26.04.19
15.5 C
Berlin
Das billige Geld der Fed sorgt für neue Blasen auf den US-Finanzmärkten. Der Internationale Währungsfonds (IWF) warnt nun vor Unternehmensanleihen mit niedriger Bonität, sowie einem massiven Anstieg des Kreditvolumens für diese Firmen. Damit wächst die Gefahr eines neuen Finanzcrashs. Von Marco Maier Offenbar haben die Amerikaner keine Lehren aus dem jüngsten Subprime-Crash gezogen....
Als ob Zinsmanipulationen und Devisenskandale noch nicht genug wären, üben sich die großen US-Banken auch noch ordentlich in Rohstoffspekulationen. Der US-Senat wirft den Wall-Street-Banken vor, aufgrund ihrer Größe und Marktmacht die Preise an den Rohstoffmärkten beeinflussen würden. Hinzu kommen große systemische Risiken in den volatilen Märkten. Von Marco Maier Die nunmehr...
Die privaten US-Haushalte besitzen derzeit ein Rekordvermögen von 107 Billionen Dollar. Doch die reichsten 0,1 Prozent haben gleich viel wie die ärmsten 90 Prozent... Von Marco Maier Im jüngsten Bericht der Fed über die Mittelflüsse, der eben veröffentlicht wurde, veranschaulichte die Fed die jüngste Momentaufnahme des US-amerikanischen "Haushaltssektors" mit Stichtag 30....
Nach schweren Verkaufsrückgängen und daraus resultierenden Verlusten in 2016 und 2017 muss Harley Davidson nun eine Restrukturierung vornehmen. Werke werden geschlossen. Von Viribus Unitis 2017 hatte Harley Davidson run 241.000 Motorräder verkauft – das lag am unteren Ende der Erwartungen und der Jahresplanungen, die 241-246.000 vorgesehen hatten. 2018 erwartet man Verkäufe...
Wegen Haushaltsstreitigkeiten zwischen der Trump-Administration und dem demokratisch dominierten Kongress herrscht seit über einem Monat ein Government Shutdown. Das wirkt sich auch negativ auf die Wirtschaft aus. Von Marco Maier Mit dem heutigen Tag sind es bereits 35 Tage des Government Shutdowns. Bis auf die vitalen Ausgaben des Staates sind sämtliche...
Nicht nur zu Lebzeiten sind die US-Haushalte extremst verschuldet - sie hinterlassen diese Schulden auch zunehmend ihren Erben. Von Marco Maier Eine kürzlich vom US-Finanzdienstleister Bloomberg veröffentlichte Studie zeigt, dass die US-Haushalte derzeit im Schnitt netto mit mehr als 132.500 Dollar verschuldet sind. Eine stolze Summe. Nimmt man die Gesamtsummen her, so haben...
Der größte Elektronikhändler der USA hat die Produkte von Kaspersky aus den Regalen geworfen. Grund: Angst vor russischer Spionage. Doch: Warum sind dann US-Produkte noch verfügbar, die Einfallstore für die US-Geheimdienste sind? Von Marco Maier Wer beim US-Elektronikhändler Best Buy beispielsweise ein Antiviren-Programm kaufen will, wird dort nicht mehr fündig, wenn...
Washington billigte ein neues Milliardengeschäft mit Saudi-Arabien, welches derzeit einen blutigen Krieg im Jemen führt. Bei Rüstungsgeschäften kennen die USA keine ethischen oder moralischen Standards. Von Marco Maier Ganze 1,29 Milliarden US-Dollar lassen die Saudis für über 19.000 Bomben springen, welche die saudi-arabische Luftwaffe für ihre kriegerischen Aktivitäten braucht. Das US-Außenministerium...
Aktuell bietet sich Anlegern an den Finanzmärkten kein schönes Bild: In den USA und in Deutschland enden seit Wochen die wichtigsten Indizes im Minus und der Ölpreis fällt fast täglich. Auch die Turbulenzen am Markt für Hochzinsanleihen nehmen deutlich zu. Wie hängt das mit dem Ölpreis zusammen und womit...
Das Vertrauen in die USA als Schuldner sinkt kontinuierlich. Bislang finanzierte hauptsächlich das Ausland die US-Schuldenorgie, so dass die Fed beinahe unbegrenzt Dollars auf den Markt werfen konnte, ohne hierbei die Inflation anzuheizen. Liberalisierte Kapitalmärkte verlagerten diese in den Bereich der Finanzindustrie, die damit zur finanziellen Massenvernichtungswaffe wurde. Über ihre...
Die US-Wirtschaft schwächelt. Im ersten Quartal sank die amerikanische Wirtschaftsleistung trotz aller Beschönigungen um ordentliche 2,9 Prozent. Indessen zeigt sich, dass selbst die angeblichen Erfolge der letzten Jahre nach dem Finanzkollaps 2007/2008 nichts weiter als ein Luftschloss waren, zumal weite Teile der Bevölkerung drastische Vermögensverluste hinnehmen mussten. Von Marco Maier Langsam...
Die Obama-Administration hat versagt. Nicht nur in Sachen Staatsschulden, sondern auch in Sachen Wirtschaftspolitik. Unerwartet kommende Ausgaben von 500 Dollar können sich viele US-Bürger nicht leisten. Von Marco Maier Bei Bloomberg TV sagte der CEO des Smartphone-Versicherers Assurant, Alan Colberg, dass viele US-Amerikaner große finanzielle Probleme haben. "Wenn Sie fünf Jahre...

Neueste Artikel

Jemen-Krieg: Paris sucht Quelle für Leak

Frankreichs zerstörerische Rolle im Jemen-Krieg wurde durch einen anonymen Regierungsangestellten publik. Nun sucht man den Whistleblower. Von PressTV Die französischen Behörden suchen nach einem Regierungsangestellten, von...

CO2-Steuer: Auto fahren und Wohnung heizen werden zum Luxus

Im Kampf gegen den CO2-Ausstoß will die Politik dieses massivst besteuern. Das eigene Auto wird so zum Luxusgut. Auch die Heizung im Winter wäre...

UN-Flüchtlingskommissar: EU ist nicht auf erneute Migrationskrise vorbereitet

Die EU-Sesselkleber haben sicher nicht aus der Migrationskrise gelernt. Man kann diese Dilettanten nur bei der Wahl im Mai ordentlich abstrafen. Aber eigentlich verfolgt...

Spanische Politik ist US-Geopolitik

"Damit Spanien frei wird, muss man zur Quelle der Sklaverei zurückkehren: zum Pakt von Madrid von 1953. Wenn Spanien diesen zerstört, folgt die Befreiung:...

Patriot Act-Autorin wechselt zu Facebook

Jennifer Newstead, eine Autorin des "Patriot Act" 2001, wechselt zu Facebook. Das nimmt kein gutes Ende. Von Tyler Durden / Zerohedge Facebook gab am Montag eine...