26.04.19
18.5 C
Berlin
Millionen von US-Amerikanern, die jahrzehntelang in ihre Pensionsfonds einzahlten, stehen vor dem Nichts. Das System der Pensionskassen kollabiert. Von Marco Maier Viele US-Pensionskassen haben massive finanzielle Probleme. Die einstigen Versprechungen von einer guten Altersversorgung können sie nur noch in den seltensten Fällen einhalten. Inzwischen bekommen viele Pensionäre nur noch die Hälfte...
Der US-Dollar ist nach wie vor die wichtigste Anlage- und Kreditwährung der Welt. Vor allem die ärmeren Länder nutzen solche Dollar-Papiere - und stehen deshalb vor dem Ruin. Von Marco Maier Insbesondere für die Entwicklungs- und Schwellenländer steht eine harte Zeit bevor, da der US-Dollar einerseits an den Devisenmärkten wieder zulegt,...
Die Oesterreichische Nationalbank holt schrittweise die Hälfte ihrer Goldreserven heim nach Wien. Das ist sehr gut. Von Marco Maier Wie die "Presse" berichtet, will die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) mehr Gold in den eigenen Tresoren in Wien einlagern. Bis zum Jahr 2020 sollen es insgesamt die Hälfte der 280 Tonnen sein, welche...
Eigentlich hätte man davon ausgehen können, dass der Spekulant und Multimilliardär George Soros gegen das Pfund wettet. Doch das Gegenteil war der Fall - und er verlor dabei viel Geld. Von Marco Maier Angesichts des massiven Kursverlustes des Britischen Pfunds gegenüber dem Dollar infolge des Brexits hat auch der milliardenschwere Börsenspekulant...
Laut Blackrock-Chef Fink sollen die ohnehin völlig überbewerteten Aktienkurse noch weiter fallen. Auch der Ölpreis sei noch nicht am Boden angekommen. Mit Schuld daran sei auch die Lage in China, die sich negativ auswirke. Von Redaktion/dts Der Vorstandschef von Blackrock, Larry Fink, sagt weiter fallende Aktienkurse und einen nochmals sinkenden Ölpreis...
Die EU-Kommission hat die Übernahme von Monsanto durch Bayer unter Auflagen erlaubt. Von Redaktion Die Übernahme des immer wieder negativ (Glyphosat, RoundUp, Einfluss auf Studien usw.) in den Schlagzeilen stehenden US-amerikanischen Gentechnik- und Agrarriesen Monsanto durch den deutschen Chemiekonzern Bayer erhielt von der EU-Kommission grünes Licht. Dabei wurde diese im Rahmen...
Das globale Bankensystem ist marode und kann sich nur noch mit Tricks über dem Wasser halten. Kollabiert eine größere Bank, wird es kritisch. Von Marco Maier In der Eurozone versuchen die Eurokraten fieberhaft ihre Bankenunion umzusetzen und so die Risiken der einzelnen maroden Großbanken auf mehr Schultern zu verteilen. Egal ob...
Die harsche Vorgehensweise Donald Trumps in Sachen Handelspolitik sorgt dafür, dass der ohnehin schon als Weltleitwährung angezählte US-Dollar noch stärker unter Druck gerät. Von Marco Maier Eigentlich ist Trumps Position verständlich: Die USA haben einen recht offenen Markt mit niedrigen Zugangshürden, während die US-Unternehmen im Gegenzug in vielen Ländern mit Beschränkungen,...
In einem Ausblick für die Investoren warnt Marko Kolanovic von JPMorgan vor den Meldungen der Mainstreampresse. Man müsse auch die alternativen Medien berücksichtigen. Von Marco Maier Marko Kolanovic veröffentlichte den Jahresausblick für 2017 aus der Sicht der Investmentbank JPMorgan, die übrigens als gewaltiges Risiko für das Weltfinanzsystem gilt. Darin geht er...
Trump weiß, dass die jetzige Geldpolitik nur Blasen verursacht. Seine Beraterin, Judy Shelton, gilt als Reformerin des Geldsystems, Trump als Gold-Freund. Kommt der Goldstandard zurück? Von Marco Maier Bezüglich der Lage auf den Finanzmärkten sagte Donald Trump noch: "Wenn die Zinsen wieder raufgehen, wird das nicht hübsch. Es ist eine große...
Die Rothschilds sind aktiv im Finanzgeschäft tätig und vermehren ihren Reichtum unablässig. Lord Jacob Rothschild selbst bezeichnet nun die Geldschwemme der Notenbanken als "größtes Geldpolitik-Experiment der Weltgeschichte" - und zieht entsprechende Konsequenzen. Von Marco Maier Im Juni sagte Bill Gross der großen Investmentgesellschaft Janus Capital: "Die globalen Erträge sind auf dem...
Vor allem deutsche Unternehmen und Organisationen, aber auch Privatpersonen könnten durch den Brexit mit höheren Steuern konfrontiert werden. Von Redaktion Durch den EU-Ausstieg Großbritanniens kommen auf deutsche Unternehmen, Organisationen und viele Bürgern mit Verbindungen nach Großbritannien höhere Steuern zu. Der Brexit werde viele Bürger und Unternehmen in Deutschland belasten, die Beziehungen...

Neueste Artikel

Danke Trump: Doppelt so viele Konzerne zahlen keine Steuern mehr

Ein neuer Bericht verdeutlicht: Trumps Steuerreform nützt vor allem den Konzernen. Inzwischen zahlen doppelt so viele von ihnen keine Steuern mehr. Von Marco Maier Der von...

Russland: Washington will nukleares Erstschlagspotential

Der Raketenschild der Amerikaner rund um Russland und China soll einen nuklearen Gegenschlag nach einem US-Erstschlag verhindern. Doch Moskau hat sich vorbereitet. Von Marco Maier Die...

Änderungen in der Ukraine? Poroschenko raus, Zelensky rein

Die Ukrainer haben nicht unbedingt für Zelensky gestimmt, sondern vor allem gegen Poroschenko. Wie geht es nun weiter? Von Tom Luongo / Strategic Culture Foundation Der...

Deutsche Krebshilfe fordert umfassendes Tabakwerbeverbot und höhere Tabaksteuern

Im Kampf gegen den Tabakkonsum und seine vielfach tödlichen Folgen wächst der Druck auf die Bundesregierung: Die Deutsche Krebshilfe fordert ein umfassendes Werbeverbot, das...

Wirtschaftswunder durch Flüchtlinge?

Flüchtlinge könnten in Deutschland für ein neues Wirtschaftswunder sorgen, heißt es seit 2015 immer wieder. Die Realität sieht jedoch anders aus. Von Michael Steiner Seit Ausbruch...