Linke kritisiert hohe Verdienstunterschiede in Deutschland

In Deutschland gibt es bei den durchschnittlichen Verdiensten enorme Unterschiede zwischen den einzelnen Berufen. Kritik daran kommt von der Linken. Von Redaktion Bei den durchschnittlichen Verdiensten in Deutschland klafft zwischen den Tätigkeitsfeldern eine enorme Lücke von rund 4.000 Euro pro Monat. Am wenigsten verdienten 2018 Beschäftigte im Spiel-, Wett- und […]

In Deutschland sind die Wohnkosten für Geringverdiener besonders hoch

Für Geringverdiener sind die Wohnkosten in Deutschland im Europavergleich extrem hoch. Haushalte mit den niedrigsten Einkommen zahlen mit 43,3 Prozent fast die Hälfte ihrer Haushaltseinnahmen für Wohnung, Wasser und Energie. Von Redaktion Das geht aus Wohnkosten-Berechnungen des Statistischen Amtes der Europäischen Union Eurostat auf Anfrage des Parteichefs der Linken und […]

Überraschung? Ausländer verdienen deutlich weniger als Deutsche

Selbst bei gleicher Qualifikation verdienen Ausländer deutlich weniger Geld als Deutsche. Ausländer aus den Asylherkunftsländern verdienen noch einmal um einiges weniger.  Von Redaktion Das mittlere Einkommen für sozialversicherungspflichtig Vollzeitbeschäftigte in Deutschland lag zum Jahresende 2017 bei 3.209 Euro brutto im Monat. Beschäftigte mit deutscher Staatsbürgerschaft erzielten ein mittleres Entgelt von […]

Teures Pflaster: Miete frisst immer mehr vom Einkommen

Durchschnittsverdienende können sich die Anmietung einer Neubauwohnung in Berlin, Augsburg, Jena oder anderen deutschen Städten nicht leisten. Von Redaktion Die Untersuchung, die der Immobilienmarktspezialist empirica-systeme im Auftrag des ARD-Magazins „Panorama“ durchgeführt hat, zeigt, dass viele Haushalte mehr als 27 Prozent ihres Nettoeinkommens für die Miete einer Neubauwohnung ausgeben müssen. Der […]

Wenig überraschend: Asylanten verdienen schlecht

Jüngst veröffentlichte Zahlen zu beschäftigten Asylanten zeigen: Diese verdienen deutlich weniger als der Durchschnitt. Das verwundert allerdings niemanden. Von Michael Steiner Im Jahr 2015 auf dem vorläufigen Höhepunkt der Migrationskrise hieß es noch, da würden viele dringend benötigte Fachkräfte anmarschieren, Menschen welche die deutsche Wirtschaft dringend brauchen könne. Heute sieht […]

Industrieländer: Millenials haben es schlechter als deren Eltern

Während die Menschen in den ärmeren Ländern eine Verbesserung der Lebensumstände erkennen können, sieht es in den Industriestaaten schlecht damit aus. Den Millenials geht es nicht wirklich besser als ihren Eltern. Von Marco Maier Einer großangelegten Umfrage in mehreren Ländern der Welt zufolge fühlen die Menschen durchaus die wirtschaftlichen Veränderungen, […]

Wirtschafts- und Jobwunder?

Hurra, Deutschland hat ein Wirtschafts- und Jobwunder! Die ganze deutsche Presselandschaft feiert die Berliner Politik. Doch die Wahrheit sieht etwas differenzierter aus. Von Marco Maier Im Juli gab es laut offiziellen Zahlen 2.517.645 Menschen in Deutschland, die als arbeitslos galten. In Wirklichkeit jedoch sind es mindestens rund 3,48 Millionen Personen. […]