19.09.19
15 C
Berlin
Loading...
Leiharbeiter bekommen in Deutschland quer durch alle Qualifizierungsgruppen deutlich weniger Gehalt als Festangestellte. Von Redaktion Anderthalb Wochen vor dem Start der Tarifverhandlungen für die mehr als 700.000 Leiharbeitskräfte in Deutschland belegen neue Zahlen die geringe Entlohnung in dem Sektor. Regulär Vollzeitbeschäftigte verdienten 2018 im Schnitt 3.304 Euro brutto pro Monat. Bei...
Viele Bezieher von Hartz IV sind trotz neuer Anstellung weiterhin von Sozialleistungen abhängig. Ein Systemfehler? Von Redaktion Rund 40 Prozent der alleinstehenden Hartz-IV-Bezieher erhalten auch nach dem Wechsel in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung weiterhin Sozialleistungen. Das geht aus der Antwort der Bundesagentur für Arbeit auf eine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hervor,...
Die USA und China sollen ihren Disput im Handelsbereich bei Verhandlungen lösen, so der IWF. So würde bereits die Weltwirtschaft darunter leiden. Von Redaktion Die Vereinigten Staaten und China sollten versuchen, eine Lösung für ihre Differenzen durch Verhandlungen zu finden, die einem multilateralen Rahmen folgen, da der anhaltende Handelsstreit zwischen den...
In den neuen Bundesländern arbeitet ein doppelt so hoher Anteil an Vollzeit-Beschäftigten im Niedriglohnbereich als im Westen. Von Redaktion Fast jeder dritte sozialversicherungspflichtig Beschäftigte mit Vollzeitjob in Ostdeutschland arbeitet für einen Niedriglohn. Das geht aus der Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hervor, über die die Zeitungen...
Weil Washington der Türkei keine F-35 liefern will, überlegt Ankara den Kauf russischer Su-35 und Su-57. Präsident Erdogan sah sich die Su-57 in Russland an. Von Redaktion Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte, sein Land könne russische Su-35- und Su-57-Kampfflugzeuge anstelle von US-amerikanischen F-35-Kampfflugzeugen kaufen, berichtete CNN Turk am Donnerstag. "Warum...
Tatsächlich verdankt China seinen schneller als erwartet verlaufenen Aufstieg zur Weltmacht dem Transfer von amerikanischen Arbeitsplätzen, Kapital, Technologie und Geschäftswissen nach China, nur um den US-Aktionären Kapitalgewinne zu ermöglichen. Von Paul Craig Roberts / Antikrieg Das Hauptproblem der US-Wirtschaft ist, dass der Globalismus sie dekonstruiert hat. Das Offshoring von Arbeitsplätzen in...
Auch wenn die Trump-Administration beschwichtigt, stehen alle Anzeichen derzeit auf Sturm. Den USA droht eine Wirtschaftskrise die schlimmer sein wird als jene von 2008/2009. Die Indikatoren lügen nicht. Von Michael Snyder / The Economic Collapse Die Zahlen sagen uns, dass wir der nächsten Rezession noch nie näher gekommen sind als jetzt....
Hongkong wird für Peking zunehmend zu einem politischen Problemfall. Ein Plan B existiert jedoch bereits: die Nachbarstadt Shenzhen soll dessen wirtschaftliche und finanzielle Rolle übernehmen. Von Redaktion Rund 1,7 Millionen Demonstranten versammelten sich am Sonntagnachmittag im Victoria Park in Hongkong, um das 11. Wochenende in Folge demokratieorientierter Proteste in einem Stadtstaat...
Immer mehr Rentner in Deutschland befinden sich in einem Beschäftigungsverhältnis oder sind Selbständige. In den letzten 20 Jahren hat sich die Zahl beinahe verdreifacht. Warum ist das so? Von Michael Steiner Noch vor rund zwanzig Jahren arbeiteten etwa 530.000 Menschen trotz Rente weiter. Mittlerweile sind es schon mehr als 1,4 Millionen....
Russlands Ölindustrie profitiert von den Sanktionen gegen Venezuela und den Iran. Sie liefert das schwere Öl an die Welt. Von Irina Slav / OilPrice.com Die US-Sanktionen gegen Venezuela und den Iran hatten einen ungeplanten Nebeneffekt: Sie erhöhten die Ausfuhren von schwerem, saurem Rohöl aus Russland, berichtet Bloomberg. Berechnungen zufolge haben die...
Die niedrigen Ölpreise machen den US-amerikanischen Fracking-Firmen große Probleme. Eine Insolvenzwelle rollt langsam aber sicher an. Von Redaktion Laut einem neuen Bericht der Anwaltskanzlei Haynes und Boone LLP nehmen die Insolvenzen im vorgelagerten Sektor in diesem Jahr zu, da die Spotpreise für Energie angesichts eines zyklischen Abschwungs in der Wirtschaft weiterhin...
Bislang hat Trumps Handelskrieg gegen China für das Reich der Mitte nur beschränkt negative Auswirkungen. Doch die Weltwirtschaft wird in Mitleidenschaft gezogen. Von Redaktion Höhere Zölle auf chinesische Produkte sollen das hohe Außenhandelsdefizit der USA mit dem Reich der Mitte reduzieren. So sieht es der Plan von US-Präsident Donald Trump vor....
Loading...

Neueste Artikel

„Contra Premium“ – Hochwertiger Content – Analysen & Hintergründe

Liebe Leser, wie bereits im Artikel "Contra Magazin kämpft ums Überleben!" angekündigt, werden wir künftig neben den weiterhin frei zugänglichen allgemeinen Nachrichten und Informationen zu...

China, Russland und der Iran – die Basis einer neuen geopolitischen Ordnung

Immer mehr Länder erkennen, wie unzuverlässig die USA in Verträgen sind und wie sehr sie auf Erpressung und Drohung setzen, um sich selbst Vorteile...

Russland stationiert S-400 in der Arktis

Russland schützt seine Nordwestflanke in der Arktis und stationiert seine fortschrittlichen S-400 Luftabwehrsysteme dort in der Region. Von Redaktion Russland, China und die USA stürmen alle...

Putins multipolares Angebot an den saudi-arabischen Exzeptionalismus

Warum bietet Wladimir Putin gerade den Saudis sein S-400-Luftabwehrsystem an? Welche Taktik steckt dahinter? Eine Analyse. Der globale islamische Terrorismus wird allgemein als große Bedrohung...

Smart-TVs senden sensible Daten an Facebook und Netflix

Besitzen Sie einen Smart-TV? Dann wird Ihr Gerät wohl sehr wahrscheinlich auch viele sensible Informationen und Daten weiterleiten. Von Redaktion Eine Studie von Forschern der Northeastern...
Loading...