5 C
Berlin
20.02.19
Im Kampf gegen die Luftverschmutzung und der Abhängigkeit von Ölimporten setzt Peking im neuen Fünfjahresplan auf Öko-Autos. Das rote China wird zunehmend grüner und forciert nun den Ausbau umweltfreundlicher Technologien. Von Marco Maier Wurden in den ersten neun Monaten dieses Jahres knapp 140.000 umweltfreundliche Autos verkauft, so soll der jährliche Absatz...
Der Abbau von Gold ist mit einem erheblichen Einsatz von Ressourcen und nicht selten mit jenem von Chemikalien verbunden. Von Edgar Schülter Als Beispiel hat der Goldabbau in Brasilien eine Tradition, die bis ins 18. Jahrhundert reicht. Leider erfolgt diese Arbeit oft unabhängig und illegal, die Folgen dieser Ausbeutung der Bodenschätze...
Unsere Meere werden mit immer mehr Plastik verseucht, was auch die Tierwelt zu spüren bekommt - und über die Nahrungskette zunehmend auch der Mensch. Von Edgar Schülter In Norwegen wurde ein selten vorkommender Courvier Schnabelwal mit dreißig Plastiktüten im Magen aufgefunden. Das Tier litt an heftigen Schmerzen, war dadurch sehr krank...
Die Welt muss sich auf eine neue Reihe größerer Vulkaneruptionen einstellen. Wir befinden uns in einem neuen "vulkanischen Schwarmzyklus", der auch mit einer Zunahme der Erdbebentätigkeit einhergeht. Von Marco Maier Wir haben in den vergangenen Monaten bereits mehrere Vulkanausbrüche erlebt. Auf den Philippinen und in Indonesien liefen sie ohne nennenswerte Sach-...
Momentan kommt die Erde nicht zur Ruhe. Besonders die Vulkane auf Hawaii und in Guatemala sorgen wegen ihrer vernichtenden Zerstörungskraft derzeit für Aufsehen. Dramatische Bilder verdeutlichen dies. Von Marco Maier Hawaii und Guatemala stehen derzeit im Fokus der Berichterstattung, weil die dortigen Vulkane - der Mount Kilauea und der Volcan de...
Tausende kleinere Erdbeben erschüttern das Gebiet des Supervulkans beim Yellowstone-Nationalpark in den USA. Vulkanologen erwarten eine verheerende Eruption binnen weniger Jahrzehnte. Von Marco Maier Seit Ende Juli gab es rund um den Supervulkan beim Yellowstone-Nationalpark in den USA bereits rund 2.500 kleinere Erdbeben, auch die Temperatur steigt deutlich an. Ein Zeichen...
Noch vor der Sommerpause ist es so weit: die deutsche Bundesregierung wird die höchst umstrittene Förderung von Schiefergas mittels Fracking per Gesetz erlauben. Angeblich unter strengen Auflagen - doch die Risiken für Mensch und Umwelt bleiben dennoch bestehen. Von Marco Maier In einem Schreiben von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) an die Vorsitzende...
Wir haben schon öfter über die Gefahren für die Gesundheit berichtet, die durch Glyphosat entstehen können. Aktuell ist das Thema wieder höchst brisant, denn die europäische Chemikalienagentur Echa hat beispielsweise bestätigt, dass Glyphosat schwere Augenschäden verursachen kann. Via Watergate.tv Dies an sich ist schon schlimm genug, doch zudem ist Glyphosat...
In Indien setzt man lieber auf organische Landwirtschaft statt auf Gentechnik. Dabei zeigt es sich: Die Behauptungen, nur mit GMO-Pflanzen ließe sich die wachsende Weltbevölkerung ernähren, sind nicht wahr. Von Marco Maier Immer wieder liest und hört man davon, dass nur die großflächige Anwendung von gentechnisch verändertem Saatgut in der Landwirtschaft...

Neueste Artikel

Wie die Neue Seidenstraße Südwestasien formt

Das Business im Nahen Osten hat begonnen nach dem Motto "Treibt Handel, keinen Krieg" zu denken und werden Teil von Chinas "Belt and Road"-Plan. Von...

Gewissen versus blinde Loyalität gegenüber dem tiefen Staat

"Es war das Gewissen, das Edward Snowden motivierte, dem amerikanischen Volk einige der totalitären Überwachungsschrecken des tiefen US-Bundesstaates zu enthüllen. Es ist das gleiche...

Die EU-Verteidigungsindustrie – Hintergründe

Die Idee einer kollektiven EU-Verteidigung besteht seit der gescheiterten Europäischen Verteidigungsgemeinschaft von 1952. Doch dem Kontinent fehlen nach über 50 Jahren immer noch die...

Der globale Wohlstand wird schwinden

Die Bevölkerung in den armen Ländern wächst, jene in den wohlhabenderen Ländern schrumpft. Insgesamt wird sich ein globaler Wohlstandsverlust einstellen der alle zusammen betrifft. Von...

Justizminister wollen IS-Kämpfer wieder nach Deutschland zurückholen

Die Justizminister der Bundesländer wollen die IS-Kämpfer wieder einreisen lassen und dann einem rechtsstaatlichen Verfahren zuführen. Ob der Bürger das auch so will? Von Commentarius Ich...