20.06.19
24.1 C
Berlin
Der von Spekulanten getriebene Kurssturz der russischen Währung führt zu einem dramatischen Anstieg der Inflation. Hamsterkäufe der Bevölkerung verschärfen die Lage zusätzlich. Insbesondere Lebensmittel haben sich in den letzten Monaten drastisch verteuert. Von Marco Maier Viele Russen versuchen momentan zu retten, was noch zu retten ist. Zu lebhaft sind noch die...
Die finanzielle Ungleichheit hat inzwischen den höchsten Stand seit 30 Jahren erreicht. Dies wirkt sich auch auf das Wirtschaftswachstum aus, wie die OECD in einem Arbeitspapier festgestellt hat. Die Erkenntnisse sind jedoch nicht wirklich neu. Von Marco Maier Die ständig wachsende Kluft zwischen Arm und Reich verlangsamt in vielen OECD-Ländern das...
Die starke Aufwertung des US-Dollars gegenüber den meisten Währungen der Schwellenländer sorgt zunehmend für finanzielle Probleme. Viele dieser Staaten und der dortigen Unternehmen haben sich in Dollar verschuldet, so dass die Rückzahlung immer schwieriger wird. Von Marco Maier Der US-Dollar ist nicht nur eine weit verbreitete Handelswährung, auch Kredite werden insbesondere...
Die Zeiten zweistelliger Wachstumsraten sind vorbei. Heuer rechnet China noch mit einem Plus von 7 Prozent, doch auch in den Jahren danach dürfte das Wirtschaftswachstum moderat ausfallen. Die Binnenkonjunktur wird zunehmend wichtiger als der Export. Von Marco Maier In den letzten Jahrzehnten machte die Volksrepublik deutliche wirtschaftliche Fortschritte. Zunehmend avancierte das...
Schon im Jahr 2008 folgte auf den massiven Preisverfall von Erdöl ein Finanzcrash. Inzwischen beginnen schon die Börsen in Saudi-Arabien und Dubai in den freien Fall überzugehen. Verwerfungen auf den US-Finanzmärkten dürften angesichts der via Anleihen umgesetzten Finanzierung von Fracking-Unternehmen bald schon folgen. Von Marco Maier Niemand mag die sogenannten "Crash-Propheten"....
Beim Treffen der OPEC-Minister in Wien konnten sich die Teilnehmer nicht auf eine Reduktion der Ölförderung einigen. Nun bewegt sich der Ölpreis auf die 70-Dollar-Marke zu. Die politischen Überlegungen siegen damit über die wirtschaftlichen Risiken. Von Marco Maier Mindestens noch bis Mitte 2015 wird die Ölproduktion der OPEC-Staaten auf dem bisherigen,...
Bislang konnten chinesische Unternehmen oftmals nur mit speziellen Genehmigungen im Ausland investieren. Seit gestern ist dies Geschichte. Mittels massiver Erleichterungen soll die Geschäftstätigkeit der Unternehmen im Ausland gefördert werden. Von Marco Maier Die Volksrepublik China ist schon jetzt ein wichtiger Akteur im globalen Investmentbereich. Allein im letzten Jahr wurden 107,8 Milliarden...
Im Ölkartell OPEC geht es rund. Viele Mitgliedsstaaten geraten angesichts des stark gesunkenen Ölpreises finanziell unter Druck. Saudi-Arabien kann es sich angesichts der niedrigen Förderkosten leisten, einige Monate lang den Preis zu drücken. Nun wachsen jedoch die Spannungen innerhalb des Kartells. Von Marco Maier Ein dauerhaft niedriger Ölpreis mag zwar die...
Wie der US-Nachrichtendienst Bloomberg mitteilte, will Brasilien ein eigenes unterseeisches Fieberglaskabel nach Portugal verlegen lassen. US-Unternehmen sind von der Beteiligung am Bau ausgeschlossen. Grund dafür: die NSA. Von Marco Maier Ganze 185 Millionen Dollar will Brasilien in eine Fieberglasleitung nach Europa investieren, um damit nicht mehr so leicht von den US-Geheimdiensten...
Während Japan mit aller Gewalt versucht, die Inflation mit Hilfe der Druckerpresse anzuheizen, kämpft Chinas Wirtschaft ebenfalls mit Konjunkturproblemen. Insbesondere der Immobiliensektor im Reich der Mitte kommt ins Straucheln. Damit verschlechtern sich allerdings auch die Aussichten der Weltwirtschaft. Von Marco Maier Erst vorige Woche hatte die Zentralbank in einem überraschenden Schritt...
Das Unternehmen Solar Systems könnte bald zum größten Solar-Investor Russlands aufsteigen. Im Reich der Mitte plant man nun in der autonomen Republik Tatarstan im östlichen Teil Russlands die Errichtung einer Mega-Solar-Anlage. Von Ali Özkök Olga Bykova, Investitionschefin von Solar Systems, bestätigte gegenüber dem russischen Blatt Vedomosti, dass man im Unternehmen mit...
Des einen Freud' ist des anderen Leid. Während die Industriestaaten angesichts des niedrigen Ölpreises aufatmen können, kommen so manche ölproduzierenden Länder langsam ins Schwitzen. Die Weltwirtschaft ersäuft im schwarzen Gold. Von Marco Maier Am Montag sank der Ölpreis zum ersten Mal seit langem unter die Marke von 80 Dollar pro Barrel...
Loading...

Neueste Artikel

Europa ist abgeschrieben

Weltpolitik machen inzwischen fast nur noch die USA, Russland und China. Europa spielt faktisch kaum mehr eine Rolle. Von Marco Maier Noch vor wenigen Jahrzehnten spielten...

Zollsenkungen: Russland verhandelt mit China

Russland könnte bald mehr landwirtschaftliche Produkte günstiger nach China liefern. Entsprechende Verhandlungen werden vorbereitet. Von Redaktion Das russische Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung und das Landwirtschaftsministerium werden...

Innenminister Sajid Javid will Großbritannien mit Migranten überfluten

Der britische Innenminister Sajid Javid gab am Montag bekannt, dass die Regierung plant, "Tausende" Migranten aus dem Nahen Osten und Afrika aufzunehmen. Von Redaktion Der Zustrom...

G20-Gipfel: Trump will Putin und Xi treffen

"Ich möchte mit Russland auskommen, und ich denke, wir werden es tun. Ich möchte mit China auskommen, und ich denke, wir werden es tun",...

Justizministerium erklärt „Hass im Netz“ den totalen Krieg

Nach der Ermordung von Regierungspräsident Lübcke durch einen Rechtsextremisten will das Bundesjustizministerium hart durchgreifen. Dem "Hass im Netz" soll der totale Krieg erklärt werden. Von...