^

USA-Kuba: Republikaner könnten Annäherung sabotieren

Die Normalisierung der Beziehungen zwischen Washington und Havanna, welche vom US-Präsidenten Obama und dem kubanischen Staatschef Castro angestrebt werden, hat noch eine wichtige Hürde zu nehmen: den republikanisch dominierten Kongress. Ohne Zustimmung von Senat und Repräsentantenhaus kann das seit 1962 bestehende Embargo nicht aufgehoben werden. Von Marco Maier Im Grunde […]