6.4 C
Berlin
19.03.19
Für mehr als die Hälfte der Unternehmensvertreter sei eine verbesserte Integration der Flüchtlinge sehr wichtig, auch hinsichtlich des Fachkräftemangels. Mit der deutschen Schulbildung scheinen die Mittelständler extrem unzufrieden zu sein, denn 88 Prozent wollen hier eine Verbesserung sehen. Von Redaktion/dts Die deutschen Mittelständler glauben, dass für die Lösung des Fachkräftemangels die...
Weil die Belegschaft der französischen Ölraffinerien streikt, steigen in Deutschland die Dieselpreise leicht an. Frankreich ist einer der größten Dieselproduzenten in Europa. Von Redaktion/dts Aufgrund der andauernden Streiks bei den Ölraffinerien in Frankreich steigen an deutschen Tankstellen die Kraftstoff-Preise. Das meldet "Bild" unter Berufung auf eine Analyse der Commerzbank. Demnach hat...
Bei den Gesetzlichen Krankenkassen haben sich Beitragsschulden von mehr als sieben Milliarden Euro angehäuft. Grund dafür sind vor allem Solo-Selbstständige, die den hohen Mindestbeitrag nicht stemmen können. Von Redaktion Die Beitragsschulden in der gesetzlichen Krankenversicherung haben ein neues Rekordniveau erreicht: Ende Juli verzeichneten die 113 gesetzlichen Krankenkassen Außenstände von erstmals über...
Der BDI erwartet zwar ein Wachstum der Wirtschaft in Deutschland, nachhaltig sei dieses Wachstum aber nicht, so BDI-Hauptgeschäftsführer Kerber. Mit dieser Unzufriedenheit steht Kerber nicht alleine da. Auch der Vizekanzler und Wirtschaftsminister Gabriel ist über das mässige Wirtschaftswachstum nicht erfreut. Neue Impulse braucht das Land. Von Redaktion/dts Der Bundesverband der Deutschen Industrie...
Auf dem Papier mag Deutschland ein reicher Staat sein, doch bei genauerer Betrachtung stellt man fest, dass die Vermögen sehr ungleich verteilt sind. Ein Großteil der Deutschen hat keine nennenswerten finanziellen Reserven. Etwas besser sieht es bei der Einkommensverteilung aus. Von Marco Maier Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD)...
Ab nächstem Jahr werden wohl auch die Benutzer von E-Zigaretten in Deutschland aufgrund zusätzlicher Steuern tiefer in die Tasche greifen müssen. Dies geht aus Plänen der EU-Kommission hervor. Von Redaktion/dts Die Hersteller von E-Zigaretten stellen sich auf eine Besteuerung ihrer Produkte ein. "Mit einer Steuer auf E-Zigaretten rechne ich frühestens im...
Aus Sicht der deutschen Arbeitgeber hat die Rente mit 63 zu einer spürbaren Verschärfung des Fachkräftemangels geführt. Von Redaktion „Fast 700 000 Versicherte haben inzwischen die neue abschlagsfreie Rente ab 63 in Anspruch genommen. Das hat für Betriebe und Beitragszahler schmerzhafte Folgen“, sagte Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). „Die...
Obwohl die antirussischen Sanktionen den Handel zwischen Deutschland und Russland weiterhin belasten, erholt sich dieser langsam wieder. Von Marco Maier Laut Daten des Statistischen Bundesamtes geht es mit dem bilateralen Handel zwischen Deutschland und Russland wieder bergauf, nachdem die von den USA und der EU verhängten Sanktionen und die russischen Gegensanktionen...
Was nützen niedrige Zinsen, wenn die Grundstücks- und Immobilienpreise in den Himmel schießen? Immer weniger Österreicher können sich ein Eigenheim leisten. Von Marco Maier Ein eigenes Eigenheim? Für viele Menschen in Österreich ein unbezahlbarer Traum. Mit einem normalen Arbeitseinkommen ist dies kaum mehr machbar, sofern man sich nicht unbedingt irgendwo fernab...
Hunderte von Anlegern bereiten derzeit wegen des Abgasskandals laut Angaben einer Kanzlei Klagen gegen Volkswagen vor. Täglich würden bis zu 20 neuer Klagsschriften hinzukommen. Von Redaktion/dts In den kommenden Wochen werden wohl Hunderte weitere Klagen von privaten Volkswagen-Investoren wegen des Abgasskandals beim Landgericht Braunschweig eingehen. Allein bei der auf Anlegerklagen spezialisierten...
Die Länder brauchen Geld, würde man meinen, jetzt soll es den Steuersündern verstärkt an den Kragen gehen. Die Selbstanzeigen sind leider rückläufig.  Von Redaktion/dts Die Landesfinanzminister wollen trotz des Rückgangs bei den Selbstanzeigen auch im Jahr 2016 verstärkt Jagd auf Steuersünder machen. Auch künftig würden "spektakuläre Datenerwerbe und die Ankündigung des...
Die EU-Einlagensicherung stößt bei den deutschen Sparkassen auf Widerstand. Sie wollen nicht für die Fehler anderer europäischer Banken geradestehen müssen. Von Redaktion/dts Die deutschen Sparkassen und die Genossenschaftsbanken wollen ab Juni mit einer groß angelegten Kampagne gegen die geplante europäische Einlagensicherung Stimmung machen. Das geht aus einem Strategiepapier der beiden Bankengruppen...

Neueste Artikel

Hotspot Russland: 2018 wurden 594 ausländische Spione geschnappt

Eines der Hauptziele ausländischer Spione in Russland ist die Entwicklung hochentwickelter Waffen. Im vergangenen Jahr haben die FSB-Mitarbeiter etwa 600 Geheimdienstler aus anderen Ländern...

Trotz US-Warnung: Ägypten kauft russische Kampfjets

Mehr als zwei Dutzend Su-35-Kampfjets aus Russland sollen nach Ägypten verkauft werden, so ein Vetrag. Aus Washington kommen Warnungen an Kairo. Von Marco Maier Wo immer...

Ist Brasiliens Präsident eine CIA-Marionette?

Bei seinem Antrittsbesuch in den USA stattete Präsident Bolsonaro der CIA einen Besuch ab - bevor er sich mit Donald Trump traf. Ist er...

737 Max: Boeing gerät immer stärker unter Druck

Boeing steht nach dem Absturz der Ethiopian-Airlines-Maschine immer stärker unter Druck. Bei den 737 MAX gibt es offenbar grobe Mängel die vertuscht wurden. Von Marco...

Erdogan: Wer die Türkei angreift, kehrt in Särgen heim

Angesichts der Drohungen des australischen Massenmörders, der in Neuseeland 50 Muslime tötete und auch die Türkei ins Visier nahm, warnte der türkische Präsident potentielle...