-3.5 C
Berlin
21.01.19
Die freigegebenen JFK-Akten brachten trotz der Nichtvollständigkeit zumindest ein paar Dinge ans Tageslicht. Darunter: Es gab einen zweiten Schützen, eine Infiltration der Medien durch die CIA und eine Verwicklung des Vizepräsidenten in das Komplott. Von Marco Maier Wie es zu erwarten war, brachten die von Präsident Donald J. Trump freigegebenen Akten...
Der Dokumentarfilm „Spooks and Cowboys, Gooks and Grunts“ aus dem Jahr 1975 ist relevanter denn je. Vor allem unter Bezugnahme auf das Phoenix-Programm. Von Douglas Valentine / Antikrieg Der Dokumentarfilm „Spooks and Cowboys, Gooks and Grunts“ (Teil 1 und Teil 2) aus dem Jahr 1975 ist relevanter denn je. 42 Jahre...
US-Präsident Harry S. Truman dachte noch im Jahr 1950 daran, Atombomben über China und Nordkorea abzuwerfen. Seit Präsident George W. Bush gilt die nukleare Erstschlagsdoktrin. Wer stellt hier eine globale Gefahr dar? Von Marco Maier Nur wenige Monate nach der Gründung der Volksrepublik China entschloss sich die kommunistische Führung, den Genossen...
Rund 3.000 Dokumente zur Ermordung von John F. Kennedy sollten eigentlich freigegeben werden. Doch die CIA drängt Trump dazu, dies um 25 Jahre zu verschieben. Von Marco Maier Insgesamt mehr als 3.000 noch nie zuvor der Öffentlichkeit zugänglich gemachte Dokumente vom FBI, von der CIA und dem US-Justizministerium, die im Nationalarchiv...
Der Vietnamkrieg war eine komplexe Mischung aus Kolonialismus, Nationalismus, Antikommunismus und einem Bürgerkrieg im Inland. Von Robert Freeman / Antikrieg Tatsächlich ist es vernünftig zu spekulieren - und, um sicher zu sein, es ist nur Spekulation -, dass wegen dieser internen Widersprüche in der Position der Vereinigten Staaten von Amerika und...
Es gab nur zwei Gründe, warum die Vereinigten Staaten den Krieg gegen Vietnam starteten: Die Unterstützung Frankreichs und der erwartete Sieg von Ho Chi Minh. Von William Blum / Antikrieg Zu Beginn von Ken Burns' neuer Dokumentation über den amerikanischen Krieg gegen Vietnam sagt der Erzähler, dass der Krieg "in gutem...
"Schließlich wurde der Krieg auf der Grundlage von Lügen begonnen und mit unerbittlichem Lügen fortgesetzt. Deine Mutter hat dir wie alle guten Mütter einst beigebracht, dass etwas falsch ist, wenn du deswegen lügen musst." Von Robert Freeman / Antikrieg Es gibt einen enormen Druck und eine Menge Geld, um Vietnam zu...
Die USA wurden in Sachen Vietnamkrieg nicht einfach niedergerungen. Sie wurden geistig ausmanövriert. Von Robert Freeman / Antikrieg Für all den selbstzufriedenen Voyeurismus, der den Vietnamkrieg umgibt, ist es schwierig, eine konkrete Vorstellung davon zu bekommen, warum die Vereinigten Staaten von Amerika verloren haben. Mehr als ein Jahrzehnt lang hatten die...
Aller Widrigkeiten zum Trotz halten die Schützen im Süden des 1919 geteilten Landes an der Wiedervereinigung Tirols fest. Wer sich mit historischen Publikationen zum Thema (Süd-) Tirol befasst und die mediale Berichterstattung der letzten Jahre verfolgt hat, konnte folgenden Eindruck gewinnen: Mit der 1969 zustande gekommenen und 1972 statutarisch...
Geschichte wiederholt sich immer wieder - wenngleich nicht auf dieselbe Art und Weise. Vor hundert Jahren gab es ein politisches Lehrstück - mit dem Kriegseintritt der USA. Von Ernst Wolff US-Präsident Trump nimmt am 14. Juli in Paris zusammen mit seinem Amtskollegen Macron an einer Parade zum französischen Nationalfeiertag teil. Zum...
50 Jahre nach dem Vorfall auf der Porzescharte wäre es höchst an der Zeit, dass Österreich für die völlige Rehabilitierung der damals zu Unrecht Verurteilten sorgte. Von Reynke de Vos Am Abend des 24. Juni 1967 steigen der Arzt Dr. Erhard Hartung, der Elektrotechniker  Peter Kienesberger und der Unteroffizier des österreichischen...
In den nunmehr 241 Jahren ihres Bestehens haben die Vereinigten Staaten von Amerika in mehr als 220 Jahren Kriege geführt. Von Marco Maier Die Vereinigten Staaten von Amerika bezeichnen sich selbst als "Leuchtfeuer der Freiheit" und der Schützer von Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechten rund um den Globus. Stets dazu bereit, für...

Neueste Artikel

Jemen-Krieg: Dokumente decken Pentagon-Lügen auf

Das Pentagon behauptet, nicht in den Jemen-Krieg involviert zu sein. Ausgerechnet hauseigene Dokumente zeigen jedoch, dass dem nicht so ist. Die USA beteiligen sich...

Der zweite Trump-Kim-Gipfel wird Ende Februar stattfinden

Das Weiße Haus sagt, dass alle Sanktionen in Kraft bleiben werden Jason Ditz / antikrieg.com Nach einem eineinhalb Stunden dauernden Treffen zwischen Präsident Trump und Kim...

Habeck: „Haben uns für Ostdeutschland zu wenig interessiert“

Habeck hat eingeräumt, dass sich die westdeutschen Grünen lange kaum für Ostdeutschland interessiert haben. Von Redaktion "Wir schauen, wo wir Fehler gemacht haben. Das Interesse vieler...

Armutsforscher Butterwegge gegen Kindergrundsicherung

Butterwegge lehnt eine "Kindergrundsicherung", wie sie von der politischen Linken verlangt wird ab. Von Redaktion Der Armutsforscher Christoph Butterwegge lehnt eine "Kindergrundsicherung", wie sie von SPD,...

Offener Brief eines Franzosen an den Bischoff Hamburgs, Stefan Heße

Exzellenz, es ist ohne Freude, dass ich Ihnen diesen Brief schreibe. Gleichwohl, als Katholik, muss ich meine Pflicht machen. Zu schweigen, wäre eine Sünde. Ich...