Langzeitarbeitslose: Jobcenter sparen eine Milliarde Euro

Bei den Eingliederungsmaßnahmen für Langzeitarbeitslose hat die Bundesagentur für Arbeit eine Milliarde Euro weniger ausgegeben als geplant. Von Redaktion Die Jobcenter der Bundesagentur für Arbeit (BA) haben für so genannte Eingliederungsmaßnahmen für Langzeitarbeitslose – etwa Weiterbildungsangebote oder Lohnkostenzuschüsse – im vergangenen Jahr eine Milliarde Euro weniger ausgegeben als geplant. Das […]

^
^

Spahn: Erst 300 von 13.000 neuen Altenpflege-Stellen geschaffen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ist von seinem Ziel, 13.000 zusätzliche Stellen in der Altenpflege zu schaffen, noch weit entfernt. Von Redaktion Das geht aus der Antwort des Gesundheitsministeriums auf eine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion hervor, über welche die Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ berichten. Demnach haben Einrichtungsträger bis Mitte Juli bundesweit circa […]

^

Deutschland unattraktiv: BA warnt vor Rückgang der Arbeitsmigration aus EU-Ländern

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) warnt vor einem Rückgang der Arbeitsmigration nach Deutschland aus anderen EU-Ländern. Von Redaktion „Deutschland wird als Einwanderungsland für Europäerinnen und Europäer zunehmend unattraktiver, da die Arbeitsbedingungen und Löhne – insbesondere in Engpassberufen wie der Pflege – häufig nicht ihren Vorstellungen entsprechen“, heißt es in einer […]

^

Arbeitslose und Aufstocker haben zu 57 Prozent Migrationshintergrund

Bei rund einem Viertel Bevölkerungsanteil, liegt der Anteil der erwerbsfähigen Leistungsberechtigten mit Migrationshintergrund, bei 57 Prozent.  Von Redaktion Der Anteil der Personen mit Migrationshintergrund an den rund 2,3 Millionen Arbeitslosen in Deutschland hat einen Höchstwert erreicht. Die entspreche Quote liegt inzwischen bei 46 Prozent, wie aus einer Auswertung der Bundesagentur […]

^

Zahl der Hartz-IV-Bezieher aus Rumänien und Bulgarien seit 2014 verdreifacht

Fünf Jahre nach der Öffnung des deutschen Arbeitsmarkts für Bulgaren und Rumänen hat sich die Zahl der Hartz-IV-Empfänger aus diesen Ländern auf gut 150.000 mehr als verdreifacht. Von Redaktion Die Quote der Hartz-IV-Bezieher aus Bulgarien und Rumänien stieg damit seit Ende 2013 um gut 2,6 Prozentpunkte auf heute knapp zwölf […]

^
^
^

Kindergeldzahlungen an ausländische Konten seit 2010 fast verzehnfacht

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat im Jahr 2017 rund 343 Millionen Euro Kindergeld an Konten im Ausland gezahlt. Damit haben sich die Kindergeldzahlungen ins Ausland seit 2010 (35,8 Millionen Euro) fast verzehnfacht. Von Redaktion Das berichten die Zeitungen des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND) unter Berufung auf Zahlen der BA aus […]

^

Wenig überraschend: Asylanten verdienen schlecht

Jüngst veröffentlichte Zahlen zu beschäftigten Asylanten zeigen: Diese verdienen deutlich weniger als der Durchschnitt. Das verwundert allerdings niemanden. Von Michael Steiner Im Jahr 2015 auf dem vorläufigen Höhepunkt der Migrationskrise hieß es noch, da würden viele dringend benötigte Fachkräfte anmarschieren, Menschen welche die deutsche Wirtschaft dringend brauchen könne. Heute sieht […]

^

Deutscher Arbeitsmarkt: Zahl der Leiharbeiter um vier Prozent gestiegen

Die Zahl der Leiharbeiter in Deutschland ist zuletzt gestiegen. Zwischen Juli 2016 und Juli 2017 waren im Schnitt 1,01 Millionen Menschen in der sogenannten Arbeitnehmerüberlassung beschäftigt – 34.000 oder vier Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Von Redaktion Diese Zahlen gehen demnach aus neuen Daten der Bundesagentur für Arbeit (BA) hervor, […]

^

Hartz-IV: Die Sanktionitis greift um sich

Laut der Bundesagentur für Arbeit (BA) gab es wieder einmal einen Höchststand bei den Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger. Von Marco Maier Im vergangenen September (so die aktuellsten Zahlen) ist die Zahl der Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger so stark gestiegen wie noch in keinem Monat zuvor, seit das sogenannte "Arbeitslosengeld II" von der […]