Nato verfehlt Rüstungsziele um 90 Milliarden Euro

Die NATO-Partner, darunter auch Deutschland, kommen ihren Rüstungszielen nicht nach. Demnach müssten die NATO-Staaten rund 90 Milliarden Euro investieren, um ihre Bündnisfähigkeit zu erhalten. Der Leiter der Sicherheitskonferenz Ischinger fordert daher unter anderem die Bundesregierung auf, den Verteidigungsetat zu erhöhen.  Von Redaktion/dts Die Nato-Bündnispartner verfehlen ihre eigenen Rüstungsziele um rund 90 […]