahr bereits deutlich herunterschraubte, vermeldet auch das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) eine Verschlechterung der mittelfristigen Konjunkturerwartungen. Der entsprechende Index sank […]

Die Wahrheit über die „grüne Energie“

Die sogenannte „grüne Energie“ wird als die absolute Lösung in Sachen Klimawandel verkauft. Doch es gibt da ein paar Probleme… Die Jünger der Klima-Endzeitsekte sehen in der „grünen Energie“, also in den „sauberen“ erneuerbaren Energien, die absolute Lösung für den Kampf gegen den globalen Klimawandel. Denn ihrer Ansicht nach trägt […]

Thorium: Saubere Kernkraft als Lösung für die Energiewende?

Mit Thorium anstelle von Uran oder Plutonium könnte man „saubere“ Kernkraftwerke betreiben. Eine Lösung für die Energiewende? Von Marco Maier Schon seit langer Zeit weiß man, dass Atomkraftwerke nicht nur mit angereichertem Uran oder mit Plutonium betrieben werden können, sondern auch mit Thorium. Weil Letzteres jedoch nicht für den Bau […]

^
^

Putin kritisiert den Klimawahn

Es ist absurd, den menschlichen Fortschritt zu stoppen: Putin kritisiert die Forderung, der Ökopolitik Vorrang vor der Technologie zu geben. Von Redaktion Der russische Präsident sagte, dass „anstelle einer inhaltlichen Diskussion über die globale, klimatische und ökologische Agenda wir oft … regelrechten Populismus und Spekulation“ sehen. Wladimir Putin kritisierte die […]