24.04.19
18.6 C
Berlin
Die Bestrebungen zur Abschaffung von Bargeld haben auch fiskalische Ursachen. Allein in den USA soll die Schattenwirtschaft 300 Milliarden Dollar schwer sein. Die tatsächliche Summe dürfte jedoch weitaus höher liegen. Von Marco Maier Das US-Finanzministerium hat neue Schätzungen zur Schattenwirtschaft veröffentlicht. Trotz der Maßnahmen der amerikanischen Regierung zur Eindämmung illegaler Finanzströme...
Studentenkredite sind in den USA völlig normal, da das Studium Dank der Studiengebühren oftmals Unsummen kostet. Doch die Hoffnung darauf, dass man später einen guten Job bekommt, erfüllt sich zunehmend nicht mehr. Das Risiko einer platzenden Blase wächst stetig an. Von Marco Maier In den USA scheint sich das Spiel mit...
Im aktuellen weltweiten Währungssystem erfolgt seit einigen Jahren langsam aber sicher eine Veränderung der Gewichtung. Während der US-Dollar an Bedeutung verliert, wird Chinas Währung Renminbi Yuan immer stärker. Die Ausgrenzung Chinas durch die USA funktioniert immer weniger. Von Marco Maier In den exklusiven Club der globalen Reservewährungen aufgenommen zu werden, das...
Es ist allgemein bekannt, dass die US-Volkswirtschaft seit Jahrzehnten auf Pump lebt. Sorgte der Fracking-Wahn zumindest eine Zeit lang dafür, dass das Defizit beim Außenhandel wieder schrumpfte, so ist dieses im März auf einen Höchstwert seit dem Ausbruch der Krise 2008 gestiegen. Deutschland zählt zu den Hauptgläubigern. Von Marco Maier Während...
Während US-Präsident Barack Obama der EU Ratschläge in Sachen Schuldenkrise geben will, sitzt er selbst zu Hause auf der anderen Seite des Atlantiks auf einem gewaltigen Schuldenberg. Ganze 18,2 Billionen Dollar sind es bereits, die der Staatsapparat den Gläubigern schuldet - ohne auch nur den Hauch einer Chance zu...
Eine Untersuchung des auf Daten zum Immobilienmarkt spezialisierten Unternehmes RealtyTrac ergab, dass die US-Immobilienpreise in den letzten beiden Jahren insgesamt dreizehnmal so stark stiegen wie die Löhne. Das könnte bald zu einem gewaltigen Problem werden. Von Marco Maier In einer groß angelegten Untersuchung der Immobilienpreise in 184 US-Metropolregionen stellten die Ermittler...
Der medial viel gepriesene Aufschwung der US-Wirtschaft kommt nicht bei den Konsumenten an. Im Februar fielen die Einzelhandelsumsätze schon den dritten Monat in Folge. Selbst die niedrigen Spritpreise wirken nicht besonders stimulierend auf den Privatkonsum. Von Marco Maier Wie das US-Handelsministerium heute mitteilte, sanken die Einzelhandelsumsätze im Februar gegenüber dem Januar...
In den Medien überschlagen sich die Meldungen, wonach sich die USA auf einem Erholungskurs befänden. Dabei wird vor allem auf die explodierenden Aktienkurse und die angeblich guten Zahlen diverser Indizes verwiesen. Doch ein Blick auf die Lebensumstände der Bevölkerung zeigt ein völlig anderes Bild. Das Land ist völlig kaputt. Von...
Das vom Kongress bewilligte Gesetz sorgt dafür, dass die als Folge der Finanzkrise 2008 beschlossenen Regulatorien für Großbanken bei Swaps wieder wegfallen. Eigentlich hätten diese im kommenden Jahr in Kraft treten sollen. Von Marco Maier Man könnte es als Sieg der Bankenlobby auf ganzer Linie bezeichnen. Schon bisher sorgten die mächtigen...
Eigentlich ist es paradox: Immer mehr Länder schließen Handelsabkommen auf Basis der eigenen Währungen, der Ölpreis ist im Keller - und dennoch zeigt sich der US-Dollar so stark wie schon lange nicht mehr. Die irre Welt der Kapitalmärkte macht es möglich. Von Marco Maier An und für sich sind die Devisenmärkte...
Als ob Zinsmanipulationen und Devisenskandale noch nicht genug wären, üben sich die großen US-Banken auch noch ordentlich in Rohstoffspekulationen. Der US-Senat wirft den Wall-Street-Banken vor, aufgrund ihrer Größe und Marktmacht die Preise an den Rohstoffmärkten beeinflussen würden. Hinzu kommen große systemische Risiken in den volatilen Märkten. Von Marco Maier Die nunmehr...
Nimmt man die offiziellen - ohnehin beschönigten - Zahlen her, gibt es nur noch wenige Zweifel daran, dass sich das US-Finanzsystem in eine äußerst ungünstige Richtung entwickelt, welche schon jetzt in Sachen Finanzstabilität gefährliche Ausmaße erreicht hat. Die realwirtschaftlichen Daten zeigen ebenfalls, wie ungünstig die Entwicklung ist. Von Marco Maier Wenn...

Neueste Artikel

Scharia: Ist das Christentum oder der Islam die britische Religion?

Scharia-Gesetz und der Verrat früherer und gegenwärtiger britischer Regierungen, nur um Prinzipien zu schützen. Von Russia Insider Am 23. April wird der „der Heilige Georg", wie...

Killt Trumps Iran-Entscheidung den OPEC-Deal?

Die OPEC will den Ölpreis stabil halten, doch Trumps Entscheidung zum Iran sorgt für Probleme. Ohne Befreiungen von den Sanktionen für Ölkäufer könnte der...

SPD: Nahles ohne Zukunft

Seit einem Jahr ist Andrea Nahles SPD-Vorsitzende. Doch die Lage für die einstige Volkspartei ist weiterhin schlecht. Die Europawahl wird zu ihrer Schicksalswahl. Von Marco...

Russland enthüllt „Nuklear-Tsunami“-U-Boot

Ein neues russisches U-Boot wird bald die Weltmeere durchfahren, welches Unterwasser-Drohnen abfeuern kann, die gewaltige Tsunami-Wellen produzieren. Von Marco Maier Wie NBC News und der von...

Strahlung: Auch das BfS warnt vor 5G

Die starke Strahlungsbelastung durch den Ausbau des 5G-Mobilfunknetzes müsse "sehr umsichtig" erfolgen. Dies fordert das Bundesamt für Strahlungsschutz. Von Michael Steiner Wegen der hohen Strahlungsintensität durch...