1.5 C
Berlin
17.02.19
Die EU-Kommission will Übernahmen von Firmen durch chinesische Staatsunternehmen überprüfen, um "strategische Interessen zu verteidigen". Von Marco Maier Angesichts der großen Einkaufslust von chinesischen Staatsunternehmen in der Europäischen Union will die Europäische Kommission nun die Übernahmen genauer unter die Lupe nehmen. Bereits im September soll ein konkreter Gesetzesvorschlag präsentiert werden,...
Zwei venezianische Banken stehen vor dem finanziellen Zusammenbruch. Nun greift ihnen der italienische Staat unter die Arme. Von Marco Maier Rom hat die Frist zur Verlängerung der Rückzahlung von nachrangigen Anleihen der massiv angeschlagenen Bank Veneto Banco verlängert. Papiere mit einem Volumen von 86 Millionen Euro sind davon betroffen. Zwar...
Was die Menschen in Europa wollen, das interessiert Schweitzer wenig, denn er ist der Mann der für die deutsche Wirtschaft eintritt - und diese fordert TTIP immer noch. Oder sollten wir der alten Kampagne "Geht es der Wirtschaft gut, geht es den Menschen gut" doch noch Glauben schenken dürfen? Von Redaktion Der Präsident...
Der Finanzplatz London war die Hauptdrehscheibe bei sogenannten Cum-Ex-Geschäften, mit denen der deutsche Fiskus jahrelang ausgeplündert wurde. Der Schaden ist viel größer als vermutet und beläuft sich auf rund 31,8 Mrd Euro.  Von Redaktion Nach Informationen des NDR Magazins "Panorama", der Wochenzeitung "Die Zeit" und "Zeit Online" verursachte eine Bande von...
Weil sie zu teuer sind, schafft Italien die 1- und 2-Cent-Münzen im kommenden Jahr ab. Beträge werden auf 5-Cent gerundet. EU-weit wird der 500-Euro-Schein abgeschafft. Von Marco Maier Was in Finnland schon lange normal ist, kommt nun auch in Italien: Preise werden auf die nächsten 5 Cent gerundet und die 1-...
Die soziale Lage in Italien hat sich in den letzten Jahren dramatisch verschlechtert. In immer mehr Haushalten gibt es niemanden, der Geld durch Arbeit oder Rente bezieht. Von Marco Maier Im letzten Jahr hatten 3,59 italienische Haushalte kein Mitglied, welches ein Arbeits- oder Renteneinkommen vorweisen konnte. Das waren laut der italienischen...
Griechenlands Probleme sind zwar weitestgehend selbstverschuldet, doch der aufgezwungene Austeritätskurs macht alles nur noch schlimmer. Von Marco Maier Berlin und Brüssel haben Athen neue Kürzungs- und Austeritätsprogramme aufgezwungen. Um überhaupt noch Geld zu erhalten, musste die griechische Regierung neuen Maßnahmen zustimmen, die von den Eurokraten völlig sinnentstellt als "Reformen" bezeichnet werden....
Wir haben schon öfter darüber berichtet, doch das Thema ist derart brisant und heiß diskutiert – nur nicht in den Mainstream-Medien – dass wir nur immer wieder betonen können, dass die Inflation kommt. Und zwar schneller als wir uns in unseren schlimmsten Träumen ausmalen können. Via Watergate.tv Klar, den offiziellen...
Der portugiesische PSI 20 steht für die 20 stärksten börsennotierten Unternehmen in Portugal. Dort kann ein Manager bis zu 100 mal mehr verdienen als ein normaler Arbeiter. Somit steht Portugal an vierte Stelle innerhalb der EU bei der Ungleichheit der Gehälter. Von Edgar Schülter Vergleicht man die Zahlen, die im Jahr...
p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 6.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana} p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 6.0px 0.0px; font: 12.0px 'Times New Roman'; min-height: 15.0px} p.p3 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana} p.p4 {margin: 0.0px 0.0px 6.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana; min-height: 13.0px} span.s1 {font-kerning: none} Die Regierung Griechenlands bekommt eine weitere Finanzspritze der Troika,...
Die Berechnungen des Europäischen Parlaments zeigen, dass die Steuerhinterziehung, die durch die Panama Papers aufgedeckt wurden, in den 28 EU-Ländern ganze 10 bis 24 Prozent der gesamten Steuerflucht ausmachen. Von Edgar Schülter Der Skandal der Kapitaltransfers auf Panamas Offshorekonten, registriert von den „Mossack Fonseca“-Büros, ist in einer Untersuchungskommission des Europäischen Parlaments...
Im Sommer braucht Athen wieder neues Geld, doch das Tauziehen um die sogenannten "Reformen" hält an. Die Bundesregierung wird Gelder freigeben, da sie vor der Wahl kein bankrottes Griechenland brauchen kann. Von Marco Maier Im Laufe des Sommers braucht Athen weitere Milliarden von den Geldgebern. Doch diese knüpfen ihre Zahlungsbereitschaft an...

Neueste Artikel

USA bereiten neue Russland-Sanktionen vor

Ein Team von US-Senatoren aus beiden Parteien arbeitet an einem neuen Sanktionspaket gegen Russland. In Moskau reagiert man auf den Wirtschaftskrieg scharf. Von Marco Maier Ein...

Die OPEC-Ölprinzen kämpfen ums überleben

Angesichts der zunehmend kritischen Haltung der US-Politik gegenüber Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate wenden sich diese Russland und China zu. Eine Überlebensstrategie. Von Cyril...

Saudi-Arabien und der bevorstehende geheime Atomkrieg

Saudi-Arabien besitzt bereits kleine taktische Atomwaffen, die bereits eingesetzt wurden. Auch andere Länder haben solche Waffen. Wir werden darüber belogen. Von Gordon Duff / New...

Internationales Fake News „Grand Committee“ will Technologiegiganten vorladen

Ein internationales „Fake News“-Komitee wird am 28. Mai in Kanada Anhörungen abhalten. Geplant ist, die Zeugenaussagen von einem „Who is Who“ der mächtigsten Internet-...

Ukraine vs. Ukraine

Das ukrainische Parlament hat dem Ziel des Staates zugestimmt, der EU und der NATO beizutreten. Beide scheinen jedoch nicht sehr daran interessiert, die Ukraine...