16.06.19
22.4 C
Berlin
Selbst die massiven Steuersenkungen animieren ausländische Unternehmen nicht dazu, in den USA zu investieren. Trumps Handels- und Steuerpolitik versagt offenbar. Von Marco Maier Normalerweise sollten die ausländischen Direktinvestitionen in den Vereinigten Staaten ansteigen. Immerhin profitieren die Unternehmen von den enormen Steuerkürzungen der Trump-Administration und den offiziellen Daten zufolge steht es um...
Die privaten US-Haushalte besitzen derzeit ein Rekordvermögen von 107 Billionen Dollar. Doch die reichsten 0,1 Prozent haben gleich viel wie die ärmsten 90 Prozent... Von Marco Maier Im jüngsten Bericht der Fed über die Mittelflüsse, der eben veröffentlicht wurde, veranschaulichte die Fed die jüngste Momentaufnahme des US-amerikanischen "Haushaltssektors" mit Stichtag 30....

USA: Die Mehr-Jobs-Fiktion

Wenn wir alle Widersprüche in den BLS-Daten und das ungenaue Maß der Arbeitslosigkeit betrachten, haben wir wirklich keine Vorstellung von der tatsächlichen Wirtschaftslage. Von Paul Craig Roberts / Foreign Policy Journal Nach dem heutigen Bericht über die bezahlten Jobs des Bureau of Labor Statistics (BLS) hat die Wirtschaft im August 200.000...
US-Präsident Donald Trump wirft mit Strafzöllen um sich, um so das ausufernde Handelsbilanzdefizit in den Griff zu bekommen. Das klappt allerdings nicht. Von Marco Maier Donald Trumps Bild über die Wirtschafts- und Finanzpolitik ist einseitig. Zwar importieren die USA mehr als sie exportieren, doch finanziert wird dies vor allem über die...
Ein Handelsbeamter sagt, dass der Tauschhandel mit afrikanischen Ländern das Bankwesen ersetzen würde. Von Jason Ditz / Antikrieg Während Sri Lanka bereits auf der Suche nach einem "Öl für Tee"-Handelsabkommen ist, um weiterhin Öl aus dem Iran zu kaufen, ohne gegen ein US-Verbot zu verstoßen, erforschen iranische Beamte weiterhin andere Tauschlösungen...
Als Vergeltung für die höheren Importzölle der USA haben mehrere Länder auch ihre Zölle auf Fleischimporte aus den USA erhöht. Der Fleischberg wächst nun auf einen Rekordstand. Von Marco Maier So wie auf Sanktionen oftmals Gegensanktionen folgen, sorgen Zollerhöhungen oftmals ebenso für höhere Zölle der Handelspartner. Donald Trumps "America First"-Zollerhöhungen auf...
Der überbordende Militärapparat der USA ist auch ein gewaltiges Jobprogramm für das Land und bietet auch die Möglichkeit, Immigranten auf Steuerzahlerkosten in Lohn und Brot zu bringen. Mehrere Millionen Jobs hängen direkt oder indirekt vom Pentagon ab. Von Marco Maier Die Vereinigten Staaten von Amerika haben eine gewaltige Armee und einen...
Eigentlich richtet sich der Handelskrieg Trumps gegen die Konzerne selbst, nicht gegen China. Und die Fed? Die macht einen Fehler nach dem anderen. Von Paul Craig Roberts / Antikrieg Wann werden sich Amerikas globale Konzerne und die Wall Street mit Präsident Trump zusammensetzen und ihm erklären, dass sein Handelskrieg nicht mit...
Vor allem die steigenden Zinskosten, aber auch die Steuersenkungen der Trump-Administration sorgen dafür, dass das US-Budgetdefizit geradezu explodiert. Von Marco Maier Langsam muss die US-Regierung zugeben, ein Ausgabenproblem zu haben. Laut der neuesten monatlichen Schatzanweisung, sammelten die USA im Mai 217 Billionen Dollar in Einnahmen - bestehend aus 93 Milliarden Dollar...
Rund 51 Millionen US-Haushalte sind nicht in der Lage, ausreichend Geld für Miete, Essen und das Nötigste zum Leben aufzubringen. Das Land geht vor die Hunde. Von Marco Maier Die Vereinigten Staaten haben sich komplett herabgewirtschaftet. Insgesamt rund 51 Millionen Haushalte (also etwa 43 Prozent aller Haushalte) erwirtschaften nicht genügend Geld,...
Präsident Nixon schaffte den Goldstandard ab, um unbegrenzt Dollars drucken lassen zu können. Donald Trump könnte dies wieder rückgängig machen. Doch kommt es tatsächlich so weit? Von Marco Maier Es ist weithin bekannt, dass US-Präsident Donald Trump ein Verfechter des Goldstandards ist, der bis zum Jahr 1971 Gültigkeit hatte und durch...
Der Stellenzuwachs in den USA ist höher als erwartet, allerdings ziehen die Löhne nicht wirklich mit. Trumps wirtschaftspolitischer Kurs scheint einigermaßen zu funktionieren. Von Marco Maier US-Präsident Donald Trump kann sich abseits des Gezeters um Importzölle und mögliche Handelskriege zumindest derzeit auch über positive Wirtschaftsnachrichten freuen. Laut dem Arbeitsministerium wurden im...
Loading...

Neueste Artikel

Feindlicher Akt: USA attackieren russisches Stromnetz

Washington intensiviert die Attacken auf das russische Stromnetz. Dies ist Teil des Cyberkriegs gegen das Land. Von Redaktion Die US-Spezialeinheiten haben Cyberangriffe auf das russische Stromnetz...

Handelskrieg: Indien erhöht Zölle auf US-Produkte

Indien hat als Vergeltungsmaßnahme höhere Zölle auf amerikanische Exporte in das Land erhoben, nachdem Washington damit begann, Neu-Delhi den bevorzugten Zugang zum US-Markt zu...

Die S-400 ist eine ernsthafte Bedrohung für die US-Rüstungsindustrie

Der Hauptgrund, warum die USA Käufer der S-400-Luftabwehrsysteme sanktionieren wollen, liegt in der Bedrohung für die eigene Rüstungsindustrie. In Washington fürchtet man die Überlegenheit...

Migrantenschmuggel: Weniger Illegale aus der Türkei

Die Zahl der illegalen Einreisen aus der Türkei in die Europäische Union ist in den ersten vier Monaten dieses Jahres deutlich zurückgegangen. Von Redaktion In einem...

Nur jeder Zweite vertraut den Medien noch

Das Vertrauen in die Medien ist erneut gesunken. Das könnte am sturen Festhalten an der eigenen Linie liegen und an der bockigen Reaktion auf...