1.5 C
Berlin
17.02.19
Bei seinem kurz zurückliegenden Besuch in Wien hat Russlands Präsident Wladimir Putin die große Bedeutung der Gaspipeline South Stream für eine sichere Energieversorgung der EU hervorgehoben. Anlass war die Unterzeichnung des russisch-österreichischen Abkommens über den Bau des österreichischen Abschnitts der Leitung. Von Florian Stumfall Österreichs Bundespräsident Fischer bezeichnete das South-Stream-Projekt...
Die stets zu positiven Prognosen verheißen für Italien nichts Gutes. Das statistische Amt Italiens (Istat) revidierte seine ursprüngliche Erwartung für die wirtschaftliche Entwicklung des Landes von bislang +0,6 auf "-0,1 bis +0,3 Prozent". Bis Jahresende dürfte der Wert - nach einigen weiteren Revisionen - wohl bei einem Minus von...
Wenn der italienische Premierminister Matteo Renzi am 1. Juli die Präsidentschaft im EU-Ministerrat übernimmt, möchte er die EU so umkrempeln wie er es seiner Ansicht nach mit Italien tat. Dafür verlangt er, dass sich die Staaten höher verschulden dürfen. Dies ist langfristig ein gefährlicher Weg. Von Marco Maier Die Erkenntnis, dass eine...
Spanien leidet nach wie vor unter den Folgen der Wirtschafts- und Finanzkrise, die sich in dem westeuropäischen Land vor allem in Form einer geplatzten Immobilienblase bemerkbar machte. So lange die Zinsen niedrig sind, ist die Refinanzierung stemmbar - doch wehe, die Zinssätze steigen wieder an. Von Marco Maier Die spanische Staatsverschuldung...
Dass der Strom in Deutschland dank der EEG-Umlage insbesondere für die Privathaushalte nicht gerade billig ist, spüren die Menschen in der Bundesrepublik mit jeder Stromrechnung. Vergleicht man die durchschnittlichen Strompreise innerhalb der Europäischen Union unter Berücksichtigung der Kaufkraft, landet Deutschland auf Platz 2. Von Marco Maier Elektrizität wird zunehmend zum Luxusgut....
Brüssels Duckmäusertum vor Washington führt dazu, dass EU-Energiekommissar Oettinger die Pläne der Erdgaspipeline South Stream auf Eis legt. Die EU schadet damit jedoch nicht nur Russland, sondern auch jenen Ländern, die durch die neue Pipeline unabhängiger von der politischen Lage in der Ukraine werden. Von Marco Maier EU-Energiekommissar Günther Oettinger begründete...
Panikmache oder realistisches Szenario? Nach Angaben der EU-Abgeordneten Angelika Werthmann (BZÖ) soll es im Juni zum finanziellen GAU Frankreichs kommen. Um den Kollaps zu stemmen sollen, so Werthmann, die Sparguthaben herangezogen werden. Von Marco Maier Um Frankreichs Staatsfinanzen steht es nicht gerade gut. Das ist kein Geheimnis. Von 2003 auf 2013...
Der 17. Mai 2014 hat für Portugal eine besondere Bedeutung. Aber das Datum, dass das offizielle Ende des portugiesischen Rettungsprogramms darstellt, wird von den verschiedenen Sektoren der Gesellschaft unterschiedlich interpretiert. Nachdem Premierminister Pedro Passos Coelho das „Saubere Ende“ des Konsolidierungsprogramms der Troika verkündet hat, konterte der Vorsitzende der Kommunisten,...
Frankreichs neuer Regierungschef Valls hat sich die Quadratur des Kreises vorgenommen: Er will im laufenden Haushalt 50 Milliarden Euro einsparen und gleichzeitig Steuern senken. Dabei kämpft er mit einer reformunwilligen Öffentlichkeit, der Linken in seiner eigenen Sozialistischen Partei und vor allem mit der Schwäche und Orientierungslosigkeit des Präsidenten Hollande....
Mario Draghi ist ein mächtiger Mann. Wenn er zu den Griechen sagt: „Ihr könnt wieder Schulden machen, wie ihr wollt, ich zahle im Zweifelsfall schon“, dann kaufen alle Spekulanten griechische Staatsanleihen, und die EU-Steuerzahler tragen das Risiko, nicht Draghi, natürlich. Der ganze windige Vorgang wird dann als Erfolg und...
Als Folge der großen Immobilienkrise besitzen spanische Banken noch unzählige leerstehende Immobilien. Der Wert soll sich auf rund 100 Milliarden Euro belaufen. Doch so bringen sie kein Geld ein. Um bei den EU-Bilanzprüfungen besser dazustehen, sollen die Gebäude nun schnellstmöglich verkauft werden. Von Marco Maier Angesichts der enorm hohen Arbeitslosigkeit und...
Großspurig verkünden die Euro-Jünger nun die Rettung Eurolands: Das finanziell völlig marode Griechenland habe mit der erfolgreichen Emission von Anleihen die Rückkehr auf das Finanzmarktparkett geschafft. Dabei ist dies lediglich das Resultat der gewaltigen Geldschwemme, die für hochspekulative Investments sorgt. Von Marco Maier Jeder der halbwegs rechnen kann weiß, dass Griechenland...

Neueste Artikel

USA bereiten neue Russland-Sanktionen vor

Ein Team von US-Senatoren aus beiden Parteien arbeitet an einem neuen Sanktionspaket gegen Russland. In Moskau reagiert man auf den Wirtschaftskrieg scharf. Von Marco Maier Ein...

Die OPEC-Ölprinzen kämpfen ums überleben

Angesichts der zunehmend kritischen Haltung der US-Politik gegenüber Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate wenden sich diese Russland und China zu. Eine Überlebensstrategie. Von Cyril...

Saudi-Arabien und der bevorstehende geheime Atomkrieg

Saudi-Arabien besitzt bereits kleine taktische Atomwaffen, die bereits eingesetzt wurden. Auch andere Länder haben solche Waffen. Wir werden darüber belogen. Von Gordon Duff / New...

Internationales Fake News „Grand Committee“ will Technologiegiganten vorladen

Ein internationales „Fake News“-Komitee wird am 28. Mai in Kanada Anhörungen abhalten. Geplant ist, die Zeugenaussagen von einem „Who is Who“ der mächtigsten Internet-...

Ukraine vs. Ukraine

Das ukrainische Parlament hat dem Ziel des Staates zugestimmt, der EU und der NATO beizutreten. Beide scheinen jedoch nicht sehr daran interessiert, die Ukraine...