19.09.19
15 C
Berlin
Loading...
Es wird offen zugegeben, dass die derzeitige rechtsgerichtete israelische Regierung der Hauptantrieb für die Absicht der Trump-Regierung ist, die Wirtschaft des souveränen Staates Iran - einer der ältesten Zivilisationen der Welt - durch eine Strategie der obligatorischen Umsetzung globaler US-Handelssanktionen zu zerstören. Von Hans Stehling / Global Research Dazu gehört ein...
Auch hier scheinen für die USA "alle Optionen auf dem Tisch" zu liegen. US-Botschafterin Hutchison denkt an den Einsatz von konventionellen Systemen. Von Jason Ditz / Antikrieg Die NATO fordert Russland auf, bis August alle seine 9k729 Marschflugkörper bedingungslos zu zerstören oder es bekäme nicht näher beschriebene Auswirkungen zu spüren. Beamte...
China warnt, ein Krieg mit den Vereinigten Staaten wäre eine Katastrophe für die Welt. Peking droht Washington, sich nicht in Taiwan und das Südchinesische Meer einzumischen. Von Redaktion Verteidigungsminister Wei Fenghe warnte am Sonntag, dass China "entschlossen handeln" und "um jeden Preis kämpfen" werde, um seine Souveränität über die selbstverwalteten Gewässer...
Die Türkei hat gerade Donald Trumps Bluff herausgefordert, indem sie den Kauf von russischen S-400 Flugabwehrraketen vorangetrieben hat. Die Empörung in Washington ist vulkanisch. Trump schwört, Feuer und Schwefel auf die ungehorsamen Türken herabregnen zu lassen. Von Eric Margolis / Antikrieg Die S-400 ist Russlands führendes Flugabwehrsystem. Es wird angenommen, dass...
Russland macht den USA ein Angebot. Man werde keine neuen Raketen in Europa oder Asien stationieren, so lange die Amerikaner dies nicht zuerst tun. Moskau will so ein nukleares Wettrüsten verhindern und spielt den Ball in US-Hände. Von Redaktion Nach dem endgültigen Zusammenbruch und dem formellen Rückzug des Intermediate Nuclear Forces...
Australien baut einen neuen Marinehafen an der Nordküste. Die Militarisierung des Nordens ist ein Muss, um einen Krieg gegen China zu gewinnen. Strategisch kommen auch die USA nicht darum herum. Von Redaktion Die australische Verteidigungsministerin Linda Reynolds teilte mit, die Regierung erkenne die "entscheidende Bedeutung" der Militarisierung Nordaustraliens für die Zwecke...
Putin und Xi wollen eine Reform des globalen Wirtschaftssystems. So soll die Erpressungspolitik der USA beendet werden können. Auch dem Dollar will man den Kampf ansagen. Von Redaktion Der russische Präsident Wladimir Putin und sein chinesischer Amtskollege Xi Jinping sagen, das globale Wirtschaftssystem müsse sich so ändern, dass die Vereinigten Staaten...
Indien hat die Möglichkeit angedeutet, die Politik des „No First Use“ für Atomwaffen zu ändern, da es in der umstrittenen Region Kaschmir zu einer Eskalation der Spannungen mit der Nuklearmacht Pakistan kommt. Von Redaktion Der Hinweis kam vom indischen Verteidigungsminister Rajnath Singh am Freitag, nachdem er Pokhran besucht hatte, den Ort,...
Der philippinische Präsident hat während eines Besuchs in Japan ein völlig unerwartetes Geständnis abgelegt. Er gestand, dass er irgendwann in seinem Leben homosexuell war, aber nach einem bestimmten Ereignis sei er zu einem „Mann" gereift. Via Sputnik Rodrigo Duterte war bekanntermaßen offen und unkompliziert darin, homophobe Aussagen über Homosexuelle zu tätigen....
Washington setzt gegenüber Peking auf Druckaufbau. Erneut wurde ein US-Kriegsschiff in die Nähe der chinesischen Inseln im Südchinesischen Meer geschickt. Von Redaktion Wie das US-Militär mitteilte, ist erneut ein amerikanisches Kriegsschiff im Südchinesischen Meer unterwegs. Es bewegte sich nahe der von Peking beanspruchten Inseln. Für die wegen des Handelskriegs ohnehin schon...
Der ehemalige deutsche Bildungsminister und Bürgermeister von Hamburg Klaus von Dohnanyi (SPD) weist in der „Zeit" darauf hin, dass US-Außenminister James Baker in seinen Verhandlungen zur deutschen Wiedervereinigung mit Gorbatschow 1990 vereinbart hatte, dass es über die damaligen Ostgrenzen der DDR hinaus keinerlei Nato-Erweiterung geben werde. Via Sputnik In einem Beitrag...
Die EU-Mitgliedstaaten müssen die Befugnis zur Beschränkung der Zuwanderung von Technokraten nach Brüssel abtreten, da der Kontinent "im Laufe seiner Geschichte durch Vielfalt bereichert wurde", so der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Antonio Guterres. Von Redaktion Nach der Verleihung des Karlspreises für globalistische, antinationalistische Souveränität, der in den vergangenen Jahren an kulturmarxistische...
Loading...

Neueste Artikel

„Contra Premium“ – Hochwertiger Content – Analysen & Hintergründe

Liebe Leser, wie bereits im Artikel "Contra Magazin kämpft ums Überleben!" angekündigt, werden wir künftig neben den weiterhin frei zugänglichen allgemeinen Nachrichten und Informationen zu...

China, Russland und der Iran – die Basis einer neuen geopolitischen Ordnung

Immer mehr Länder erkennen, wie unzuverlässig die USA in Verträgen sind und wie sehr sie auf Erpressung und Drohung setzen, um sich selbst Vorteile...

Russland stationiert S-400 in der Arktis

Russland schützt seine Nordwestflanke in der Arktis und stationiert seine fortschrittlichen S-400 Luftabwehrsysteme dort in der Region. Von Redaktion Russland, China und die USA stürmen alle...

Putins multipolares Angebot an den saudi-arabischen Exzeptionalismus

Warum bietet Wladimir Putin gerade den Saudis sein S-400-Luftabwehrsystem an? Welche Taktik steckt dahinter? Eine Analyse. Der globale islamische Terrorismus wird allgemein als große Bedrohung...

Smart-TVs senden sensible Daten an Facebook und Netflix

Besitzen Sie einen Smart-TV? Dann wird Ihr Gerät wohl sehr wahrscheinlich auch viele sensible Informationen und Daten weiterleiten. Von Redaktion Eine Studie von Forschern der Northeastern...
Loading...