23.09.19
13.3 C
Berlin
Loading...
Die Republikaner geben Hillary Clinton eine Mitschuld wegen des tödlichen Anschlags auf das US-Konsulat im libyschen Benghasi. Die Präsidentschaftskandidatin der Demokraten gerät weiter unter Druck. Von Marco Maier Inzwischen ist es alleits bekannt, dass Hillary Clinton als Außenministerin maßgeblich zum Sturz von Libyens Staatsführer Muammar al-Gaddafi beitrug und das ganze Chaos...
Eigentlich ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis das US-amerikanische Zwei-Parteien-System kollabiert. Die aktuelle Präsidentenwahl mit den Erfolgen von Donald Trump und Bernie Sanders sind Ausdruck dieses Trends. Von Marco Maier Die derzeitige Präsidentenwahl, bei der es ohne die Manipulationen bei den Vorwahlen der Demokratischen Partei der Linksaußen-Kandidat Bernie...
Trump sagt, die Geheimdienste würden nicht wollen, dass er "über geheimdienstliche Informationen spricht". Von Jason Ditz / Antikrieg In einem Interview, das am Sonntag auf Fox News ausgestrahlt wurde, schien Präsident Trump Berichte zu bestätigen, wonach er während der Halbzeitwahlen im vergangenen Jahr einen Cyberangriff gegen Russland genehmigt hat. Der Hacker-Angriff...
Beamte argumentierten, dass der Angriff technisch gesehen kein Krieg war. Von Jason Ditz / Antikrieg Im April feuerten die USA eine große Anzahl von Raketen auf mehrere Standorte in ganz Syrien, angeblich als Reaktion auf einen angeblichen Chemiewaffenangriff. Das Justizministerium sagte Präsident Trump vor den Anschlägen, dass dies vollkommen legal sei. Neue...
Der frühere US-Geheimdienstchef James Clapper behauptet, die Amerikaner würden sich nur dann in Wahlen einmischen und Regime-Changes durchführen, wenn dies "im Interesse der Menschen" sei. Die Menschen in den betroffenen Ländern sehen das sicherlich anders. Von Marco Maier Der frühere Leiter des US-Geheimdienstes, James Clapper, gab gerade zu, dass die Vereinigten...
Der sogenannte "Krieg gegen den Terror", der jedoch nur noch mehr "Terroristen" schafft, kostet die Vereinigten Staaten täglich hunderte Millionen Dollar. Von Marco Maier Seit dem 11. September 2001, der als Vorwand für die Invasion in Afghanistan diente, kostete die Vereinigten Staaten laut dem "Cost of War"-Bericht des Verteidigungsministeriums bislang 1,46...
Die US-Politik besteht offenbar nur aus Heuchlern. Selbst die Demokraten bestätigten die Foltergefängnis-Betreiberin Haspel als CIA-Direktorin. Von Paul Craig Roberts / Antikrieg Wie wurde eine Person, die sowohl in den USA als auch vor dem Internationalen Strafgerichtshof wegen der Führung eines Foltergefängnisses auf der Anklagebank sitzen sollte, zur Direktorin der US...
In der dritten Debatte mit Donald Trump plauderte Hillary Clinton eine streng geheime Information aus, die den Zorn von Pentagon und Geheimdiensten erregte. Der nächste Sicherheitsverstoß nach ihren privaten Mails mit Top-Secret-Informationen. Von Marco Maier Als Frau von Ex-Präsident Bill Clinton und als ehemalige Verteidigungsministerin ist Hillary Clinton natürlich in viele...
George Soros ist einer der prominentesten Großunterstützer von Hillary Clinton für die Präsidentschaft in den USA. Rund ein Fünftel ihrer Kampagnengelder kommen von ihm. Schon früher vertrat sie eine Politik, die sich mit jener des Multimilliardärs deckt. Von Marco Maier Eine Aufschlüsselung der Gelder für die Vorwahlkampagnen der Kandidaten zeigt auf,...
Donald Trump hat bereits die erforderlichen Deligierten für die Präsidentschaftskandidatur schon in der Tasche. Von Gegenkandidaten hat sich Trump mit seiner unbequemen, für amerikanische Verhältnisse, unpopuläre Art, mit Bravour befreit.  Von Redaktion/dts Der Immobilienmogul Donald Trump hat laut US-Medienberichten die notwendige Anzahl an Delegierten für eine Nominierung als Präsidentschaftskandidat der Republikaner schon sicher....
Die USA haben mehr Truppen in Somalia als irgendwann seit 1993. Von Jason Ditz / Antikrieg Von einer der vielen stillen Eskalationen in Ländern, in denen die US-Militäroperationen vor Ort nicht wirklich gut bekannt gemacht wurden, sagen Regierungsvertreter, dass die USA die Zahl der Bodentruppen in Somalia in diesem Jahr mehr...
Schon seit langem dauert die Hysterie der Vereinigten Staaten über angebliche Hacker-Attacken der russischen Hacker an. Die Amerikaner versuchen im Großen wie im Kleinen die Hand des Kreml zu sehen. Aber Beweise? Fehlanzeige! Von Katja Browtschenko Ihr eigenes Unvermögen unterschreibend werfen die US-Geheimdienste vor, dass Russland mit Hilfe von Hacker-Attacken zum...
Loading...

Neueste Artikel

Schirinovski: Die Türkei wird die NATO verlassen und sich mit Russland verbünden

Wladimir Schirinovski ist der beliebteste russische Politiker der westlichen Medien. Er ist bekannt für seine vielen ausgesprochenen Meinungen. Via Russia-Insider Im Zusammenhang mit der folgenden Geschichte...

Hat der Iran den Krieg um den Nahen Osten schon gewonnen?

Es besteht faktisch kein Zweifel, dass der Iran den Machtkampf am Persischen Golf gewonnen hat. Die nachfolgende aufschlussreiche und sehr umfassende Analyse verdeutlicht dies...

„Der US-Überlegenheitsglaube ist eine Bedrohung für Russland und andere Länder“

Russlands Verteidigungsminister hält den US-Glauben an die eigene Überlegenheit für die größte Bedrohung für Russland und andere Länder der Welt. Von Redaktion Der Glaube der Vereinigten...

Ein Zusammenbruch der nuklearen Sicherheit

Ein Kommandoüberfall auf ein Atomkraftwerk scheint das Zeug von Hollywood zu sein. Warum sind Experten für nukleare Sicherheit so besorgt? Es zählt zu den Worst-Case-Szenarien...

Mars: Seltsame magnetische Impulse -Wissenschaftler ratlos

Besitzt der Mars eine unterirdische Wasserschicht? Wissenschaftler rätseln wegen seltsamer magnetischer Impulse auf dem roten Planeten. Von Redaktion Der NASA-Weltraumroboter hat auf dem Mars eine schockierende...
Loading...