19.06.19
31.3 C
Berlin
Unter der US-amerikanischen Erde schlummert nicht nur der Supervulkan des Yellowstone Nationalparks, auch in Neuengland wurde ein solches riesiges Vulkanfeld entdeckt, das sich langsam aufbaut. Von Marco Maier Ein großer Blob geschmolzener Lava wurde unter drei Bundesstaaten im Nordosten der USA entdeckt. Der neue Supervulkan, der sich derzeit unter New Hampshire,...
Wir haben schon öfter über die Gefahren für die Gesundheit berichtet, die durch Glyphosat entstehen können. Aktuell ist das Thema wieder höchst brisant, denn die europäische Chemikalienagentur Echa hat beispielsweise bestätigt, dass Glyphosat schwere Augenschäden verursachen kann. Via Watergate.tv Dies an sich ist schon schlimm genug, doch zudem ist Glyphosat...
Lange Zeit haben die USA ihren Müll nach China exportiert. Doch Peking will den Abfall nicht mehr. Nun stapeln sich die Müllberge an der US-Westküste. Von Marco Maier Bei den US-amerikanischen Recycling-Unternehmen stapeln sich die Müllberge. Grund dafür ist der Umstand, dass die Volksrepublik China die Einfuhr von Abfällen aus "kontaminierten"...
In den letzten beiden Wochen verzeichnete man bei der Yellowstone-Caldera insgesamt mehr als 800 Erdbeben. Wissenschaftler fürchten nun den Ausbruch des Supervulkans noch in diesem Jahrhundert. Von Marco Maier Der Yellowstone Nationalpark im Nordwesten der Vereinigten Staaten gilt als tickende Zeitbombe. Unter den heißen Quellen schlummert ein möglicher Supervulkan, der bei...
In Indien setzt man lieber auf organische Landwirtschaft statt auf Gentechnik. Dabei zeigt es sich: Die Behauptungen, nur mit GMO-Pflanzen ließe sich die wachsende Weltbevölkerung ernähren, sind nicht wahr. Von Marco Maier Immer wieder liest und hört man davon, dass nur die großflächige Anwendung von gentechnisch verändertem Saatgut in der Landwirtschaft...
Hunderttausende Tonnen an immer noch radioaktiv verseuchtem Wasser von Fukushima I sollen ins Meer abgelassen werden. Dagegen regt sich Widerstand. Von Marco Maier Weil die Wassertanks, in denen das Kühlwasser für das havarierte AKW Fuskushima geleitet wurde, voll sind, will der Betreiber Tepco das zwar von radioaktiven Substanzen wie Cäsium oder...
Innerhalb der Bundesregierung ist man sich hinsichtlich des Emissionshandels auf europäischer Ebene uneinig. Vor allem der Einfluss der Grünen auf das Parlament wirkt sich hierbei aus. Von Redaktion/dts Die Bundesregierung findet keine einheitliche Linie für die anstehende Reform des Emissionshandels in Europa: Auch nach monatelangen Verhandlungen können sich die beiden SPD-geführten...
Tausende kleinere Erdbeben erschüttern das Gebiet des Supervulkans beim Yellowstone-Nationalpark in den USA. Vulkanologen erwarten eine verheerende Eruption binnen weniger Jahrzehnte. Von Marco Maier Seit Ende Juli gab es rund um den Supervulkan beim Yellowstone-Nationalpark in den USA bereits rund 2.500 kleinere Erdbeben, auch die Temperatur steigt deutlich an. Ein Zeichen...
Momentan geht es in Sachen Vulkane weltweit heiß her. Nun kommt auch auf den Kanarischen Inseln wortwörtlich Bewegung in die Sache, wie hunderte Erdbeben während der letzten Tage zeigen. Von Marco Maier Derzeit sieht es so aus, als ob weltweit Vulkane auszubrechen scheinen. Die neueste "Attraktion" der Wissenschaftler sind nun die...
Noch vor der Sommerpause ist es so weit: die deutsche Bundesregierung wird die höchst umstrittene Förderung von Schiefergas mittels Fracking per Gesetz erlauben. Angeblich unter strengen Auflagen - doch die Risiken für Mensch und Umwelt bleiben dennoch bestehen. Von Marco Maier In einem Schreiben von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) an die Vorsitzende...
Unsere Meere werden mit immer mehr Plastik verseucht, was auch die Tierwelt zu spüren bekommt - und über die Nahrungskette zunehmend auch der Mensch. Von Edgar Schülter In Norwegen wurde ein selten vorkommender Courvier Schnabelwal mit dreißig Plastiktüten im Magen aufgefunden. Das Tier litt an heftigen Schmerzen, war dadurch sehr krank...
Um das Bermuda-Dreieck ranken sich viele Mythen und Legenden. Nun behaupten Wissenschaftler, sie hätten das Mysterium gelöst. Von Marco Maier Wer kennt sie nicht, die vielen Geschichten rund um das Bermuda-Dreieck? Geschichten über plötzlich verschwundene Schiffe und Flugzeuge zum Beispiel. Nun behaupten Wissenschaftler, sie hätten das Mysterium um die berüchtigten Gewässer...
Loading...

Neueste Artikel

„F-35-Killer“: Chinas neues Radarsystem entdeckt US-Stealth-Jets

China hat offenbar ein neues Radarsystem entwickelt. Dieses soll die Stealth-Jets der Amerikaner erkennen und gegen die "Radar-Killer"-Raketen immun sein. Man will sich gegen...

Tanker-Attacke: Russland erkennt US-„Videobeweis“ nicht an

Russlands Außenminister Sergej Lawrow teilte mit, Moskau sehe in den vom US-Militär veröffentlichten Videos keine Beweise für eine iranische Täterschaft. Von Redaktion Russland weist die so...

Die Aussetzung des INF-Vertrags bedeutet nicht, dass Russland am Wettrüsten beteiligt ist

Der Vorsitzende des Komitees für internationale Angelegenheiten der russischen Staatsduma, Leonid Slutsky, sagte, Moskau habe die Abrüstung immer unterstützt. Russland werde an keinem Wettrüsten...

Mike Pence zieht in den Krieg: Amerika wird für immer kämpfen

Am 25. Mai war Vizepräsident Mike Pence der Hauptredner bei der Eröffnung der United States Military Academy. Seine Rede war vorhersehbar ein Loblied, das...

USA: 250 Millionen Dollar Militärhilfe für die Ukraine

Die Vereinigten Staaten haben angesichts der Spannungen zwischen Kiew und Moskau ein 250-Millionen-Dollar-Hilfspaket für die Ukraine angekündigt. Von Redaktion Das Pentagon erklärte am Dienstag in einer...