19.05.19
18.1 C
Berlin
Es wäre die bislang größte Übernahme eines US-Konzerns durch die Chinesen: Die Tsinghua Unigroup will Micron Technology kaufen. Kolportierter Preis: 23 Milliarden Dollar. Die US-Wirtschaft geht schrittweise in chinesisches (und arabisches) Eigentum über. Von Marco Maier Weil Unmengen an Dollars von den USA nach China fließen und die chinesischen Unternehmen genügend...
Rund 51 Millionen US-Haushalte sind nicht in der Lage, ausreichend Geld für Miete, Essen und das Nötigste zum Leben aufzubringen. Das Land geht vor die Hunde. Von Marco Maier Die Vereinigten Staaten haben sich komplett herabgewirtschaftet. Insgesamt rund 51 Millionen Haushalte (also etwa 43 Prozent aller Haushalte) erwirtschaften nicht genügend Geld,...
Insgesamt rund eine Billion US-Dollar an Kreditkarten-Schulden werden die US-Amerikaner bis zum Jahresende angehäuft haben. Eine enorme Summe, die entsprechende Zinskosten mit sich bringt. Doch die Gesamtentwicklung ist sehr bedenklich, wie die Daten zeigen. Von Marco Maier Laut "Cardhub" werden die US-Kreditkartenschulden bis zum Jahresende die Marke von einer Billion US-Dollar...
Insgesamt 1,027 Billionen Dollar schwer ist der US-Markt für Automobilkredite inzwischen. Doch immer mehr Amerikaner können die Kreditraten nicht mehr begleichen. Die Zahlungsausfälle gehen in die Milliarden. Von Marco Maier Der Kauf auf Kredit ist in den Vereinigten Staaten Usus. Nicht nur Häuser werden so erworben, auch Autos, Möbel und technische...
Nimmt man die offiziellen - ohnehin beschönigten - Zahlen her, gibt es nur noch wenige Zweifel daran, dass sich das US-Finanzsystem in eine äußerst ungünstige Richtung entwickelt, welche schon jetzt in Sachen Finanzstabilität gefährliche Ausmaße erreicht hat. Die realwirtschaftlichen Daten zeigen ebenfalls, wie ungünstig die Entwicklung ist. Von Marco Maier Wenn...
Angesichts des anhaltenden Widerstands gegen die Investorenschutzklauseln und die Schiedsgerichte in Europa, erwägt die EU-Kommission eine Streichung dieser Vertragspunkte beim transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP. Damit will man die Verhandlungen retten, bevor es zu Aufständen kommt. Von Marco Maier Kaum ein Punkt des transatlantischen Freihandelsabkommens TTIP ist derart massiv umstritten wie der Investorenschutz....
Der Mobilfunkstandard 5G gilt als die Zukunft. Washington will den Chinesen die technologische Führerschaft nicht überlassen - und das US-Netz unter staatliche Kontrolle stellen. Von Marco Maier Im "Herzland des Kapitalismus", den Vereinigten Staaten von Amerika, denkt gerade die republikanische Führung - die eigentlich weniger interventionistisch ist als jene der Demokraten...
Weil EU-Kommission und US-Regierung dies so aushandelten, dürfen Abgeordnete des Bundestags keinen Einblick in die TTIP-Papiere nehmen. Sie sollen schlussendlich einfach nur abnicken. Von Marco Maier Die TTIP-Verhandlungsdokumente liegen in der US-Botschaft aus. Zwei mal wöchtentlich für gerade einmal 2 Stunden (von 10 bis 12 Uhr) sind die Dokumente einsehbar. Jedoch...
Selbst die massiven Steuersenkungen animieren ausländische Unternehmen nicht dazu, in den USA zu investieren. Trumps Handels- und Steuerpolitik versagt offenbar. Von Marco Maier Normalerweise sollten die ausländischen Direktinvestitionen in den Vereinigten Staaten ansteigen. Immerhin profitieren die Unternehmen von den enormen Steuerkürzungen der Trump-Administration und den offiziellen Daten zufolge steht es um...
Eine Untersuchung des auf Daten zum Immobilienmarkt spezialisierten Unternehmes RealtyTrac ergab, dass die US-Immobilienpreise in den letzten beiden Jahren insgesamt dreizehnmal so stark stiegen wie die Löhne. Das könnte bald zu einem gewaltigen Problem werden. Von Marco Maier In einer groß angelegten Untersuchung der Immobilienpreise in 184 US-Metropolregionen stellten die Ermittler...
Der französische Staatssekretär für Außenhandel, Matthias Fekl, warnt erneut mit einem französischen Veto zum transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP, sollten die USA den EU-Forderungen nicht entgegenkommen. Von Redaktion/dts Mitten in den Vorbereitungen für die 13. Verhandlungsrunde beim transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP droht Frankreich mit einem Scheitern der Verhandlungen. "Europa hat viele Vorschläge gemacht, und...
Neue Daten der US-Sozialversicherungsbehörde zeigen deutlich auf, wie sich die amerikanische Mittelschicht auflöst. 51 Prozent der Beschäftigten verdienen weniger als 30.000 Dollar im Jahr - abzüglich Steuern und Versicherungen. Knapp darunter liegt die Armutsgrenze für eine fünfköpfige Familie. Von Marco Maier Die US-Sozialversicherungsbehörde (Social Security Administration) veröffentlichte aktuelle Daten zum Einkommen...

Neueste Artikel

Österreich: FPÖ-Supergau & Neuwahlen

Der "Ibiza-Skandal" führte zum Rücktritt von Vizekanzler Strache. Bundeskanzler Kurz beendet die Koalition der ÖVP mit der FPÖ. Nun kommt es zu Neuwahlen. Von Michael...

Feuert die Verrückten, die uns in den Krieg führen!

Präsident Donald Trump behauptete diese Woche, dass er keinen Krieg mit dem Iran will. Wenn er das wirklich glaubt, sollte der Präsident prüfen, was...

Persischer Golf: Saudis erlauben US-Truppenstationierung

Berichten zufolge haben Saudi-Arabien und die Golfstaaten den USA grünes Licht gegeben, ihre Truppen und Kriegsschiffe in die Region zu entsenden. Damit will man...

Martin Schulz: „Orban ist ein gefährlicher Mann ohne Prinzipien, Farage ein Lügner und Europahasser“

Die Regierungen Österreichs, Italiens, Polens und Ungarns gefährden die europäische Idee. Martin Schulz führt vor wie Respekt und Toleranz geht - indem er politische...

Ausländerkriminalität: Auch die USA haben ein Problem

Bei den auf "Bundesverbrechen" in den USA sind Nicht-Bürger massiv überrepräsentiert. Dies zeigt ein neuer Bericht. Von Redaktion Ein neuer Bundesbericht zeigt, dass Nicht-Staatsbürger in den...