USA: Arbeitslosigkeit explodiert

Wegen der Corona-Krise explodiert derzeit in den Vereinigten Staaten die Zahl der Arbeitslosen. Die Lage auf dem Arbeitsmarkt ist dramatisch. Von Marco Maier Die Corona-Krise trifft die einfachen Amerikaner hart. Während Hedgefonds und einige Krisengewinnler ordentlich absahnen, rutschen Millionen von Amerikanern in die Arbeitslosigkeit ab. Gab es in der letzten […]

^

Deutscher Arbeitsmarktboom vor dem Ende

Auch wenn die Arbeitslosenrate derzeit niedrig bleibt, zeichnet sich ein Ende des zehnjährigen Booms am Arbeitsmarkt ab. Die wirtschaftsfeindliche Politik Berlins zeigt langsam Wirkung. Von Michael Steiner Nun gut, die offizielle Arbeitslosenquote ist auch nur geschönt und daher nur bedingt ein guter Indikator, dennoch liegt sie derzeit recht stabil. Angesichts […]

^
^

Hartz IV: Förderung statt Sanktionen

Arbeitslose bräuchten mehr Förderung und Unterstützung statt Bestrafung, so Sozialverbände angesichts des Urteils des Bundesverfassungsgerichts zu Hartz-IV-Sanktionen. Von Redaktion In einer gemeinsamen Erklärung fordern die Arbeiterwohlfahrt, der Deutsche Gewerkschaftsbund, die Diakonie Deutschland und der Paritätische Wohlfahrtsverband gemeinsam mit weiteren Partnern, Verbänden und Organisationen, die bestehenden Sanktionsregelungen im Hartz-IV-System aufzuheben und […]

^
^

Schönrechnerei in der Arbeitslosenstatistik

Die Bundesregierung musste zugeben, dass mehr als 370.000 Personen aus der Arbeitslosenstatistik fallen. Von Marco Maier Es ist üblich, dass Regierungen Statistiken zu ihren Gunsten schönrechnen. Manche sagen dazu auch Manipulation. Das funktioniert bei der Wirtschaftsleistung (hedonische Preisberechnung, Schätzungen der Schattenwirtschaft usw.) genauso wie bei den Arbeitslosen. Immerhin suggeriert eine […]

^

Konjunkturflaute: Flüchtlinge verlieren ihre Jobs

Die ohnehin schon schwierige Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt wird durch die Konjunkturflaute noch weiter erschwert. Von Michael Steiner Schon in der Vergangenheit erwies es sich als recht schwierig, Asylberechtigte in den deutschen Arbeitsmarkt zu integrieren. Fehlende Qualifikationen, mangelhafte Sprachkenntnisse und auch Arbeitsunwille sorgten dafür, dass die Beschäftigungsquote vergleichsweise […]

^

Südafrika: Arbeitslosigkeit und illegale Einwanderung ruinieren das Land

Ein Vierteljahrhundert nach der „Befreiung“ von Südafrika, liegt die offizielle Arbeitslosenquote bei über 27 Prozent. Bei den unter 35-Jährigen liegt die Quote bei alarmierenden 53 Prozent – einer der höchsten weltweit. Von Redaktion Die schwarze ANC-Regierung schwört wiederholt – insbesondere während Wahlkampagnen – dass sie Arbeitsplätze schaffen wird, was ihr […]

^

Studie vergleicht Benachteiligung von Ostdeutschen mit muslimischen Migranten

Eine neue Studie kommt zu dem Schluß, dass Ostdeutsche und Muslime in den verschiedensten Lebenslagen ähnlich benachteiligt werden. Von Redaktion Fast 30 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer sind die Ostdeutschen ähnlich benachteiligt wie muslimische Migranten. Das ergab eine Untersuchung des Deutschen Zentrums für Integrations- und Migrationsforschung unter Leitung […]

^

Schlampereien bei der Arbeitslosenstatistik

Eine Überprüfung des Bundesrechnungshofs zeigt, dass die Bundesagentur für Arbeit extrem schlampig arbeitet und die Arbeitslosigkeit eigentlich deutlich höher ist als angegeben. Von Michael Steiner Der Bundesrechnungshof wirft den Jobcentern der Bundesagentur für Arbeit (BA) massive Schlampereien bei der Erstellung der offiziellen Arbeitslosigkeitsstatistik vor. In einem 24 Seiten umfassenden Bericht […]

^

Goldman: Was in den USA vor sich geht, ist „normalerweise für Kriegszeiten reserviert“

Bei der US-Großbank Goldman Sachs macht man sich Sorgen über die aktuelle finanzielle Lage der Vereinigten Staaten von Amerika. Sämtliche Indikatoren stehen auf einen großen Krieg. Von Tyler Durden / Zerohedge Im Februar, als sich die Welt mit der Entwicklung der US-Schulden und der Defizitausgaben unter Trumps Steuerplan vertraut machte, […]

^