16.06.19
22.4 C
Berlin
Eine Eruption des Yellowstone-Supervulkans könnte laut einem Geologen die ganze USA vernichten. Der Nordhalbkugel drohe ein "vulkanischer Winter". Von Redaktion Ein Geologe sagte, wenn der Yellowstone Supervulkan ausbricht, würde er den größten Teil der Vereinigten Staaten zerstören und das Land von der Landkarte streichen. Dr. Jerzy Zaba sagt nicht voraus, dass...
Großbritannien könnte vor einer großen Katastrophe stehen, wenn es mit den Planungen weitergeht, ein veraltetes Kernkraftwerk in Schottland wieder zu eröffnen. In diesem wurden in den letzten Jahren Hunderte von Mängeln festgestellt. Von Redaktion Experten warnten, dass die Wiedereröffnung von Hunterston B in Nord-Ayrshire im Südwesten Schottlands eine Katastrophe von gewaltigem...
Die jüngsten seismischen Aktivitäten an der US-Westküste lassen Wissenschaftler aufhorchen. Man sieht Anzeichen für ein Mega-Erdbeben in Kalifornien. Von Greg Liggins / CBS Sacramento Ein neuer Ausbruch von seismischen Aktivitäten entlang der Westküste hat Wissenschaftler aufmerksam werden lassen. Sie glauben, dass diese kleine Tremore möglicherweise ein Vorläufer für etwas Größeres sein...
Die Wissenschaftler der US-Regierungsbehörde DARPA designen Killer-Gene für Moskitos. Damit könnten sie die ganze Menschheit ausrotten. Von Marco Maier Es ist längst bekannt, dass man mittels der Gentechnik inzwischen Killer-Gene basteln kann, die ganze Spezies auslöschen. Die US-Regierungsbehörde DARPA (Defense Advanced Research Projects Agency) arbeitet (trotz internationaler Ächtung solcher Biowaffen) daran....
"Der wichtigste Punkt der großen Invasion ist, dass ohne sie die Rote Armee bis Ende 1944 Paris und die Kanalhäfen erreicht hätte, wodurch Stalin der Herr über ganz Europa außer Spanien geworden wäre. Natürlich hätten die Alliierten 1944 ein Friedensabkommen mit Deutschland schließen können, das Hitler anstrebte und für...
Offenbar hat sich in Teilen der Welt ein "Internet-Blackout" ereignet. Hat die US-Regierung den "Kill-Switch" ausprobiert? Von Marco Maier Jeder weiß, dass das Internet eigentlich eine Erfindung des US-Militärs ist. Auch sollte allseits bekannt sein, dass die US-Regierung theoretisch die Möglichkeit hat, das Internet weltweil lahmzulegen. Dies ist übrigens auch ein...
5G soll bis zu 100 Mal leistungsfähiger als das aktuelle 4G-Netzwerk sein. Doch hunderte Wissenschaftler warnen vor den gesundheitlichen Folgen der Strahlenbelastung. Von Marco Maier In immer mehr Städten weltweit werden die Weichen beim Mobilfunk auf 5G umgestellt. Dieses soll das derzeit aktuelle 4G-Netzwerk sukzessive ersetzen und das mobile Internet revolutionieren....
Innerhalb von nur 24 Stunden bebte es in Kalifornien und Nevada ganze 240 Mal. Das ist deutlich mehr als sonst üblich. Der Pazifische Feuerring bleibt hyperaktiv. Von Marco Maier Die US-Westküste ist Teil des Pazifischen Feuerrings. Einer geologisch höchst aktiven Region, die für einen Großteil der globalen Erdbeben verantwortlich ist und...
Zwei von drei Versionen des sündhaft teuren Kampfjets F-35 sind fehlerhaft. Die technischen Probleme machen das Flugzeug zur teuren Schrottmühle. Von Redaktion Zwei der drei Versionen von Lockheeds Kampfflugzeug F-35 leiden unter zuvor nicht gemeldeten Problemen. Diese können den Joint Strike Fighter nach Angaben von Defense News bei einem Luftkampf mit...
Deutsche Wissenschaftler haben neue Batterien entwickelt, die Elektroautos billiger machen könnten. Zudem steigt die Reichweite durch eine höhere Energiedichte an. Von Irina Slav / Oilprice.com Es ist kein Geheimnis, dass Batterien der teuerste Teil eines Elektrofahrzeugs sind. Als solches ist dies die Wurzel des Problems der Branche und ein Hindernis für...
"Über hundert britische und französische Bomber, die von alliierten Stützpunkten im Iran und in Syrien sowie von der neutralen, aber antisowjetischen Türkei aus flogen, griffen in einer nächtlichen strategischen Bombardierungskampagne fortwährend die sowjetischen Ölfelder im Kaukasus an. Unmarkierte britische Aufklärungsflugzeuge, die von irakischen Flugplätzen aus flogen, fotografierten im März...
Nikola Tesla war einer der interessantesten Erfinder der Menschheit. Zehn Erfindungen bwz. Entdeckungen von ihm veränderten die Welt nachhaltig. Von Marco Maier Noch zu seinen Lebzeiten wurde der bekannte Erfinder Nikola Tesla immer wieder angefeindet. Als er am 7. Januar 1943 starb, ließ die US-Regierung die Behörden sein Labor in Beschlag...
Loading...

Neueste Artikel

Feindlicher Akt: USA attackieren russisches Stromnetz

Washington intensiviert die Attacken auf das russische Stromnetz. Dies ist Teil des Cyberkriegs gegen das Land. Von Redaktion Die US-Spezialeinheiten haben Cyberangriffe auf das russische Stromnetz...

Handelskrieg: Indien erhöht Zölle auf US-Produkte

Indien hat als Vergeltungsmaßnahme höhere Zölle auf amerikanische Exporte in das Land erhoben, nachdem Washington damit begann, Neu-Delhi den bevorzugten Zugang zum US-Markt zu...

Die S-400 ist eine ernsthafte Bedrohung für die US-Rüstungsindustrie

Der Hauptgrund, warum die USA Käufer der S-400-Luftabwehrsysteme sanktionieren wollen, liegt in der Bedrohung für die eigene Rüstungsindustrie. In Washington fürchtet man die Überlegenheit...

Migrantenschmuggel: Weniger Illegale aus der Türkei

Die Zahl der illegalen Einreisen aus der Türkei in die Europäische Union ist in den ersten vier Monaten dieses Jahres deutlich zurückgegangen. Von Redaktion In einem...

Nur jeder Zweite vertraut den Medien noch

Das Vertrauen in die Medien ist erneut gesunken. Das könnte am sturen Festhalten an der eigenen Linie liegen und an der bockigen Reaktion auf...