Macri und das gesellschaftliche und politische Chaos in Argentinien

Angesichts der am 27. Oktober stattfindenden argentinischen Wahlen unternimmt Präsident Mauricio Macri derzeit verzweifelte Versuche, die Wahlen zu gewinnen, da seine Popularität weiterhin sinkt. Während einer Kundgebung in der Stadt Tucumán war der neoliberale Präsident von der Anwesenheit einer Frau begeistert, die bei seiner Kundgebung ihren Geburtstag feierte. Dann beschloss […]

^

Umfangreicher Blackout: Südamerika sucht nach Antworten

Nach dem umfangreichen Stromausfall in Südamerika werden nun Antworten gesucht. Noch ist unklar, warum das gesamte Stromnetz kollabierte und drei Länder ohne Elektrizität dastanden. Von Redaktion Nach einem massiven Stromausfall, der am Sonntag Dutzende von Millionen Menschen im Dunkeln ließen, kehrte die Elektrizität in einen Großteil Argentiniens und in zwei […]

^

Kriegsverbrechen: Wird der Saudi-Kronprinz in Argentinien verhaftet?

Sollte Kronprinz Mohammed bin Salman zum G20-Gipfel nach Argentinien kommen, könnte ihm die Verhaftung drohen. Grund dafür sind die Kriegsverbrechen im Jemen, Folter- und Mordaufträge. Von Marco Maier Auch wenn es eher unwahrscheinlich ist, da ein solcher Schritt eine Kriegserklärung Saudi-Arabiens nach sich ziehen könnte, so sollte man die Warnung […]

^

Argentinien: Der IWF greift ein

Argentinien steht vor der Pleite, der IWF springt ein und Präsident Macri plant ein scharfes Austeritätsprogramm. Von Ernst Wolff Argentinien leidet zurzeit unter einer schweren Wirtschafts- und Finanzkrise. Die Landeswährung Peso verlor allein in der ersten Hälfte dieses Jahres gegenüber dem US-Dollar 35 Prozent an Wert, die Inflationsrate lag in […]

^

Die USA sind die einzige verbleibende Kolonialmacht

Die Regierung der Vereinigten Staaten hat niemals unabhängige Regierungen in Lateinamerika zugelassen. Jedes Mal, wenn Menschen eine Regierung wählen, die sie anstelle der wirtschaftlichen Interessen der USA vertritt, stürzt Washington die gewählte Regierung. Marine General Smedley Butler sagte uns dies wie viele andere. Daran besteht kein Zweifel. Von Paul Craig […]

^

Bail-out: Argentinien erhält Mega-IWF-Kredit

Nur wenige Wochen nachdem Argentinien zum Vorboten der anstehenden finanziellen Kernschmelze der Schwellenländer wurde, gewährte der Internationale Währungsfonds dem Land einen Mega-Kredit – mit den üblichen Austeritätsauflagen. Von Marco Maier Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat Argentinien (wieder einmal) mit einem umfangreichen Bail-out aus der Klemme geholfen. Ganze 50 Milliarden Dollar […]

^

G20 – Alle gegen Trump?

Die Alleingänge der neokonservativen US-Administration unter Präsident Trump sorgen bei den zwanzig größten Wirtschaftsmächten für Irritationen. Die USA verlieren sukzessive ihre Partner. Von Marco Maier Zusammenarbeit und Kooperation statt unilaterale Alleingänge, das forderten die Vertreter der zwanzig größten Wirtschaftsmächte bei ihrem G20-Treffen in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires. Selbst Deutschlands […]

^

Argentinischer Senat stimmt Freigabe für medizinisches Cannabis zu

Die Senatoren in Argentinien stimmten diese Woche über die Genehmigung eines Gesetzes ab, das die therapeutische Verwendung von Cannabis im Land regelt. Das Ergbnis: Ein klares Ja. Von Edgar Schülter Das Gesetz soll ein nationales Programm für die Erforschung und Untersuchung der therapeutischen Verwendung von Cannabis regeln. Das argentinische Gesundheitsministerium […]

^

Fleischskandal Brasilien – Präsident Temer lädt Botschafter zum großen Fressen

Statt brasilianischem Fleisch gab es beim großen Festessen von Präsident Temer jedoch welches aus Uruguay, Argentinien oder Bolivien. Angesichts des brasilianischen Gammelfleischskandals ist dies ein Eigentor. Von Rui Filipe Gutschmidt Während dem durchschnittlichen Brasilianer der Appetit auf Fleisch nicht nur aus finanziellen Gründen vergangen ist und der aktuelle Gammelfleischskandal einen […]

^

Argentinien: Proteste gegen US-Marionette Macri weiten sich aus

Immer mehr Menschen in Argentinien protestieren gegen die Wirtschafts- und Sozialpolitik von Präsident Macri, der als US-Marionette gilt und die Peronistin Kirchner ablöste. Von Marco Maier Der politische Wind in Argentinien wird immer rauer. Der konservative Präsident des Landes, Mauricio Macri, der auch als US-Marionette gilt, sieht sich zunehmend Protestwellen […]

^
^

Argentinien: Anfang vom Ende der Ära Macri?

Die wirtschaftspolitischen Umstellungen und das Ende der Energiesubventionen in Argentinien stoßen auf zunehmenden Widerstand in der Bevölkerung. Mauricio Macri, der neue konservative Präsident des Landes, macht sich nicht gerade beliebt. Von Marco Maier Mit den sogenannten "Reformen", welche die neue konservative Regierung unter Präsident Mauricio Macri in Argentinien umzusetzen begann, […]