19.09.19
6.6 C
Berlin
Loading...
Während Trumps Handelskriege die US-Wirtschaft schwächen wirft er den Medien des Landes vor, sie schlechtzureden um ihm die Wiederwahl zu erschweren. Von Redaktion US-Präsident Donald Trump hat die amerikanischen Massenmedien beschuldigt, versucht zu haben, die Wirtschaft des Landes zum Absturz zu bringen, da die Rezessionsängste aufgrund von Trumps Handelsstreitigkeiten mit mehreren...
Scharfe Kritik an der Geldpolitik von EZB-Präsident Mario Draghi übt der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands. Von Redaktion Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) seit Ausbruch der Wirtschafts- und Finanzkrise steht seit langem im Kreuzfeuer der Kritik. Nun veröffentlichte der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes, Helmut Schleweis, einen offenen...
Der Präsident des BDI beklagt sich über die AfD-Wahlerfolge. Diese würden dem Standort Deutschland und auch der Wirtschaft des Landes schaden. Von Michael Steiner Gegenüber den "Funke"-Zeitungen beklagt sich BDI-Präsident Dieter Kempf über den Aufstieg der Alternative für Deutschland (AfD), insbesondere in den östlichen Bundesländern. Die Wahlerfolge der Partei würden dem...
China droht Washington mit der "nuklearen Option", die US-Staatsanleihen zu verkaufen. Das ist eine Kampfansage im Handelskrieg. Von Simon Watkins / OilPrice.com Während der Handelskrieg mit den USA weiter eskaliert, hat China erneut drei wichtige Projekte mit dem Iran abgeschlossen und überlegt, was sowohl Washington als auch Peking als "nukleare Option"...
Im zweiten Quartal dieses Jahres ist die deutsche Wirtschaft laut Angaben des Statistischen Bundesamtes geschrumpft. Forderungen nach Konjunkturprogrammen werden laut. Von Redaktion Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in Deutschland ist im zweiten Quartal 2019 preis-, saison- und kalenderbereinigt um 0,1 Prozent niedriger gewesen als im Vorquartal. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am...

Letzte Runde für die Fed?

Die jüngste Zinssenkung der US-Notenbank war unnötig. Selbst die Wall Street vertraut der Fed nicht mehr. Von Ron Paul / Antikrieg Die Federal Reserve reagierte auf die Sorgen um die Wirtschaft und den Aktienmarkt und vielleicht auf die Kritik von Präsident Trump und änderte kürzlich ihren Zinskurs, indem sie ihren "Benchmark"-Satz...
Seit Jahrhunderten wächst die jährliche Goldförderung stark an. Doch ewig wird dieses Wachstum nicht anhalten können. Gold wird knapp. Von Marco Maier Für Jahrhunderte lag die weltweite jährliche Goldförderung bei wenigen Tonnen im Jahr. Einerseits war die Welt deutlich dünner besiedelt und viele Regionen noch nicht entdeckt, andererseits mangelte es auch...
Die Fiat-Währungen befinden sich im Abwertungswettlauf. Im globalen Handels- und Währungskrieg gibt es andere Gewinner: Gold & Kryptos. Von Marco Maier Es gibt einen Spruch der besagt, dass Papiergeld immer wieder zu seinem inneren Wert zurückkehrt. Dieser liegt quasi bei Null. Zwar spielt das Papiergeld selbst heute nur noch eine untergeordnete...
Extrem niedrige Zinsen halten Unternehmen am leben, die unter normalen Bedingungen nicht lebensfähig wären. Die Notenbanken kreieren eine Zombie-Wirtschaft. Von Marco Maier In den letzten Jahren haben die Notenbanken die Zinssätze immer wieder gesenkt. Teilweise sind sie bereits negativ. Das sorgt zwar einerseits dafür, dass die Wirtschaft - unter anderem in...
Die Devisenreserven der Türkei neigen sich dem Ende zu. Doch China rettete das Land vor dem Kollaps und argentinischen Zuständen. Von Redaktion In den letzten Monaten erholte sich die türkische Lira von Rekordtiefs, obwohl aus diesem Land nichts Positives kam ... und jetzt können wir uns besser vorstellen, wie dieser Aufschwung...
Die Europäische Union (EU) und die USA schließen ein Handelsabkommen über die Einfuhr von US-Rindfleisch. Ökonomen loben den „Fleisch-Deal“, er verhindere den offenen Handelskrieg. „Wir sind das Bauernopfer für die Autoindustrie“, beklagen nun deutsche Landwirte. Via Sputnik US-Präsident Donald Trump und Vertreter der EU haben am vergangenen Freitag in Washington...
Als Gegenmaßnahme zu Trumps Zollerhöhungen antwortete Peking nicht mit einem Gleichzug. Vielmehr will man nun Trumps Kernwählerschaft treffen - und trifft die US-Farmer tief ins Mark. Von Marco Maier Ende letzter Woche kündigte Präsident Trump an, dass die USA einen 10-prozentigen Zoll auf chinesische Importe im Wert von 300 Milliarden Dollar...
Loading...

Neueste Artikel

Menschgemachter Klimawandel? Weltweit unterschiedliche Ansichten

Eine Umfrage von YouGov zum Thema "menschgemachter Klimawandel" zeigt, dass viele Menschen weiterhin (berechtigte) Zweifel daran haben, dass die Menschheit die Hauptverantwortung dafür tragen...

Ein Nahostkrieg ist Chinas schlimmster Albtraum

Eskaliert der Iran-Konflikt zu einem Nahostkrieg, wäre dies für China ein Horrorszenario. Unsummen - auch für die neue Seidenstraße - stehen auf dem Spiel. Von...

Russland und China sind der Grund, warum die neue Weltordnung implodiert

Die letzte Augustwoche war voller bedeutsamer Ereignisse. Nur jemand, der in den letzten Jahren nicht wach war, wird es nicht verstehen, dass diese auf...

Trump eher gegen Angriff auf den Iran

Einige Senatoren drängen auf Vorsicht bei einer Eskalation der regionalen Feindseligkeiten. Von Jason Ditz / Antikrieg Berichte aus dem Weißen Haus deuten darauf hin, dass Präsident...

Asylklagen: Erfolgsquote an den Gerichten sinkt

Klagen von abgelehnten Asylbewerbern in Deutschland scheitern immer öfter vor Gericht. Die Richter geben dem BAMF inzwischen häufiger recht. Von Redaktion Die Entscheidungen des Bundesamts für...
Loading...