Handelskrieg: Trump schadet US-Fleischproduzenten

Als Vergeltung für die höheren Importzölle der USA haben mehrere Länder auch ihre Zölle auf Fleischimporte aus den USA erhöht. Der Fleischberg wächst nun auf einen Rekordstand. Von Marco Maier So wie auf Sanktionen oftmals Gegensanktionen folgen, sorgen Zollerhöhungen oftmals ebenso für höhere Zölle der Handelspartner. Donald Trumps "America First"-Zollerhöhungen […]

US-Militär: Ein gewaltiges Jobprogramm

Der überbordende Militärapparat der USA ist auch ein gewaltiges Jobprogramm für das Land und bietet auch die Möglichkeit, Immigranten auf Steuerzahlerkosten in Lohn und Brot zu bringen. Mehrere Millionen Jobs hängen direkt oder indirekt vom Pentagon ab. Von Marco Maier Die Vereinigten Staaten von Amerika haben eine gewaltige Armee und […]

Steuersenkungen & Zinskosten: US-Budgetdefizit explodiert

Vor allem die steigenden Zinskosten, aber auch die Steuersenkungen der Trump-Administration sorgen dafür, dass das US-Budgetdefizit geradezu explodiert. Von Marco Maier Langsam muss die US-Regierung zugeben, ein Ausgabenproblem zu haben. Laut der neuesten monatlichen Schatzanweisung, sammelten die USA im Mai 217 Billionen Dollar in Einnahmen – bestehend aus 93 Milliarden […]

Führt Trump den Goldstandard wieder ein?

Präsident Nixon schaffte den Goldstandard ab, um unbegrenzt Dollars drucken lassen zu können. Donald Trump könnte dies wieder rückgängig machen. Doch kommt es tatsächlich so weit? Von Marco Maier Es ist weithin bekannt, dass US-Präsident Donald Trump ein Verfechter des Goldstandards ist, der bis zum Jahr 1971 Gültigkeit hatte und […]

Jobs & Löhne: Schlägt Trumps Wirtschaftspolitik an?

Der Stellenzuwachs in den USA ist höher als erwartet, allerdings ziehen die Löhne nicht wirklich mit. Trumps wirtschaftspolitischer Kurs scheint einigermaßen zu funktionieren. Von Marco Maier US-Präsident Donald Trump kann sich abseits des Gezeters um Importzölle und mögliche Handelskriege zumindest derzeit auch über positive Wirtschaftsnachrichten freuen. Laut dem Arbeitsministerium wurden […]

USA: Fast die Hälfte der Unternehmen in der Verlustzone

Die US-Börsen feiern immer noch Kursfeuerwerke, die Wirtschaft ist angeblich weiterhin robust, doch viele börsennotierte US-Unternehmen befinden sich in der Verlustzone. Besonders die Tech-Branche arbeitet offenbar schwer defizitär. Von Marco Maier Eigentlich ist es ein Wahnsinn: Einerseits feiern die Börsen immer noch Kursfeuerwerke und laut offiziellen Zahlen (die inoffiziellen Kennziffern […]

Harley Davidsons Absatzkrise: Produktionswerke werden geschlossen

Nach schweren Verkaufsrückgängen und daraus resultierenden Verlusten in 2016 und 2017 muss Harley Davidson nun eine Restrukturierung vornehmen. Werke werden geschlossen. Von Viribus Unitis 2017 hatte Harley Davidson run 241.000 Motorräder verkauft – das lag am unteren Ende der Erwartungen und der Jahresplanungen, die 241-246.000 vorgesehen hatten. 2018 erwartet man […]

5G-Netz: China „drängt“ die USA zur Verstaatlichung

Der Mobilfunkstandard 5G gilt als die Zukunft. Washington will den Chinesen die technologische Führerschaft nicht überlassen – und das US-Netz unter staatliche Kontrolle stellen. Von Marco Maier Im "Herzland des Kapitalismus", den Vereinigten Staaten von Amerika, denkt gerade die republikanische Führung – die eigentlich weniger interventionistisch ist als jene der […]

USA: Rekordzahlen bei den Obdachlosen

Der US-Wirtschaft geht es gut? Warum steigt dann die Zahl der Obdachlosen immer weiter an? Die Lage diesbezüglich wird zunehmend katastrophal. Von Marco Maier Inzwischen haben schon mindestens zehn Städte bzw. Gemeinderegionen in Kalifornien, Oregon und Washington State den Notstand erklärt, weil die Zahl der Obdachlosen dermaßen dramatisch angestiegen ist. […]