25.08.19
23.9 C
Berlin
Obwohl die Sanktionen gegen den Iran weitestgehend aufgehoben wurden, gibt es noch Behinderungen durch das US-Finanzministerium. Denn Geschäfte auf Dollarbasis sind den iranischen Banken sind noch untersagt, so dass sie nicht an ihr Geld im Ausland herankommen. Von Marco Maier Der Iran besitzt einige Dollarkonten im Ausland, kann jedoch über das...
Die Eurasische Wirtschaftsunion und die Volksrepublik China wollen wirtschaftlich enger kooperieren. Der asiatische Raum wächst ökonomisch zusammen. Von Marco Maier Am Sonntag haben die Volksrepublik China und die Eurasische Wirtschaftsunion (EAWU) in der ostchinesischen Stadt Hangzhou eine Vereinbarung zur gemeinsamen Wirtschafts- und Handelskooperation unterzeichnet. Das Dokument, welches vom chinesischen Handelsminister Zhong...
In seiner diesjährigen Jahresbotschaft gab Präsident Nursultan Nasarbajew die Prioritäten vor, mit denen dieses Ziel der "Strategie 2050" erreicht werden soll. Kasachstan soll zu den 30 höchstentwickelten Ländern aufschließen. Von Redaktion Kernpunkte sind die Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit, die Energiepolitik und allgemeine Entbürokratisierung. Astana, das in diesem Jahr sein 20-Jahr-Jubiläum als Hauptstadt feiert,...
Spätestens in zehn Jahren will China in Sachen Automobile technologisch einen Vorsprung erarbeiten. Dazu soll auch die Entwicklung von Motoren mit alternativen Energien soll vorangetrieben werden. Von Marco Maier In einem Entwicklungsplan für die Autoindustrie, der von drei chinesischen Regierungsabteilungen erstellt wurde, heißt es, man wolle bis zum Jahr 2025 Durchbrüche...
Eine höhere Industrieproduktion und die steigende Inlandsnachfrage tragen offenbar zu einem höheren Wirtschaftswachstum Chinas bei. Von Marco Maier Wie chinesische Medien unter Berufung auf einen Marktforschungsbericht der China International Capital Corporation (CICC) berichten, soll das chinesische Wirtschaftswachstum im ersten Quartal dieses Jahres bei 6,9 Prozent liegen. Im vierten Quartal 2016 lag...
Russlands Suche nach neuen Wirtschaftspartnern verläuft erfolgreich. Die Kooperation mit Singapur wird weiter ausgebaut. Von Marco Maier Während sich die EU und die USA darin übertrumpfen wollen, wer die Wirtschaftsbeziehungen mit Russland am erfolgreichsten Sabotieren kann, erkennt man in Südostasien das ökonomische Potential einer Kooperation mit dem größten Land der Erde....
Während die transatlantischen Netzwerke versuchen, die Europäische Union auf Sanktionskurs gegen Russland zu halten, geht man in den USA eben kreativere Wege um diese zu umgehen. Die Russian Weapon Company (RWC) sucht nun nach einem amerikanischen Produktionsstandort für die weltbekannten Kalaschnikow-Sturmgewehre. Von Marco Maier Schon die Nachricht, dass der Handel zwischen...
Mit einer Strukturreform auf Seite der Anbieter will Peking die Produktivität der chinesischen Wirtschaft erhöhen und so für ein stabiles Wachstum sorgen. Ein umfangreiches Maßnahmenpaket soll dabei helfen, den momentanen Abwärtsdruck aufzufangen. Von Marco Maier Wie Lou Jiwei, Leiter des chinesischen Finanzministeriums im Magazin Qiushi schrieb, sei die chinesische Wirtschaft trotz...
Die Möglichkeit von Konzernklagen bei internationalen Schiedsgerichten stößt bei TTIP und CETA immer wieder auf berechtigte Kritik. Nun zeigt es sich: 2015 gab es einen neuen globalen Rekord bei solchen Klagen. Von Marco Maier Ein Bericht der UN-Handelskonferenz Unctad verdeutlicht das globale Problem von Investor-Staat-Klagen, welche im Rahmen der beiden transatlantischen...
Des einen Freud' ist des anderen Leid. Während die Industriestaaten angesichts des niedrigen Ölpreises aufatmen können, kommen so manche ölproduzierenden Länder langsam ins Schwitzen. Die Weltwirtschaft ersäuft im schwarzen Gold. Von Marco Maier Am Montag sank der Ölpreis zum ersten Mal seit langem unter die Marke von 80 Dollar pro Barrel...
Saudi-Arabien will die Wirtschaft umbauen, doch dafür braucht die Golfmonarchie ausländisches Know-How. Deutsche Unternehmen sollen nun im Terrorstaat aktiv werden. Von Marco Maier Deutsche Rüstungsexporte in den nahöstlichen Terrorstaat Saudi-Arabien sind nicht genug. Geht es nach dem Finanzminister der wahhabitischen Golfmonarchie, Mohammed Al-Jadaan, sollen auch deutsche Unternehmen dazu beitragen, die "Vision...
Der IWF braucht Geld von den Mitgliedsländern, auch um die laufenden Kreditlinien decken zu können. Doch die Bundesbank will sich nicht mehr so stark an den bilateralen Krediten beteiligen, sondern vermehrt die anderen Mitglieder - allen voran die USA - in die Pflicht nehmen. Von Redaktion/dts Ein neuer Streit ums Geld...

Neueste Artikel

„Contra Premium“ – Wir starten mit hochwertigem Premiumcontent

Liebe Leser, wie bereits im Artikel "Contra Magazin kämpft ums Überleben!" angekündigt, werden wir künftig neben den weiterhin frei zugänglichen allgemeinen Nachrichten und Informationen zu...

Kretschmer will Fachkräfte aus dem Ausland für Sachsen

Die neuen Bundesländer seien auf die Zuwanderung von Fachkräften aus dem Ausland angewiesen, so Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer. Von Michael Steiner Seit der Wende haben Millionen...

US-Kriegsschiff in Taiwanstraße erregt Pekings Zorn

Mitten in den ohnehin schon erhöhten Spannungen zwischen China und den USA schickt Washington erneut ein Kriegsschiff zu Provokationszwecken durch die Taiwanstraße. Von Redaktion Mit dem...

Die Zitadellen der amerikanischen Eliten: Zersplittert und uneins

Die US-Eliten sind sich über den weiteren Kurs der Vereinigten Staaten uneins. Lediglich ihre Kriegslust scheint sie zu vereinen. Von Alastair Crooke / Strategic Culture...

Parteienexperte: „CDU in Sachsen sollte Minderheitsregierung wagen“

Als Reaktion auf das Erstarken der AfD in Sachsen wirbt Parteienforscher Oskar Niedermayer für eine Minderheitsregierung in dem Bundesland nach der Wahl am 1....