Brasilien: Revolte gegen den Putschpräsidenten

In Brasilien steht offenbar eine Revolution gegen den Putschpräsidenten Temer an. Dieser lässt das Militär gegen die Demonstranten aufmarschieren. Von Marco Maier Im Agrarministerium wurde Feuer gelegt, andere Ministeriengebäude verwüstet. Über dem Regierungsviertel in Brasilia steigen schwarze Rauchwolken auf. Grund dafür ist die Unzufriedenheit der Brasilianer mit Präsident Michel Temer, […]

^

Brasilien: 40 Millionen im Generalstreik – Warten auf den Sturz des Putschisten

In Brasilien kam alles öffentliche Leben zum Erliegen. Über 40 Millionen Arbeiter und Angestellte traten am Freitag in den Generalstreik. Präsident Michel Temer treibt das Land in den Ruin und so kommt Brasilien einfach nicht zur Ruhe. Doch es besteht Hoffnung, die US-gestützte Putschistenregierung jetzt zu besiegen. Von Rui Filipe Gutschmidt […]

^

Rousseff auf Neoliberalismus-Konferenz: Portugals Regierung ist „vorbildlich“

Am Rande einer Konferenz in Lissabon über „Neoliberalismus, Ungleichheit und der Demokratie unter Angriff“, kritisierte Brasiliens ehemalige (aber gewählte) Präsidentin nochmals den „Juristenputsch“ gegen sie und ihre Regierung. Portugals parlamentarisches Linksbündnis hingegen bezeichnete Dilma als vorbildlich und beispielhaft. Von Rui Filipe Gutschmidt Dilma Rousseff kam nach Portugal auf ihrem Feldzug […]

^

Brasiliens Ex-Präsident Lula da Silva: Kein Geld für seine Verteidigung!

Das Virtuelle Crowdfunding für Ex-Präsident Luiz Inácio Lula da Silva, ging diesen Samstag zu Ende. Jedoch wurde das Ziel weit verfehlt. In 17 Tagen sollten umgerechnet rund 146.000 Euro zusammen kommen, doch leider wurde nur etwas mehr als die Hälfte aufgebracht. Von Edgar Schülter Vor diesem großen Fiasko versuchte noch das […]

^

Es brennt in Brasilien – Massendemonstrationen nach Entscheidung von Temer

Der amtierende Präsident Michel Temer ließ vom brasilianischem Senat ein Gesetz bestätigen, welches bis ins Jahr 2037 keine neuen Staatsausgaben zulässt. Von Edgar Schülter Diese Entscheidung trifft das krisengebeutelte brasilianische Volk hart, denn ohne Investitionen leidet die Infrastuktur des Landes. Es gibt keine Aussichten auf Besserungen. Hinzu kommt, dass die Weltstadt Rio […]

^
^

Regierungskrise in Brasilien: Parlamentspräsident suspendiert

Drunter und drüber geht es seit geraumer Zeit in Brasilien. Zuerst war der Parlamentspräsident Cunha die treibende Kraft rund um die Amtsenthebung von Präsidentin Rousseff, jetzt ist er selbst wegen Korruptionsvorwürfe durch den Obersten Gerichtshofes seine Amtes enthoben worden.  Von Redaktion/dts Der brasilianische Parlamentspräsident Eduardo Cunha ist seines Amtes enthoben worden. Aufgrund von […]