5.5 C
Berlin
20.02.19

Die Geburt eines Monsters

Warum wurde die US-Zentralbank, das Federal Reserve System, gegründet? Eine aufschlussreiche Geschichte zum US-Bankensystem im 19. Jahrhundert. Von David Howden / The Mises Institute Die Türen der Federal Reserve stehen seit hundert Jahren dem "Geschäft" offen. Bei der Erklärung der Entstehung dieser Geldmaschine (Wortspiel beabsichtigt - die Fed gibt dem Kongress...
Für die Tiroler ist Andreas Hofer ein Held, der für die Freiheit seines Volkes kämpfte. Linken Publizisten gilt er als „Alpen-Taliban“. Von Reynke de Vos Die Tiroler verehren ihn als Helden. Ganz gleich, ob sie seiner in Nord- und Osttirol – dem österreichischen Bundesland Tirol – oder im von Italien 1918...
Große Nationen wurden wegen kleinen Ländern, die sie zu schützen versuchten, vernichtet. Belgien verdammte das Britische Reich, Serbien das Russische Reich. Und nun Israel die USA? Und was ist mit der NATO? Von Marco Maier Wie oft schon haben kleine Staaten, für dessen Schutz große Länder sorgen wollten, diese "Beschützer" ins...
Wie lange würde es im Falle einer Zombie-Apokalypse dauern, bis die Menschheit ausgerottet wäre? Die Universität Leicester hat es ausgerechnet. Von Viribus Unitis In einer Studie der Universität Leicester, im "Department of Physics and Astronomy" wurden die Auswirkungen einer Zombie-Apokalypse berechnet. Das Ergebnis war, dass innerhalb von 100 Tagen die Menschheit...
Biologische Unterschiede zwischen den Geschlechtern gibt es nicht nur in der Anatomie selbst, sondern auch auf molekularer Ebene in den Gehirnen. Damit zerbröselt auch der Gleichheitswahn der Gender-Ideologen immer mehr. Von Marco Maier Wie eine neue Studie zeigt, die im "Journal of Neuroscience" veröffentlicht wurde, gibt es signifikante biologische Unterschiede zwischen...
Der Koreakrieg ist ein Paradebeispiel dafür, wie sich der westliche Interventionismus seit Jahrzehnten moralisch Bankrott erklärt. Von Jacob G. Hornberger / Antikrieg Ein Artikel in der New York Times vom Sonntag mit dem Titel "Remembering the Forgotten War" ("Erinnerung an den vergessenen Krieg") zeigt perfekt den moralischen Bankrott der Philosophie des...

Magyaren und Tiroler

Die Autonomie der Provinz Bozen als Vorbild für ungarische Minderheiten. Von Reynke de Vos Wer sich mit Volksgruppen, nationalen oder ethnischen Gemeinschaften, befasst, stößt bald auf eine „alte Frage im neuen Europa“, wie der Südtiroler Minderheiten-Experte Christoph Pan einmal treffsicher feststellte, nämlich auf die nach den autochthonen Minoritäten. „Alte Frage", weil...
Eine Geschichtslektion für die NATO-Kriegstreiber, die einen Krieg gegen Russland vom Zaun brechen wollen. Von Eric Margolis / Antikrieg Bei meinen vielen Wanderungen auf dem riesigen Schlachtfeld der Normandie in Frankreich erinnerte ich mich immer wieder an das so weise Diktum des großen preußischen Monarchen Friedrich des Großen: "Wer alles verteidigt,...
1933, angetrieben von der schlechten wirtschaftlichen Lage nach dem Ersten Weltkrieg, wanderte der damalige österreichische Minister für Landwirtschaft, Andres Thaler, zusammen mit einigen österreichischen Familien nach Südbrasilien aus – auf der Suche nach besseren Lebensbedingungen. Von Edgar Schülter Südbrasilien hatte wenigsten eines gemeinsam mit Europa - die klimatischen Bedingungen ähnelten sich...
Es gibt erdrückende Beweise dafür, dass die CIA und die Saudis in die Anschläge vom 11. September 2001 verwickelt waren. Es wird so viel vertuscht und gelogen. Von Jeff Stein / NewsWeek Es ist einfacher, unangenehme Fakten zu begraben, als sich mit ihnen zu konfrontieren. Am 11. September werden die Zeremonien...
Europa hat eine höchst bewegte Geschichte. Staaten und Reiche kamen und gingen - und prägten dennoch die Zusammensetzung der Bevölkerung und die heutigen Grenzen. Ein sehr interessanter Überblick. Von Marco Maier Europas Geschichte ist geprägt vom Aufstieg und Niedergang großer Reiche und Imperien. Kleinen Ländern die ihre Unabhängigkeit zu behaupten versuchten...
Eine Siegelrolle aus der Zeit Nebuchadnezzar II zeigt offenbar eine Atombombe sowie eine Atombombenexplosion. Doch ist das tatsächlich möglich? Es gibt in antiken Texten, auch im Alten Testament, immer wieder Stellen, die auf solche Ereignisse hindeuten - obwohl das eigentlich gar nicht sein dürfte. Von Marco Maier Es gibt immer wieder...

Neueste Artikel

Wie die Neue Seidenstraße Südwestasien formt

Das Business im Nahen Osten hat begonnen nach dem Motto "Treibt Handel, keinen Krieg" zu denken und werden Teil von Chinas "Belt and Road"-Plan. Von...

Gewissen versus blinde Loyalität gegenüber dem tiefen Staat

"Es war das Gewissen, das Edward Snowden motivierte, dem amerikanischen Volk einige der totalitären Überwachungsschrecken des tiefen US-Bundesstaates zu enthüllen. Es ist das gleiche...

Die EU-Verteidigungsindustrie – Hintergründe

Die Idee einer kollektiven EU-Verteidigung besteht seit der gescheiterten Europäischen Verteidigungsgemeinschaft von 1952. Doch dem Kontinent fehlen nach über 50 Jahren immer noch die...

Der globale Wohlstand wird schwinden

Die Bevölkerung in den armen Ländern wächst, jene in den wohlhabenderen Ländern schrumpft. Insgesamt wird sich ein globaler Wohlstandsverlust einstellen der alle zusammen betrifft. Von...

Justizminister wollen IS-Kämpfer wieder nach Deutschland zurückholen

Die Justizminister der Bundesländer wollen die IS-Kämpfer wieder einreisen lassen und dann einem rechtsstaatlichen Verfahren zuführen. Ob der Bürger das auch so will? Von Commentarius Ich...