Kramp-Karrenbauer auf der grünen Welle

Bereitet sich Kramp-Karrenbauer schon auf eine schwarz-grüne Koalition vor? Ihre Steuerpläne inlusive CO2-Steuer lassen das vermuten. Von Michael Steiner Geht es nach der CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer, soll es einen grundlegenden Umbau des Steuer- und Abgabensystems im Energiesektor geben. „Das, was mir vorschwebt, ist ein nationaler Klimakonsens“, sagte Kramp-Karrenbauer am Montag […]

^

Energiewende: Die Deutschen werden finanziell ausgeblutet

Milliarden über Milliarden müssen die Deutschen für die sogenannte Energiewende bezahlen – und es werden immer mehr. Die Menschen werden finanziell ausgeblutet und sagen dafür auch noch brav "Danke!", indem die dafür verantwortlichen Parteien immer und immer wiedergewählt werden. Von Marco Maier Deutschlands Energielandschaft soll in einem Kraftakt umgestellt werden […]

^

Ökostrom-Förderung soll anders finanziert werden

Der grüne Umweltminister Baden-Württembergs will die Ökostrom-Förderung stärker aus den Steuertöpfen anstatt über die EEG-Umlage finanziert sehen, um die "Akzeptanz der Energiewende zu erhalten". Von Redaktion/dts Der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) fordert, die Kosten der Ökostrom-Förderung anders als bisher zu finanzieren. Die "Altkosten" aus der Anfangszeit des Erneuerbare Energien-Gesetzes […]