Spahn will keinen EU-Bundesstaat

Der Kandidat für die Nachfolge Merkels als CDU-Vorsitzender, Jens Spahn, lehnt die Bestrebungen zur Schaffung eines EU-Bundesstaats ab. Er will mehr nationale Souveränität. Von Michael Steiner Gesundheitsminister Jens Spahn will sich stärker profilieren und offensichtlich auch AfD-affine Wähler ansprechen, die gegen die Schaffung eines europäischen Superstaates sind, der von den […]

^

Redings Wunsch: Bundesstaat Euroland

Geht es nach den Vorstellungen der Vizepräsidentin der EU-Kommission, Viviane Reding, soll sich die Eurozone in Richtung eines Bundesstaats entwickeln. Für Großbritannien sieht sie derzeit allerdings keinen Platz darin. Während einer Rede an der Universität von Cambridge sagte Reding: "Meiner Meinung nach sollte die Eurozone zu den Vereinigten Staaten von […]