-3.5 C
Berlin
21.01.19
China kauft 35 Prozent der iranischen Ölexporte. Jason Ditz / Antikrieg In einem großen Schlag gegen die "Cut to Zero"("auf Null reduzieren") -Bemühungen der Trump-Administration, die die internationale Gemeinschaft auffordert, kein iranisches Öl mehr zu kaufen, hat China angekündigt, dass es nicht die Absicht hat, die Forderung der Vereinigten Staaten von...
Mit diesem Beitrag möchte ich den Leuten aufzeigen wie weit die Internationalen-Globalisten-Eliten (IGE) mit der Umsetzung ihrer Vision der  „Neuen Weltordnung“ vorangeschritten sind. Von Nomi78 Um diesen Plan in die Tat umzusetzen, bedarf es einer Vielzahl von kleinen Teilabschnitten, die für sich gesehen im Einzelnen nicht wirklich aufzeigen, wohin die Reise...
Um den Verfall der türkischen Lira zu stoppen muss die Unabhängigkeit der Zentralbank wieder hergestellt werden. Von Redaktion Experten erwarten zwar keine Staatspleite der Türkei, wohl aber einen weiteren Verfall der türkischen Lira. Alexander Kriwoluzky, Leiter der Abteilung Makroökonomie am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung Berlin (DIW), sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung":...
Die Schulden der Staaten sind Forderungen von privaten Geldgebern. Doch welche Staaten dieser Welt haben die größten Schuldenberge? Und welche Staaten haben welchen Anteil an der globalen Wirtschaftsleistung? Diese Grafiken veranschaulichen das Ganze eindrucksvoll. Von Marco Maier Momentan ist Griechenland mit seiner Schuldenkrise in aller Munde. Doch global gesehen sind die...
Der US-Dollar ist nach wie vor die wichtigste Anlage- und Kreditwährung der Welt. Vor allem die ärmeren Länder nutzen solche Dollar-Papiere - und stehen deshalb vor dem Ruin. Von Marco Maier Insbesondere für die Entwicklungs- und Schwellenländer steht eine harte Zeit bevor, da der US-Dollar einerseits an den Devisenmärkten wieder zulegt,...
Die Lira verliert stark an Wert und die Zinsen steigen, während die Dollar-Schulden unbezahlbar werden. Die Angst vor dem Wirtschaftskollaps geht um, auch wenn die türkische Regierungspropaganda alles schönmalt. Von Marco Maier Dieser Artikel wird wohl wieder hasserfüllte Kommentare von glühenden Erdogan-Anhängern und türkischen Nationalisten nach sich ziehen, die den Worten...
Die Volksrepublik China will sich den Forderungen Washingtons nicht beugen, Ölimporte aus dem Iran zu stoppen. Von Marco Maier Wie zu erwarten wird sich die Volksrepublik China nicht an den von den Vereinigten Staaten von Amerika geforderten Sanktionen gegen die Islamische Republik Iran beteiligen, um so den wirtschaftlichen Druck gegen Teheran...
Der Internationale Währungsfonds (IWF), die Weltbank und die Asian Development Bank (ADB) haben zunehmend ausgedient. Entwicklungsländer die Geld brauchen, wenden sich inzwischen lieber an China und die BRICS-Gruppe, die nicht an der Installation eines Systems zugunsten der westlichen Finanzoligarchie interessiert sind. Von Marco Maier Mit der Schaffung der "Asian Infrastructure Investment...
Anstatt den US-Dollar zu nutzen wollen immer mehr afrikanische Staaten nun auch auf den chinesischen Yuan setzen. Immerhin ist China für viele dieser Staaten der wichtigste Handelspartner. Von Marco Maier In einigen ost- und südafrikanischen Ländern herrscht Einigkeit darüber, dass der chinesische Yuan in der Region wegen Chinas wachsendem Einfluss in...
Die BRICS-Bande dürften äußerst fest sein. Inzwischen mehren sich die Meldungen, wonach Peking einen Teil seiner Dollar-Bestände auf den Markt werfen könnte um sich so mit Rubel einzudecken. Gleichzeitig würde dies den Dollar ein wenig unter Druck setzen. Von Marco Maier An Fremdwährungsreserven mangelt es China nicht. An Loyalität gegenüber seinen...
Die US-amerikanischen Farmer sehen sich mit neuem Ungemach konfrontiert. Mexiko kauft lieber mehr Weizen aus Russland als aus den USA. Von Marco Maier Russland und die USA liefern sich bereits seit einigen Jahren ein Kopf-an-Kopf-Rennen, was die Stellung als global führender Weizen-Lieferant betrifft. Doch nun, infolge der aggressiven US-Handelspolitik, verlieren die...
Vor allem Privatleute und kleinere Unterehmen in der Türkei beginnen damit, ihre Bankguthaben verstärkt in Dollar und Euro zu wechseln. Der Druck auf die Lira wächst. Von Marco Maier Für viele Türken gilt seit dem Verfassungsreferendum in Sachen Bankeinlagen: Rette sich wer kann - und zwar in harte Währungen wie Dollar...

Neueste Artikel

Jemen-Krieg: Dokumente decken Pentagon-Lügen auf

Das Pentagon behauptet, nicht in den Jemen-Krieg involviert zu sein. Ausgerechnet hauseigene Dokumente zeigen jedoch, dass dem nicht so ist. Die USA beteiligen sich...

Der zweite Trump-Kim-Gipfel wird Ende Februar stattfinden

Das Weiße Haus sagt, dass alle Sanktionen in Kraft bleiben werden Jason Ditz / antikrieg.com Nach einem eineinhalb Stunden dauernden Treffen zwischen Präsident Trump und Kim...

Habeck: „Haben uns für Ostdeutschland zu wenig interessiert“

Habeck hat eingeräumt, dass sich die westdeutschen Grünen lange kaum für Ostdeutschland interessiert haben. Von Redaktion "Wir schauen, wo wir Fehler gemacht haben. Das Interesse vieler...

Armutsforscher Butterwegge gegen Kindergrundsicherung

Butterwegge lehnt eine "Kindergrundsicherung", wie sie von der politischen Linken verlangt wird ab. Von Redaktion Der Armutsforscher Christoph Butterwegge lehnt eine "Kindergrundsicherung", wie sie von SPD,...

Offener Brief eines Franzosen an den Bischoff Hamburgs, Stefan Heße

Exzellenz, es ist ohne Freude, dass ich Ihnen diesen Brief schreibe. Gleichwohl, als Katholik, muss ich meine Pflicht machen. Zu schweigen, wäre eine Sünde. Ich...