Hunderte tote Vögel: So gefährlich ist die 5G-Technologie!

Bei einem Experiment mit der neuen 5G-Technologie in den Niederlanden sind offenbar hunderte Vögel gestorben. Die Massenmedien schweigen. Wie gefährlich ist das Mobilfunknetz für uns Menschen? Von Marco Maier Im Huijgenspark Den Haag in den Niederlanden wurde mit der modernen 5G-Technologie experimentiert. Das Ergebnis: hunderte von Zugvögeln die in der […]

Bucht von Piran: Droht nun ein slowenisch-kroatischer Krieg?

Weil Slowenien infolge eines Schiedsspruchs einen Korridor in internationale Gewässer erhielt, droht Kroatien mit Waffengewalt. Von Marco Maier Slowenien bekommt einen großen Teil der Adriabucht von Piran zugesprochen. Dies ist die Entscheidung eines internationalen Tribunals in Den Haag, welches vor acht Jahren eingesetzt wurde, um die Territorialstreitigkeiten zwischen den beide […]

IStGH: Auch Russland zieht die Unterschrift zurück

Weil der Internationale Strafgerichtshof den Hoffnungen nicht gerecht werde, zieht nun auch Russland seine Unterschrift auf Anordnung Putins zurück. Die USA und Israel hatten dies auch schon gemacht. Von Marco Maier Erst kürzlich hatten mehrere afrikanische Staaten verkündet, sich nicht mehr dem Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) in Den Haag zu unterwerfen. […]

Schiedsgericht: China hat keine Ansprüche im Südchinesischen Meer

Der Anspruch Chinas auf 80 Prozent der Spratly-Inseln entbehrt jeder rechtlichen Grundlage. Das Schiedsgericht in Den Haag gab demnach der Klage der Philippinen statt. Peking will den Spruch nicht anerkennen. Von Redaktion/dts Der Ständige Schiedsgerichtshof in Den Haag hat chinesischen Ansprüchen auf Inseln im Südchinesischen Meer eine Absage erteilt. China […]

Foltervorwürfe: Ukraine verweigert UN-Komitee Untersuchungen

In Den Haag und Straßburg stapeln sich die Dokumente mit Berichten über Folter und andere Menschenrechtsverletzungen im Kriegsgebiet in der Ostukraine. Doch die UN-Ermittler dürfen keine Untersuchungen anstellen, weil Kiew sich querstellt. Von Marco Maier Vorwürfe von Folter und andere Menschenrechtsverletzungen gibt es gegen beide Seiten. Sowohl die Regierungstruppen als […]

Früherer Serben-Führer Karadzic zu 40 Jahren Haft verurteilt

Karadzic wurde heute, nach 6-jähriger Verhandlung nun wegen Kriegsverbrechen, Völkermordes und Verbrechen gegen die Menschlichkeit zur Zeit des Bosnienkrieges, zu 40 Jahren Gefängnis verurteilt.  Von Redaktion/dts Das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag hat den früheren bosnischen Serben-Führer Radovan Karadzic am Donnerstag zu 40 Jahren Haft verurteilt. Die UN-Richter sprachen ihn in zehn von […]