BRICS-Entwicklungsbank: Ratifizierung in Russland läuft

Im Vergangenen Jahr einigten sich die BRICS-Staaten auf die Gründung einer gemeinsamen Entwicklungsbank, die insbesondere den ärmsten Ländern dieser Welt Unterstützung bieten soll, ohne dass sie auf die zerstörerischen Bedingungen von IWF und Weltbank eingehen müssen. In Russland läuft der Ratifizierungsprozess inzwischen an. Von Marco Maier Erst werden die ärmsten […]

^

Griechenland: Geld aus Amerika, Russland oder China als Plan B?

Der neue griechische Verteidigungsminister, Panos Kammenos, versucht den Druck auf die EU-Partner zu erhöhen. Sollte man sich nicht mit Brüssel einigen können, würde sich Griechenland eben nach alternativen Geldgebern umsehen. Dabei sprach er im griechischen Fernsehen die USA, Russland oder China als mögliche Alternativen an. Von Marco Maier Während Premierminister […]

^

China, Indien und Russland – Partnerschaft für eine multipolare Weltordnung

Bei einem Treffen der Außenminister von China, Indien und Russland in Peking, bekräftigten alle drei Vertreter den Willen zum Aufbau einer besseren und gerechteren Welt im Rahmen einer multipolaren Weltordnung. Nach dem Besuch von US-Präsident Obama in Indien zeigt Neu Delhi weiterhin großes Interesse an einer eigenständigen Politik, die auf […]

^

Griechenland: Tsipras zeigt der EU die Rote Karte

Egal ob es sich um das Spardiktat der Troika oder um die Sanktionen gegen Russland handelt – die neue Regierung unter Syriza-Chef Tsipras geht voll auf Konfrontationskurs. EU-Parlamentspräsident Martin Schulz warnte die neue griechische Regierung vor "politischen Alleingängen". Inzwischen wird sogar ein Ausschluss des Landes aus der EU diskutiert. Von […]

^

Chinas Griff nach Lateinamerika – Die USA zunehmend in der Defensive

Lange Zeit galt der gesamte amerikanische Kontinent quasi alleinige Interessensphäre der USA. Die sogenannte Monroe-Doktrin trug dazu bei. Doch mit dem erstarkenden außenpolitischen Bewusstseins Chinas und den politischen Veränderungen in den süd- und mittelamerikanischen Staaten beginnt sich das zunehmend zu ändern. Das Interesse der Chinesen an Investitionen ist groß. Von […]

^

Währungsoffensive: China lässt den Yuan auch in der Schweiz handeln

Wie die chinesische Nachrichtenagentur Xingua mitteilt, geht die Volksrepublik mit der Eröffnung eines Handelsplatzes für den Yuan in der Schweiz weiter in die Offensive. Die chinesische Währung soll so schrittweise zu einem ernsthaften Gegengewicht zum US-Dollar werden. Die Schweiz ist das erste Top-20-Land, welches ein Freihandelsabkommen mit China abgeschlossen hat. […]

^

Globales Führungstrio? Die Achse Moskau-Peking-Neu Delhi etabliert sich

Noch können die USA ihren globalen Führungsanspruch auf politischer, wirtschaftlicher, finanzieller und gesellschaftlicher Ebene halten. Doch das amerikanische Zeitalter, welches nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion eine Blütezeit erlebte, neigt sich unabwendbar dem Ende zu. Vor allem das euroasiatische Trio Russland, China und Indien macht sich daran, der Welt eine interessante […]

^

Rekord-Militärhaushalt – Japan auf US-Wunsch auf Kriegskurs?

Trotz der enormen Schuldenlast beschloss das japanische Parlament eine massive Erhöhung des Militärhaushalts. Dies war der nächste logische Schritt nach der Aufkündigung der pazifistischen Ära des Landes im vergangenen Jahr. Anstatt sich ausschließlich um die militärische Landesverteidigung zu kümmern, will sich Japan zukünftig auch an militärischen Einsätzen beteiligen. Von Marco […]

^
^

Wer braucht noch IWF und Weltbank?

Der Internationale Währungsfonds (IWF), die Weltbank und die Asian Development Bank (ADB) haben zunehmend ausgedient. Entwicklungsländer die Geld brauchen, wenden sich inzwischen lieber an China und die BRICS-Gruppe, die nicht an der Installation eines Systems zugunsten der westlichen Finanzoligarchie interessiert sind. Von Marco Maier Mit der Schaffung der "Asian Infrastructure […]

^

Die religiöse Intoleranz wächst weltweit

Gerade an Weihnachten, einem der wichtigsten religiösen Feste der Christenheit, zeigt es sich, wie wichtig das Thema religiöse Toleranz ist. Die Feindseligkeiten zwischen den Anhängern unterschiedlicher Religionen scheinen stetig zuzunehmen. Die Folge: immer mehr Menschen, die wegen ihres Glaubens Repressionen hinnehmen müssen. Von Marco Maier Im irakischen Mossul gibt es […]

^