26.04.19
15.5 C
Berlin
p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 6.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana} p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 6.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana; min-height: 13.0px} p.p3 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana} span.s1 {font-kerning: none} Beim „Steuern sparen“ sind fast alle Menschen gleich. Wenn man Steuern irgendwie vermeiden kann, dann tut man es. Die meisten kommen aber...
Wer sich intensiv mit der politischen Lage in der EU befasst, der weiß wahrscheinlich schon, dass Italien derzeit 2,3 Billionen Euro Schulden hat, was diejenigen der Deutschen noch übertrifft – und das obwohl Italien wirtschaftlich ohnehin weniger stark ist als Deutschland. Via Watergate.tv Für das Land ist diese Schuldenlast untragbar...
Nach einer ersten Einschätzung der EZB haben die Banken im Euroraum nach wie vor zu viele faule Kredite in ihren Bilanzen. Die Überprüfung aller Institute soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Dafür will die EZB noch mehr Geld in die Finanzmärkte pumpen. Von Marco Maier Den Banken im Euroraum machen...
Erste Anzeichen deuten darauf, dass Griechenland wirtschaftlich zumindest den Abwärtstrend stoppen konnte. Ob nun tatsächlich eine Trendwende kommt, ist allerdings noch offen. Von Marco Maier Trotz aller Probleme scheint sich Griechenland gefangen zu haben. Die jüngst veröffentlichten Daten lassen darauf hoffen, dass sich die griechische Wirtschaft langsam aber sicher trotz all...
Die bisherige Praxis zur Steuervermeidung, die auch als "Double Irish" bekannt wurde, ist ab 2015 Vergangenheit. Apple, Microsoft, Google & Co müssen dann die regulären irischen Steuersätze bezahlen. Damit entsteht wieder ein wenig Steuergerechtigkeit, zumal die Großkonzerne gegenüber den kleinen und mittleren Unternehmen nicht mehr diese gewaltigen Vorteile nützen...
Brüssels Duckmäusertum vor Washington führt dazu, dass EU-Energiekommissar Oettinger die Pläne der Erdgaspipeline South Stream auf Eis legt. Die EU schadet damit jedoch nicht nur Russland, sondern auch jenen Ländern, die durch die neue Pipeline unabhängiger von der politischen Lage in der Ukraine werden. Von Marco Maier EU-Energiekommissar Günther Oettinger begründete...
Wir haben schon öfter darüber berichtet, doch das Thema ist derart brisant und heiß diskutiert – nur nicht in den Mainstream-Medien – dass wir nur immer wieder betonen können, dass die Inflation kommt. Und zwar schneller als wir uns in unseren schlimmsten Träumen ausmalen können. Via Watergate.tv Klar, den offiziellen...
Die EU hat kein Recht dazu, sich in die Verhandlungen zu "Nord Stream 2" einzumischen. Brüssel wollte dieses Projekt zusammen mit Polen und anderen osteuropäischen Ländern verhindern, so der Juristische Dienst des Europäischen Rates. Von Redaktion Die Europäische Union hat keine Kompetenz, anstelle ihrer Mitgliedstaaten über das umstrittene Gas-Pipelineprojekt Nord Stream...
Die Unternehmen und Freischaffenden in Griechenland können die fälligen Rentenbeiträge für sich selbst und ihre Arbeitnehmer nicht mehr bezahlen, so dass die Rückstände immer größer werden. Das griechische Rentensystem steht auf der Kippe. Von Marco Maier Fast 17 Milliarden Euro an finanziellen Rückständen haben die Griechen inzwischen bei den Rentenkassen angehäuft,...

Neueste Artikel

Jemen-Krieg: Paris sucht Quelle für Leak

Frankreichs zerstörerische Rolle im Jemen-Krieg wurde durch einen anonymen Regierungsangestellten publik. Nun sucht man den Whistleblower. Von PressTV Die französischen Behörden suchen nach einem Regierungsangestellten, von...

CO2-Steuer: Auto fahren und Wohnung heizen werden zum Luxus

Im Kampf gegen den CO2-Ausstoß will die Politik dieses massivst besteuern. Das eigene Auto wird so zum Luxusgut. Auch die Heizung im Winter wäre...

UN-Flüchtlingskommissar: EU ist nicht auf erneute Migrationskrise vorbereitet

Die EU-Sesselkleber haben sicher nicht aus der Migrationskrise gelernt. Man kann diese Dilettanten nur bei der Wahl im Mai ordentlich abstrafen. Aber eigentlich verfolgt...

Spanische Politik ist US-Geopolitik

"Damit Spanien frei wird, muss man zur Quelle der Sklaverei zurückkehren: zum Pakt von Madrid von 1953. Wenn Spanien diesen zerstört, folgt die Befreiung:...

Patriot Act-Autorin wechselt zu Facebook

Jennifer Newstead, eine Autorin des "Patriot Act" 2001, wechselt zu Facebook. Das nimmt kein gutes Ende. Von Tyler Durden / Zerohedge Facebook gab am Montag eine...