16.07.19
20.8 C
Berlin
Der frühere Präsident des Ifo-Institutes in München hat bereits vor Jahren mit seinem Buch "Die Target-Falle" auf das Problem aufmerksam gemacht und betont, dass es ihm sehr wichtig sei, dass das Thema "Target2" richtig verstanden wird. Von Redaktion "Ich habe einen wachsenden Verteilungsstreit vor Augen. Es wird Programme zur weiteren Vergemeinschaftung...
Schon seit Monaten steht es um die aufstrebenden Länder nicht gut. Ihre Devisen-Abhängigkeit rächt sich extrem. Fällt die Türkei, fallen auch viele andere Länder mit. Von Marco Maier Am Wochenende erlebte nicht nur die türkische Lira einen "Flash Crash", auch der südafrikanische Rand erlebte am Sonntag einen solchen Crash und stieg...
Um den Verfall der türkischen Lira zu stoppen muss die Unabhängigkeit der Zentralbank wieder hergestellt werden. Von Redaktion Experten erwarten zwar keine Staatspleite der Türkei, wohl aber einen weiteren Verfall der türkischen Lira. Alexander Kriwoluzky, Leiter der Abteilung Makroökonomie am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung Berlin (DIW), sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung":...
Die Deutsche Bank habe "Too big to fail" zum Geschäftsmodell gemacht, so der Ökonom Hans-Werner Sinn, auch würden die USA keine Strafe verhängen, welche die Bank existenziell vernichtet. Trotzdem dürfe die Bundesregierung keine Rettungsaktion auf Kosten der Steuerzahler durchführen. Das müssten private Investoren und die Eigentümer machen. Von Redaktion/dts Top-Ökonom Hans-Werner...
Das bringt die Türkei an den Rande des finanziellen und wirtschaftlichen Zusammenbruchs: Die Türkische Lira stürzt massiv ab. Von Marco Maier Die Türkische Lira ist nach einer Aufforderung von Präsident Recep Tayyip Erdogan an die Wirtschaft, keine Devisen zu kaufen, fast ins Bodenlose gestürzt. Innerhalb von nur wenigen Minuten mussten statt...
Für Ifo-Chef Sinn ist zwar der Mindestlohn ein Integrationshemmnis, eine generelle Ausnahme des Mindestlohn für Flüchtlinge lehnt er aber ab. Denn sonst würden sie den Einheimischen die Jobs wegnehmen, befürchtet Sinn. Beim Thema Mindestlohn ist man sich in Teilen der Koalition noch lange nicht einig. Von Redaktion/dts Der Präsident des Ifo-Instituts, Hans-Werner...
Mit diesem Beitrag möchte ich den Leuten aufzeigen wie weit die Internationalen-Globalisten-Eliten (IGE) mit der Umsetzung ihrer Vision der  „Neuen Weltordnung“ vorangeschritten sind. Von Nomi78 Um diesen Plan in die Tat umzusetzen, bedarf es einer Vielzahl von kleinen Teilabschnitten, die für sich gesehen im Einzelnen nicht wirklich aufzeigen, wohin die Reise...
Die Türkische Lira befindet sich faktisch im freien Fall, die Inflationsrate explodiert und die Wirtschaft leidet immer stärker unter den steigenden Zinsen. Kollabiert die Türkei? Und wenn ja, wie groß wird der Schaden für die europäischen Banken? Von Marco Maier Die türkische Volkswirtschaft steht derzeit vor vielen Problemen, wovon einige hausgemacht...
Seit einigen Monaten zieht die Arbeitslosigkeit in Italien wieder an. Eine wirtschaftliche Erholung sieht anders aus. Von Marco Maier Während andere Staaten der EU-Südperipherie - wie z.B. Portugal und Spanien - zumindest langsam wieder in den grünen Bereich zu kommen scheinen, kommt Italien einfach nicht aus den negativen Schlagzeilen heraus. Inzwischen...
Auch wenn er selbst das nicht wünscht, so rechnet der Ökonom Hans-Werner Sinn mit einem Austritt Italiens aus der Eurozone. Das Land komme mit dem Euro nicht zurecht und würde keinerlei Anstrengungen unternehmen, wettbewerbsfähig zu werden. Von Redaktion/dts Top-Ökonom Hans-Werner Sinn rechnet mit einem Austritt Italiens aus der Eurozone. "Die Wahrscheinlichkeit,...
Innerhalb eines halben Jahres haben die Rothschilds ihre Assets massiv umgeschichtet: Von den USA nach Europa. Von Marco Maier Wenn jemand ein Gespür für die kommenden Entwicklungen an den Finanzmärkten hat, dann ist es die Familie Rothschild, die wohl zu den reichsten Familien dieser Welt gehört. Wenn man nun einen Blick...
Der deutsche Außenhandel verteidigt die enormen Exportüberschüsse. Doch damit werden deutsche Waren nur zunehmend auf Kredit gekauft. Von Marco Maier Eigentlich ist es ja auch ganz logisch: Exportiert ein Land wertmäßig mehr Waren als es importiert, fließt mehr Geld ins Land selbst. Normalerweise, in einem funktionierenden Wechselkurssystem, müsste dann die Währung...
Loading...

Neueste Artikel

Von der Leyen auf grüner Welle

Ursula von der Leyen wirbt aktiv um die Stimmen der Grünen im EU-Parlament. Sie will als EU-Kommissionschefin einen "Green New Deal" für Europa. Von Michael...

2018: Fast 1,6 Millionen Zuzüge nach Deutschland

Knapp 1,6 Millionen Menschen zogen im vergangenen Jahr nach Deutschland, 1,2 Millionen verließen das Land. Per Saldo wuchs die Bundesrepublik 2018 um 400.000 Personen...

Iranische Opposition: US-Politiker sprechen auf der Konferenz der MEK-Sekte

Die angebliche iranische Opposition ist die umstrittene Gruppe MEK, die im Verdacht steht, eine Sekte zu sein. Für die USA passt das aber herrlich...

Militärübung & Sanktionen: China sendet Nachricht an die USA

Nach dem Waffendeal der USA mit Taiwan handelt China nun - und zwar mit einer Marineübung vor der Insel und Sanktionen gegen US-Rüstungskonzerne. Von Redaktion Nachdem...

Netanjahu bemüht wieder einmal Vergleiche zwischen EU, Iran und Nazideutschland

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat die Haltung Europas gegenüber dem Iran mit der Beschwichtigung des nationalsozialistischen Deutschlands in den 1930er Jahren verglichen, nachdem...