Militarisierte Mikroben: DARPA arbeitet an Gentech-Bakterien

In den USA wird fleißig an Biowaffen geforscht. Etwas, wofür Washington in andere Länder einmarschieren würde… Von Redaktion Die DARPA (Defense Advanced Research Projects Agency) des Pentagon möchte gentechnisch veränderte Bakterien als „Sprengstoffsensoren“ verbreiten können. Die US-Regierung könnte sehr wohl nach Wegen suchen, um Mikroben zu militarisieren. Immerhin will Washington […]

^

Supersoldaten? DARPA drängt auf die Verwendung von Gen-Editing

Die Pentagon-Behörde DARPA will US-Soldaten genetisch verändern. Der Schritt zum Supersoldaten ist nicht mehr weit. Von Darius Shahtahmasebi / RT Eine Behörde des US-Verteidigungsministeriums sucht derzeit nach Möglichkeiten, die eigene Biologie zu ändern, um das Personal angemessen vor chemischen und biologischen Angriffen zu schützen. Es wird eine Zeit kommen, in […]

^

DARPA will von Gedanken kontrollierte Waffen

Die Kybernetisierung des Krieges schreitet voran. Die DARPA treibt die Forschung an von Gedanken kontrollierten Waffen voran. Das ist gefährlich. Von Redaktion DARPA (Defense Advanced Research Projects Agency) ist vielleicht die störendste Entität, die es heute gibt. Der Forschungsarm des Verteidigungsministeriums zahlt Wissenschaftlern die Möglichkeit, mithilfe von Instrumenten wie Gentechnik […]

^

GMO-Moskitos: DARPA kann die ganze Menschheit ausrotten

Die Wissenschaftler der US-Regierungsbehörde DARPA designen Killer-Gene für Moskitos. Damit könnten sie die ganze Menschheit ausrotten. Von Marco Maier Es ist längst bekannt, dass man mittels der Gentechnik inzwischen Killer-Gene basteln kann, die ganze Spezies auslöschen. Die US-Regierungsbehörde DARPA (Defense Advanced Research Projects Agency) arbeitet (trotz internationaler Ächtung solcher Biowaffen) […]

^

Die nächste Generation der Kriegsführung: Gentechnisch veränderte Viren

Die DARPA setzt bereits genetisch veränderte Viren ein. Faktisch arbeiten die Amerikaner an einer neuen biologischen Waffe, die sie ganz sicher auch einsetzen werden. Von Mac Slavo / SHTFplan Gentechnisch hergestellte Viren könnten die nächste Generation der Kriegsführung werden. Tödliche Viren, die in Laboren modifiziert wurden, könnten freigesetzt werden, wodurch […]

^

DARPA: Genetisches „Tuning“ für die „nationale Sicherheit“

Die DARPA arbeitet quasi an Gentech-Impfungen für die Menschen, um diese gegen atomare, biologische und chemische Bedrohungen gegenüber resistent zu machen. Ein "Resident Evil"-Programm? Von Marco Maier In einer seltsam offenen und ehrlichen Pressemitteilung diese Woche erklärte die "Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) – das führende Forschungs- und Entwicklungslabor […]

^

Trotz Biowaffen-Ächtung: US-Militär investiert in Genwaffen

Genwaffen gelten als ultimative Kriegstechnologie der Zukunft. Das Pentagon will dies auch nutzen – und investierte bereits hundert Millionen Dollar in die Erforschung. Von Marco Maier Bereits jetzt haben Wissenschaftler das Wissen und die Möglichkeit, sogenannte "Doomsday-Gene" zu kreieren, die eine ganze Spezies auslöschen können. Aber auch Feinabstimmungen darin sind […]

^

Wie NSA und CIA Google schufen

Einem investigativen Bericht zufolge ist Google ein Projekt des US-amerikanischen Deep State zur totalen Kontrolle des globalen Informationsflusses. Nach der Enthüllung der Story kommen Haufenweise Dementis, "Beschönigungen" von Dokumenten und dergleichen. Von Marco Maier Insurge Intelligence, ein neues investigatives Journalismusprojekt welches durch "crowdfunding" finanziert wird, veröffentlichte einen Exklusivbericht darüber, wie […]