Die neue Protestkultur

In den letzten Jahren ist die neue Protestkultur nicht nur in Deutschland vielfältig zu beobachten. Es wird für alles und gegen alles gerne protestiert. Die Menschen gehen auf die Straßen und wollen ihre eigene Meinung durchsetzen. Der Austausch dabei kommt aber fast immer zu kurz. Denn mit der Protestkultur ist […]

^

Lenin Moreno und der Polizeistaat Ecuador

Ursprüngliche setzte sich Moreno für die Fortsetzung der fortschrittlichen Politik seines Vorgängers Rafael Correa ein. Sofort im Amt verriet er das Vertrauen der Öffentlichkeit. Der ecuadorianische Rechtswissenschaftler Oswaldo Ruiz-Chiriboga warf ihm vor, seine Zusagen aufzugeben, die von den USA und internen Sonderinteressen geforderte neoliberale Politik umzusetzen und die Correa-Loyalisten von […]

^

„Crowd Control“: Chinesische Wissenschaftler haben angeblich tragbare Schallwaffe entwickelt

Offenbar ist es chinesischen Wissenschaftlern gelungen, eine tragbare Schallwaffe zur Kontrolle von größeren Menschengruppen zu entwickeln. Von Redaktion Chinesische Wissenschaftler behaupten, sie hätten die erste Schallwaffe der Welt erfunden, mit der Menschen durch körperliche Beschwerden unter Kontrolle gebracht werden können. Das gewehrförmige Instrument, das gemeinsam mit Militär und Strafverfolgungsbehörden entwickelt […]

^

Linke: Riexinger wünscht sich „Gelbwesten“auch für Deutschland

Der Covorsitzende der Linkspartei, Bernd Riexinger, wirbt auch in Deutschland für anhaltende Demonstrationen nach dem Vorbild der französischen „Gelbwesten“. Von Redaktion „Ich bin sehr dafür, dass hier Protest gegen die Politik der großen Koalition organisiert wird“ sagte er der „Stuttgarter Zeitung“ und den „Stuttgarter Nachrichten“. „Die Bevölkerung bei uns ist […]

^
^

Katalonien im Ausnahmezustand

Katalonien gerät zunehmend in einen Ausnahmezustand – ein Pulverfass, welches jederzeit explodieren kann. Zerbricht Spanien unter der harten Hand Rajoys? Von Marco Maier Welche Bestimmung des Völkerrechts gilt mehr? Das Recht eines jeden Staates auf die Unversehrtheit der Grenzen oder aber das Selbstbestimmungsrecht der Völker? Die spanische Zentralregierung pocht auf […]

^
^

G20-Gipfel: Bundesinnenminister warnt Demonstranten – Brandstiftung und Sabotage befürchtet

Kurz vor dem G20-Treffen in Hamburg hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) die Gipfel-Gegner vor Krawallen gewarnt und "null Toleranz" bei Ausschreitungen angekündigt. Er fordert alle Demonstranten auf, friedlich zu bleiben, berichtet die "Bild am Sonntag". Von Redaktion "Die Linie ist klar: friedlicher Protest ja, gewalttätiger Protest nein. Gewalt, egal von […]

^

DGB-Chef: „Proteste gegen G20-Gipfel legitim und gerechtfertigt“

Der Deutsche Gewerkschaftsbund dämpft die Erwartungen an das Treffen der G20-Staats- und Regierungschefs in Hamburg. Merkel werde große Schwierigkeiten haben, die Gemeinschaft zusammenzuhalten, sagt Reiner Hoffmann vom DGB.  Von Redaktion "Nach gegenwärtigem Stand der Dinge müssen wir froh sein, wenn es überhaupt greifbare Gipfelergebnisse gibt. Angela Merkel wird große Schwierigkeiten haben, die […]

^

Brasilien: Revolte gegen den Putschpräsidenten

In Brasilien steht offenbar eine Revolution gegen den Putschpräsidenten Temer an. Dieser lässt das Militär gegen die Demonstranten aufmarschieren. Von Marco Maier Im Agrarministerium wurde Feuer gelegt, andere Ministeriengebäude verwüstet. Über dem Regierungsviertel in Brasilia steigen schwarze Rauchwolken auf. Grund dafür ist die Unzufriedenheit der Brasilianer mit Präsident Michel Temer, […]

^

Argentinien: Proteste gegen US-Marionette Macri weiten sich aus

Immer mehr Menschen in Argentinien protestieren gegen die Wirtschafts- und Sozialpolitik von Präsident Macri, der als US-Marionette gilt und die Peronistin Kirchner ablöste. Von Marco Maier Der politische Wind in Argentinien wird immer rauer. Der konservative Präsident des Landes, Mauricio Macri, der auch als US-Marionette gilt, sieht sich zunehmend Protestwellen […]