^
^

USA: Obama scheitert mit seiner liberalen Einwanderungspolitik

US-Präsident Barack Obama wollte eigentlich die Abschiebung von rund vier Millionen illegalen Immigranten verhindern. Nun erlitt er vor dem Obersten Gericht eine schwere Niederlage. Die Republikaner feiern ihren Sieg. Von Marco Maier Die Entscheidung des Bundesberufungsgerichts, welches die Reform der Einwanderungspolitik auf Klage vn 26 Bundesstaaten hin stoppte, bleibt bestehen. […]

^
^