24.08.19
21 C
Berlin
Der Druck der Agrarlobby sorgt dafür, dass Entwicklungshilfeleistungen oftmals an den Patentschutz für Saatgut gebunden werden. Für die Kleinbauern ist das desaströs. Von Marco Maier Die globalen Konzerne agieren teils wie eine staatlich geschützte Mafia. Auch die Agrarindustrie stellt hierbei keine Ausnahme dar. Besonders dramatisch ist die Lage in den Entwicklungsländern,...
Die Meere dieser Welt werden immer mehr zu gewaltigen Müllkippen. Die menschliche Zivilisation sorgt mit der Verwendung von Unmengen an Kunststoffen in allen möglichen Bereichen dafür, dass dieses kaum verrottende Material in alle Lebensbereiche vordringt. Selbst die Nahrungsmittelkette und das Trinkwasser sind damit belastet. Von Marco Maier Kunststoffe sind äußerst praktisch....
Der Supervulkan Yellowstone ist aktiv wie schon lange nicht mehr. Eine Eruption würde fast große Teile Nordamerikas für Jahre unbewohnbar machen und die Nordhalbkugel in einen "nuklearen Winter" hüllen. Von Marco Maier Niemand weiß, wann der Yellowstone-Supervulkan ausbrechen wird. Aber man weiß, dass die nächste Eruption eigentlich schon längst überfällig ist....
Der geomagnetische Nordpol hat sich stärker verschoben als erwartet. Das beeinträchtigt die Navigationssysteme. Steht ein Polsprung bevor? Von Marco Maier Das Magnetfeld der Erde, auch geomagnetisches Feld genannt, ist das Magnetfeld, das sich vom inneren Kern der Erde in den Weltraum erstreckt und dort schädliche Strahlung von der Sonne ablenkt. Ohne...
Untersuchungen haben ergeben, dass die Zahl der Insekten weltweit dramatisch sinkt. Diese haben jedoch große Auswirkungen auf unsere Nahrungsmittelkette. Der Menschheit droht eine extreme Hungersnot. Von Marco Maier Es sind nicht nur die Bienen, die für die globale Nahrungsmittelproduktion unerlässlich sind, auch wenn sich der Fokus momentan stark auf sie richtet....
Beim derzeit ausgebrochenen Vulkan Mount Kilauea auf Hawaii, der bereits 87 Häuser zerstörte, drohen nun gewaltige Explosionen, die massiven Schaden verursachen können. Von Marco Maier Vier Wochen nach seinem Ausbruch spuckt der Kilauea-Vulkan in Hawaii weiterhin geschmolzene Lava über die Ostseite der Großen Insel aus. Damit wird der Zugang zu weiteren...
Die Waldbrände in Kalifornien forderten bereits mindestens 25 Menschenleben. Rund 250.000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen und vor den vernichtenden Flammen fliehen. Von Marco Maier Kalifornien ist immer wieder das Opfer von enormen Waldbränden. Die aktuellen Feuer haben bereits mindestens 25 Todesopfer gefordert und dazu geführt, dass rund 250.000 Anwohner dieser...
Innerhalb von nur 24 Stunden bebte es in Kalifornien und Nevada ganze 240 Mal. Das ist deutlich mehr als sonst üblich. Der Pazifische Feuerring bleibt hyperaktiv. Von Marco Maier Die US-Westküste ist Teil des Pazifischen Feuerrings. Einer geologisch höchst aktiven Region, die für einen Großteil der globalen Erdbeben verantwortlich ist und...
p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana} p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana; min-height: 13.0px} p.p3 {margin: 0.0px 0.0px 6.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana} p.p4 {margin: 0.0px 0.0px 6.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana; min-height: 13.0px} span.s1 {color: #000000} span.s2 {color: #009193} span.s3 {color: #ab4500} Wissenschaftler warnen, das Eingreifen durch das Ausbringen...
Dass man nicht immer giftige und umweltschädliche Pestizide einsetzen muss um Schädlinge zu bekämpfen, zeigt ein Versuch mit natürlichen Feinde wie Fledermäusen. So startete die „Crop Science“ von Bayer einen interessanten Versuch in Südportugal. Von Edgar Schülter Die Abteilung „Crop Science“ von der Firma Bayer übergab den Portugiesen mehr als zehn...
Zum ersten mal in der Geschichte wurden Bienen in den Vereinigten Staaten zu einer gefährdeten Art erklärt. Eine höchst gefährliche Entwicklung. Wie lange dauert es noch, bis es gar keine Bienen mehr gibt? Von Marco Maier Einst sagte Albert Einstein, dass die Menschheit nur noch vier Jahre lang überleben würde, sollten...
Es ist ein Schreckensszenario für die Bewohner der Algarve. Sie brauchen Unterstützung gegen die übermächtige Frackinglobby und die Ölkonzerne. Die Vorgängerregierung hat ihnen eine Woche vor den Wahlen noch Rechte übertragen, aus der die jetzige Regierung nicht ohne hohe Abfindungen zu zahlen wieder herauskommen kann. Von Rui Filipe Gutschmidt Luisa Schmidt,...

Neueste Artikel

US-Kriegsschiff in Taiwanstraße erregt Pekings Zorn

Mitten in den ohnehin schon erhöhten Spannungen zwischen China und den USA schickt Washington erneut ein Kriegsschiff zu Provokationszwecken durch die Taiwanstraße. Von Redaktion Mit dem...

Die Zitadellen der amerikanischen Eliten: Zersplittert und uneins

Die US-Eliten sind sich über den weiteren Kurs der Vereinigten Staaten uneins. Lediglich ihre Kriegslust scheint sie zu vereinen. Von Alastair Crooke / Strategic Culture...

Parteienexperte: „CDU in Sachsen sollte Minderheitsregierung wagen“

Als Reaktion auf das Erstarken der AfD in Sachsen wirbt Parteienforscher Oskar Niedermayer für eine Minderheitsregierung in dem Bundesland nach der Wahl am 1....

Robert Habeck attackiert CDU für Umgang mit AfD

Grünen-Chef Robert Habeck hat knapp eine Woche vor der Landtagswahl die CDU in Sachsen für den Umgang mit der AfD kritisiert. Außerdem träumt Habeck...

Zündeln in Hongkong

Die Proteste in China haben zwar einen einheimischen Ursprung, doch ganz andere - ausländische - Kräfte mischen kräftig mit. Sie wollen eine Eskalation erreichen....