^

Frankreichs Innenminister will Hassprediger-Moscheen schließen

Nach den Terroranschlägen in Paris versprach Frankreichs Innenminister Bernard Cazeneuve die Schließung von Moscheen, in denen Hasspredigten gehalten werden. Erst im Juni wurden 40 solcher ausländischer Imame aus dem Land abgeschoben. Von Marco Maier Am Sonntag versprach Innenminister Cazeneuve den Beginn der "Auflösung von Moscheen, in denen Hass gepredigt wird". […]