16.07.19
20.8 C
Berlin
Eine "Denkpause für TTIP" sei laut dem ehemaligen Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, "aus verfassungspolitischen Gründen" zu empfehlen. Von Redaktion/dts Der ehemalige Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, hat sich dafür ausgesprochen, die Verhandlungen über das Freihandelsabkommen der EU mit den USA (TTIP) zunächst auszusetzen. "Aus verfassungspolitischen Gründen ist eine Denkpause für...
Weil sie zu teuer sind, schafft Italien die 1- und 2-Cent-Münzen im kommenden Jahr ab. Beträge werden auf 5-Cent gerundet. EU-weit wird der 500-Euro-Schein abgeschafft. Von Marco Maier Was in Finnland schon lange normal ist, kommt nun auch in Italien: Preise werden auf die nächsten 5 Cent gerundet und die 1-...
Die schwache Entwicklung der Weltwirtschaft trifft auch die chinesische Volkswirtschaft. Das im Außenhandel sehr aktive Land verzeichnet bei den Importen und Exporten massive Rückgänge. China muss sich deshalb stärker um die Binnenkonjunktur kümmern. Von Redaktion/dts Der Handel in China hat sich zum Jahresbeginn deutlich verlangsamt: Die Exporte des Riesenreichs gingen im...
Mit letzter Kraft bezahlte Athen die dritte Kreditrate an den Internationalen Währungsfonds (IWF) in Höhe von 558 Millionen Euro. Allerdings dürfte nun Ebbe in den griechischen Staatskassen sein. Selbst die in der Schwebe steckende EU-Finanzhilfe in Höhe von 1,8 Milliarden Euro kann die bis Ende März fälligen Raten nicht...
Während das Establishment behauptet, die starke Zuwanderung sei gut für die Wirtschaftsleistung, zeigt sich anhand der nackten Zahlen das Gegenteil. Von Michael Steiner Wie "GEFIRA" anhand einer Untersuchung, die von Wissenschaftlern der Universität von Basel verifiziert wurde, vermeldet, scheint sich die massenhafte Asyl- und Armutszuwanderung nach Europa nicht gerade positiv auf...
Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags bezweifelt in einem Gutachten die Rechtmäßigkeit von Sondergerichten, wie sie im Falle des transatlantischen Freihandelsabkommens TTIP und des europäisch-kanadischen Gegenstücks CETA vorgesehen sind. Von Redaktion/dts Mit Beginn der neuen TTIP-Verhandlungsrunde hofft die EU auf Bewegung in der Frage eines neu zu schaffenden Investitionsgerichts. Doch das...
In Deutschland wurden im ersten Halbjahr 2016 deutlich mehr Baugenehmigungen ausgestellt. Wohnungsmangel und Flüchtlingskrise dürften Hauptauslöser gewesen sein. Von Redaktion/dts Die Zahl der Baugenehmigungen in Deutschland schießt in die Höhe. Im 1. Halbjahr 2016 wurden 30,4 Prozent oder rund 42.700 mehr Erlaubnisse zur Errichtung von Wohnungen erteilt als in den ersten...
p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana} p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana; min-height: 13.0px} p.p3 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana; color: #000000} p.p4 {margin: 0.0px 0.0px 6.0px 0.0px; font: 11.0px Verdana; color: #000000; min-height: 13.0px} p.p5 {margin: 0.0px 0.0px 6.0px 0.0px; font: 12.0px 'Times...
Die Geldpolitik der Notenbanken steht unter heftiger Kritik. Vor allem sorgen die Geldschwemme und das Niedrigzinsumfeld für Probleme. Wachstum ergebe sich daraus nicht. Stattdessen solle man die Schwankungen akzeptieren. Von Redaktion/dts Der Ökonom Tomas Sedlacek prangert die ultra-lockeren Geldpolitiken der Notenbanken an. Im Interview mit dem "Handelsblatt" sagte er: "Die Zentralbanken...
Mit dem heutigen Tag hat die Ukraine den Import von Erdgas aus Russland vorläufig eingestellt. Kiew will einen deutlich günstigeren Preis ausverhandeln, bevor die Pipelines wieder geöffnet werden. Gazprom bestätigte die Reduktion der Erdgasabnahme. Von Marco Maier Allen Anfeindungen und Dauervorwürfen zum Trotz, will Kiew eine massive Preisreduktion beim russischen Erdgas...
Eine Reihe von Vereinbarungen wurden zwischen China und Alaska unterzeichnet – die Handelsbeziehungen sollen so intensiviert werden. Von Viribus Unitis Alaska und China haben die Ausweitung Ihrer Wirtschaftsbeziehungen vereinbart. Vor allem bei Energie (Gas, Öl) Fischerei, Tourismus und anderen Geschäftszweigen sollte intensiver zusammengearbeitet werden. China ist seit 2011 der größte ausländische Handelspartner...

Gold bald im Aufwind?

Eigentlich steht es momentan recht gut für Gold. Selbst der frühere Fed-Chef Alan Greenspan wirbt nun für das Edelmetall. Von Marco Maier Noch heißt es in den meisten Wirtschafts- und Finanzblättern, dass man im Laufe des Jahres beim Gold einen Kurs von rund 1.400 Dollar je Feinunze erwarte. Doch die Einschätzungen...
Loading...

Neueste Artikel

Von der Leyen auf grüner Welle

Ursula von der Leyen wirbt aktiv um die Stimmen der Grünen im EU-Parlament. Sie will als EU-Kommissionschefin einen "Green New Deal" für Europa. Von Michael...

2018: Fast 1,6 Millionen Zuzüge nach Deutschland

Knapp 1,6 Millionen Menschen zogen im vergangenen Jahr nach Deutschland, 1,2 Millionen verließen das Land. Per Saldo wuchs die Bundesrepublik 2018 um 400.000 Personen...

Iranische Opposition: US-Politiker sprechen auf der Konferenz der MEK-Sekte

Die angebliche iranische Opposition ist die umstrittene Gruppe MEK, die im Verdacht steht, eine Sekte zu sein. Für die USA passt das aber herrlich...

Militärübung & Sanktionen: China sendet Nachricht an die USA

Nach dem Waffendeal der USA mit Taiwan handelt China nun - und zwar mit einer Marineübung vor der Insel und Sanktionen gegen US-Rüstungskonzerne. Von Redaktion Nachdem...

Netanjahu bemüht wieder einmal Vergleiche zwischen EU, Iran und Nazideutschland

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat die Haltung Europas gegenüber dem Iran mit der Beschwichtigung des nationalsozialistischen Deutschlands in den 1930er Jahren verglichen, nachdem...