^

Kosovo: Sieg der Extremisten

Bei der Parlamentswahl im Kosovo gewannen die radikalen Parteien, die den Konflikt mit Serbien weiter anheizen wollen. Die bisherige Regierungspartei wurde demnach abgewählt. Von Marco Maier Das Kosovo wird künftig wohl von den albanischen Extremisten regiert, die noch in den 1990er-Jahren einen blutigen Krieg gegen die serbischen Sicherheitskräfte führten. So […]

^

Sonntagspanorama 03.04.2016

Liebe Leserinnen und Leser, endlich Frieden in Syrien! Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick berichtet aus Syrien: „Die Lage in Damaskus ist derzeit relativ entspannt. Der international ausgehandelte Waffenstillstand ist ein Segen für die Menschen. Bis vor wenigen Wochen wurde in den Vororten heftig gekämpft, und in der Innenstadt musste jederzeit […]

^

87 Prozent der freiwilligen Ausreisen in Westbalkan-Staaten

Sehr willig beim Ausreisen sind die Wirtschaftsflüchtlinge von den Westbalkan-Staaten. Für die meisten Balkanesen stellt aber die Wiederkehr kein Problem dar, so lässt sich die "freiwillige Ausreise" leicht erklären. Von Redaktion/dts Im vergangenen Jahr haben 37.220 ausreisepflichtige Ausländer freiwillig die Bundesrepublik verlassen. Davon waren 87 Prozent (32.494) Bürger der Westbalkan-Staaten, wie die […]

^

Etwa 1,1 Millionen Flüchtlinge 2015 in Deutschland registriert

Nun veröffentlichte das Bundesinnenministerium die Zahl der registrierten Flüchtlinge des zurückliegenden Jahres. Demnach sollen in etwa 1,1 Millionen Menschen in Deutschland registriert worden sein. Wie viele Illegale in Deutschland untertauchten, wurde nicht erwähnt. Von Redaktion/dts Im zurückliegenden Jahr sind etwa 1,1 Millionen Flüchtlinge in Deutschland registriert worden. Das teilte das Bundesinnenministerium am […]

^

Ethnische Spannungen: Und wenn der Krieg dann zu uns kommt?

Die hunderttausenden Flüchtlinge sind eine inhomogene Masse. Die Fluchtgründe unterschiedlich, sowie ethnische, religiöse und politische Auseinandersetzungen wohl unvermeidlich. Hilfsbereitschaft gegenüber Menschen in Not ist gut und richtig, doch darf man nicht zu blauäugig sein und potentielle Gefahrenquellen aus Gründen der "political correctness" ausklammern. Von Marco Maier Generell gilt, dass ein […]

^

Mazedonien: Polizei gegen Mafia oder UCK?

Die Befürchtungen, dass es am Balkan jederzeit zu kriegerischen Auseinandersetzungen kommen kann, könnten sich bewahrheiten. Doch nicht serbische Großmachtsfantasien sind die Bedrohung, wie uns bis dato immer weis gemacht wurde, sondern Machenschaften albanischstämmiger Mafiosi oder sogar Kämpfer der angeblich aufgelösten paramilitärischen UCK (Befreiungsarmee des Kosovo). Obwohl eine Meldung vorlag, dass die UCK sich dazu bekannte, wurde […]

^

NATO-Bombardements: Serbien will Reparationen fordern

Für den völkerrechtswidrigen NATO-Krieg 1999 will Serbien nun wieder Entschädigungen einklagen. Bisher scheiterte der Balkanstaat jedoch immer vor den nationalen und internationalen Gerichten. Nun sollen die Bürger klagen. Von Marco Maier Die in Belgrad erscheinende Zeitung "Novosti" berichtet davon, dass Serbien wieder Klagen wegen der von den UN nicht genehmigten […]