Pest: Zwei Erregerstämme löschten halb Europa aus

Die Pest ist in zwei großen Wellen durch Europa gezogen und hat dabei wohl rund die Hälfte der Bevölkerung ausgelöscht. Nun zeigen Studien, dass das Bakterium sich in all der Zeit kaum veränderte. Von Jennifer Ouellette / ArsTechnica Der Schwarze Tod verwüstete das mittelalterliche Westeuropa und löschte ungefähr ein Drittel […]

^

Einmischung der CIA in andere Länder: Beispiel Australien

Das wussten Sie bestimmt noch nicht: Eine CIA in Panik sorgte 1975 für einen Regime Change in Australien. Von Eoin Higgins / Antikrieg Kommentare von Senator Mark Warner zu Berichten, wonach Generalstaatsanwalt Bill Barr eine Reihe von Regierungen um Hilfe bat, um die Untersuchung der russischen Einmischung in die US-Wahlen […]

^

Der Klimawandel trug zum Aussterben der Neandertaler bei

Neue Studien legen nahe, dass die massiven Veränderungen der klimatischen Bedingungen zum Aussterben der Neandertaler beitrugen. Was können wir heute daraus lernen? Von Marco Maier Während die Klimahysteriker heute vor dem globalen Temperaturanstieg warnen, der eine Gefahr für die Menschheit darstelle, hatten die Neandertaler vor rund 45.000 Jahren mit dem […]

^
^

Archäologen finden 2100 Jahre alte Gürtelschnalle im „iPhone“-Style

In Sibirien haben Archäologen eine 2100 Jahre alte Gürtelschnalle gefunden, die wie ein modernes iPhone aussieht. Von Redaktion Eine 2.100 Jahre alte Gürtelschnalle wurde als „iPhone-artig“ beschrieben, was einen Archäologen in Erstaunen versetzt. Der Archäologe Pavel Leus, der den Gegenstand in Tuva, Russland, entdeckte, sagte, er ähnele einem modernen Smartphone, […]

^

9/11: Putin warnte Bush schon zwei Tage früher

Der russische Präsident Wladimir Putin hatte seinen US-amerikanischen Amtskollegen George W. Bush zwei Tage vor den Anschlägen vom 11. September vor einer unmittelbar bevorstehenden terroristischen Bedrohung gewarnt, wie ein ehemaliger CIA-Analyst berichtet. Von Redaktion Die Warnung wird von George Beebee, einem hochrangigen CIA-Analysten aus der Bush-Ära, in seinem Buch mit […]

^
^

Geheimplan: USA wollten 1945 die UdSSR mit 204 Atombomben auslöschen

Ein geheimer Plan der kurz nach der Kapitulation Japans verfasst wurde, sah die Bombardierung der Sowjetunion mit mindestens 204 Atombomben vor. Das wäre ein Völkermord ohne Gleichen gewesen. Von Redaktion In einem geheimen Dokument vom 15. September 1945 heißt es: „Das Pentagon hatte vorgehabt, die Sowjetunion mit einem koordinierten Nuklearangriff […]

^

200 Jahre des rapiden Bevölkerungswachstums finden ein Ende

Bereits in wenigen Jahrzehnten könnte die globale Bevölkerung bereits wieder rückläufig sein. Doch bis zum Jahr 2100 werden wir noch einen Anstieg erleben. Von Max Roser / OurWorldInData.org Eine der großen Lehren aus der demografischen Geschichte der Länder ist, dass Bevölkerungsexplosionen nur vorübergehend sind. Für viele Länder ist der demografische […]

^

Rudolf Heß: Russischer Wachmann veröffentlicht Tagebuch

Im Kriegsverbrechergefängnis Berlin-Spandau hat Rudolf Heß als „Gefangener Nr.7“ bis zu seinem Tod 1987 eingesessen. Um die Umstände ranken sich noch immer Geschichten. Andrej Plotnikow hat Heß bewacht – mit direktem Kontakt. Er hat seine Beobachtungen und Gedanken zum Ableben von Hitlers Stellvertreter in einem Buch veröffentlicht. Via Sputnik Nach […]

^

Deutschland wurde an der Ostfront besiegt, nicht in der Normandie

„Der wichtigste Punkt der großen Invasion ist, dass ohne sie die Rote Armee bis Ende 1944 Paris und die Kanalhäfen erreicht hätte, wodurch Stalin der Herr über ganz Europa außer Spanien geworden wäre. Natürlich hätten die Alliierten 1944 ein Friedensabkommen mit Deutschland schließen können, das Hitler anstrebte und für das […]

^

Operation Pike: Als Großbritannien und Frankreich planten, Russland zu bombardieren

„Über hundert britische und französische Bomber, die von alliierten Stützpunkten im Iran und in Syrien sowie von der neutralen, aber antisowjetischen Türkei aus flogen, griffen in einer nächtlichen strategischen Bombardierungskampagne fortwährend die sowjetischen Ölfelder im Kaukasus an. Unmarkierte britische Aufklärungsflugzeuge, die von irakischen Flugplätzen aus flogen, fotografierten im März 1940 […]